Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: ALkohol

Gefährdung des Straßenverkehrs

Gefährdung des Straßenverkehrs

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, Kurioses, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit, Unfall
Gefährdung des Straßenverkehrs Zwickau, OT Marienthal – (cs) Am Montagabend warf ein 40-Jähriger im Bereich der Werdauer Straße /Fröbelstraße sein Fahrrad mehrfach auf die Fahrbahn und griff somit mehrfach in den Straßenverkehr ein. Die hinzugerufenen Polizeibeamten stellten fest, dass der 40-Jährige erheblich alkoholisiert war. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von rund 3,2 Promille. Er wurde daraufhin in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei sucht nun Zeugen und Fahrzeugführer, die durch die Handlungen des 40-Jährigen gefährdet wurden. Hinweise nimmt das Polizeirevier in Zwickau entgegen, Telefon 0375 44580.Quelle: PD Zwickau 
Unfall unter Alkoholeinfluss

Unfall unter Alkoholeinfluss

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Unfall unter Alkoholeinfluss Meerane – (cs) Am Mittwochabend befuhr ein 41-Jähriger mit einem Pkw Ford einen Parkplatz an der August-Bebel-Straße und parkte ein. Dabei beschädigte er mit seinem Fahrzeug einen geparkten VW. Verletzt wurde niemand. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 3.500 Euro geschätzt. Während der Unfallaufnahme stellten die Beamten des Reviers Glauchau Alkoholgeruch in der Atemluft des 41-Jährigen fest. Ein vor Ort durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von rund 1,2 Promille. Entsprechende Anzeigen wurden gefertigt.Quelle: PD Zwickau
Golf-Fahrerin fährt durch Gartenzaun und verletzt sich

Golf-Fahrerin fährt durch Gartenzaun und verletzt sich

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Golf-Fahrerin fährt durch Gartenzaun und verletzt sichAuerbach – (AH) Am Samstagmorgen, kurz nach 2, befuhr eine 27-Jährige mit einem VW Golf die Obere Bahnhofstraße. Eingangs einer Linkskurve kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Golf überfuhr einen Leitpfosten, durchbrach einen Holzzaun sowie ein Metalltor und prallte schließlich gegen mehrere Gartenbäume. Die 27-Jährige erlitt dabei Verletzungen, die im Krankenhaus ambulant behandelt wurden. Sie verursachte Sachschaden in Höhe von 22.500 Euro. Ein Alkomattest bei der Fahrerin des VW Golf ergab einen Wert von 0,62 Promille.Quelle: PD Zwickau
Betrunkene Polo-Fahrerin gestoppt

Betrunkene Polo-Fahrerin gestoppt

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Betrunkene Polo-Fahrerin gestoppt Plauen – (AH) Durch unsichere Fahrweise machte eine betrunkene 64-jährige Pkw-Fahrerin am Dienstagabend auf sich aufmerksam. An der Einmündung Hammerstraße/Reißiger Straße war sie an der Lichtzeichenanlage mit ihrem VW Polo zunächst fast auf einen stehenden Sattelzug aufgefahren. Beim Abbiegen in die Reißiger Straße fuhr sie dann gegen ein Verkehrszeichen und verursachte ca. 300 Euro Sachschaden. Ein Zeuge des Geschehens konnte beherzt in das Fahrzeuginnere greifen, den Zündschlüssel abziehen und die Polizei verständigen. Ein Alkomattest zeigte einen Wert von 2,58 Promille. Eine Blutentnahme wurde veranlasst und ihr Führerschein beschlagnahmt.Quelle: PD Zwickau
Geisterfahrer verursacht Unfall

Geisterfahrer verursacht Unfall

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Feuerwehr, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Sperrung, Stau, Unfall
Geisterfahrer verursacht Unfall Glauchau – (cs) Am Dienstagmorgen kam es auf der B175 zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden und hoher Sachschaden entstand. Ein 58-Jähriger befuhr mit seinem Porsche die B175 in Richtung Autobahnauffahrt, allerdings auf der falschen Richtungsfahrbahn. Dabei kollidierte er mit dem BMW eines 33-Jährigen. Bei dem Unfall wurde der Porsche-Fahrer schwer und der BMW-Fahrer leicht verletzt. Beide Fahrzeuge mussten durch Abschleppdienste geborgen werden. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 70.000 Euro geschätzt. Die Fahrbahn musste für mehrere Stunden gesperrt werden. Zur Reinigung kam die Ölwehr zum Einsatz. Währen der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten Alkoholgeruch in der Atemluft des Porsche-Fahrers fest. Ein vo
Mittweida – 3,17 Promille und mit dem Rad unterwegs

Mittweida – 3,17 Promille und mit dem Rad unterwegs

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, Kurioses, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit
Mittweida – 3,17 Promille und mit dem Rad unterwegs(3380) Ein 58-jähriger Radfahrer wurde am Samstag, gegen 18 Uhr, auf der Chemnitzer Straße durch Polzisten kontrolliert. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab bei ihm 3,17 Promille. Es folgte eine Blutentnahme für den Radfahrer und er erhielt eine Anzeige wegen des Verdachts der Trunkenheit im Straßenverkehr.Quelle: PD Chemnitz
Mutmaßlich Alkoholisierter begeht mehrere Straftaten

Mutmaßlich Alkoholisierter begeht mehrere Straftaten

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht, Raub, Sachbeschädigung, Sicherheit
Mutmaßlich Alkoholisierter begeht mehrere Straftaten Zwickau – (ow) Am Dienstagabend wurde die Polizei in die Schubertstraße gerufen. Ein augenscheinlich alkoholisierter Mann stand dort im Verdacht, gegen 19 Uhr einen Ladendiebstahl begangen zu haben. Anschließend soll er gegen ein Fahrzeug getreten, eine Nazi-Parole gebrüllt und einen Security-Mitarbeiter bedroht haben. Noch vor Eintreffen der Polizei gelang ihm die Flucht. Aufgrund der Personenbeschreibung und seinen Angaben nach dem Ladendiebstahl konnte der mutmaßliche Täter namentlich gemacht werden. Es handelt sich um einen 40-jährigen Zwickauer. Gegen den Mann wurden Anzeigen wegen Diebstahls, Sachbeschädigung und Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen erstattet.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass
Sachbeschädigung endet im Krankenhaus

Sachbeschädigung endet im Krankenhaus

Aktuell, Asyl, Blaulicht, Ereignis, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
Sachbeschädigung endet im Krankenhaus Zwickau, OT Weißenborn – (cs) Am zeitigen Mittwochmorgen kam es im Asylbewerberheim an der Kopernikusstraße zu einer Sachbeschädigung. Ein 30-jähriger Pakistaner zerstörte eine Fensterscheibe. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 100 Euro geschätzt. Da sich der 30-jährige nicht wieder beruhigte und augenscheinlich stark alkoholisiert war, wurde er in ein Krankenhaus gebracht. Dabei kam es gegenüber der eingesetzten Polizeibeamten und der Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes zu Drohungen und Widerstandshandlungen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm M
Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr – Zeugen gesucht

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr – Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Sonstiges, Unfall
Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr – Zeugen gesucht Zwickau – (cs) Am Montagabend, gegen 22:30 Uhr befuhr ein 36-Jähriger mit seinem Renault Kangoo die Crimmitschauer Straße und überquerte den Kreuzungsbereich zur Kolpingstraße, obwohl die Ampel für ihn "rot" zeigte. Deshalb mussten mehrere Fahrzeugführer mit ihren Fahrzeugen deutlich abbremsen, um eine Kollision zu verhindern. Beamte des Polizeireviers Zwickau konnten den 36-Jährigen auf dem Platz der Völkerfreundschaft und stellen. Dabei nahmen sie Alkoholgeruch in der Atemluft des Mannes war. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von fast 1,6 Promille. Die Polizei sucht nun nach den Fahrzeugführern, die durch den 36-Jährigen gefährdet wurden. Hinweise nimmt das Polizeirevier in Zwickau entgegen, Telefon 03
Chemnitz OT Zentrum – Mutmaßlichen Bombendroher gestellt

Chemnitz OT Zentrum – Mutmaßlichen Bombendroher gestellt

Aktuell, Blaulicht, Bombenfund, Drogen, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit, Sonstiges
OT Zentrum – Mutmaßlichen Bombendroher gestellt(2869) Am Dienstag, gegen 10.15 Uhr, rief ein Mann über Notruf bei der Rettungsleitstelle an und sprach eine Bombendrohung gegen ein Einkaufscenter in der Straße Am Rathaus aus. Kurz darauf rief er abermals an und meldete sich mit seinem Namen. Im Rahmen der Tatortbereichsfahndung konnte ein 65-jähriger Tatverdächtiger noch vor der Evakuierung des Centers gestellt werden. Er war bereits in der Vergangenheit mit ähnlichen Delikten in Erscheinung getreten. Der Mann wurde vorläufig festgenommen. Ein Atemalkoholtest ergab bei ihm einen Wert von 2,62 Promille. Derzeit befindet er sich auf einer Polizeidienststelle. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen des Verdachts der Störung des öffentlichen Friedens durch Androhung von Straftaten sowie wegen
Fahrzeugführer unter Einfluss von Alkohol

Fahrzeugführer unter Einfluss von Alkohol

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit
Fahrzeugführer unter Einfluss von Alkohol Zwickau – (um) Gestern Nachmittag wurde ein 61 – jähriger Dacia – Fahrer auf der Franz-Mehring-Straße durch Beamte des Polizeireviers Zwickau einer Kontrolle unterzogen. Dabei stellten sie Atemalkoholgeruch fest. Ein freiwillig durchgeführter Test ergab einen Wert von 1,42 Promille. Es folgten eine Blutentnahme und die Sicherstellung seines Führerscheins. Nun ermitteln die Beamten wegen Trunkenheit im Verkehr.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE
Streit endet mit leichten Blessuren

Streit endet mit leichten Blessuren

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Sonstiges
Streit endet mit leichten Blessuren Zwickau – (ow) Am Dienstagabend sind zwei Männer im Alter von 23 und 39 Jahren auf der Bahnhofstraße aneinander geraten. Die Streitigkeit hatte zunächst verbalen Charakter, schlug dann gegen 21:50 Uhr aber in Handgreiflichkeiten um. Dabei setzte der 39-Jährige auch ein stählernes Fahrradschloss gegen seinen 23-jährigen Kontrahenten ein. Die beiden wurden dabei leicht verletzt, lehnten eine ambulante medizinische Versorgung aber ab. Zudem standen beide Männer mit über 1,6 Promille unter Alkoholeinfluss. Die eingesetzten Polizeibeamten nahmen Anzeigen wegen Körperverletzung auf und ermitteln nun zu den Gründen der Auseinandersetzung.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sicher
Unfall unter Alkoholeinfluss

Unfall unter Alkoholeinfluss

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Unfall unter Alkoholeinfluss Zwickau, OT Eckersbach – (cs) Am Montagmittag befuhr ein 64-Jähriger mit seinem Kia den Progreßweg und parkte in Höhe des Hausgrundstücks 19 in eine Parklücke ein. Dabei beschädigte der 64-Jährige einen geparkten Renault. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 1.500 Euro geschätzt. Während der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der Kia-Fahrer unter Alkoholeinfluss stand. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von rund 2,6 Promille. Der Führerschein des 64-Jährigen wurde sichergestellt und eine entsprechende Anzeige gefertigt.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpu
Räuberischer Ladendiebstahl

Räuberischer Ladendiebstahl

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Drogen, Ereignis, Fahndung, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit
Räuberischer Ladendiebstahl Zwickau, OT Niederplanitz – (ow) Seit Dienstagmittag wird gegen einen 44-Jährigen wegen räuberischen Diebstahls ermittelt. Er steht im dringenden Tatverdacht, in einem Markendiscounter an der Inneren Zwickauer Straße gegen 16 Uhr eine Flasche Likör gestohlen zu haben. Als ihn eine Verkäuferin (52) am Verlassen des Ladens ohne zu bezahlen habe hindern wollen, habe er dieser den Arm verdreht und sei mit dem Diebesgut entkommen. Die 52-Jährige ist dabei leicht verletzt worden. Hinzugerufene Polizeibeamte haben den 44-jährigen mutmaßlichen Täter im Umfeld des Discounters festgestellt. Ein bei ihm durchgeführter Alkomattest ergab einen Wert von gut 3 Promille Atemalkoholkonzentration. Auch die Flasche Likör wurde bei ihm gefunden, sichergestellt und dem Marktpersonal
Außenspiegel abgetreten und Heckscheibenwischer abgerissen

Außenspiegel abgetreten und Heckscheibenwischer abgerissen

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht, Sachbeschädigung, Sicherheit
Außenspiegel abgetreten und Heckscheibenwischer abgerissen Zwickau – (cs) Seit Sonntagabend steht ein 37-Jähriger im dringenden Verdacht einen Skoda und einen Daihatsu am Römerplatz beschädigt zu haben. Der mutmaßliche Täter war augenscheinlich alkoholisiert. Aufgrund Zeugenaussagen konnte er kurz nach der Tat im näheren Umfeld aufgegriffen werden. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 600 Euro geschätzt. Eine entsprechende Anzeige wurde gefertigt.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE
Erlabrunn – Kontrolle verloren

Erlabrunn – Kontrolle verloren

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sicherheit, Unfall
Erlabrunn – Kontrolle verloren (2547) Ein Renault Clio (Fahrer: 39) befuhr am Freitag, 21.15 Uhr, die Schwarzenberger Straße (S 272) von Johanngeorgenstadt kommend in Richtung Schwarzenberg. Etwa 800 Meter vor dem Ortseingang Erlabrunn geriet der Pkw in einer Rechtskurve auf nasser Fahrbahn ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Im weiteren Verlauf kollidierte das Auto mit der neben dem rechten Fahrbahnrand befindlichen Schutzplanke, überschlug sich und kam anschließend im Seite 3 von 3 Gleisbett der Erzgebirgsbahn auf der Fahrzeugseite liegend zum Stehen. In Folge des Unfalls wurden die Schutzplanke sowie das Gleisbett beschädigt, am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Insgesamt wurde der Schaden auf 6 500 Euro geschätzt. Der Fahrer stand zum Zeitpunkt des Unfalle
Trunkenheit im Verkehr

Trunkenheit im Verkehr

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Sonstiges
Trunkenheit im Verkehr BAB 72/Niedercrinitz – (cs) In der Nacht zu Freitag viel den Beamten des Autobahnpolizeireviers Reichenbach auf der BAB 72, Fahrtrichtung Chemnitz ein 46-jähriger Skoda-Fahrer wegen seiner Fahrweise auf. Bei einer anschließenden Verkehrskontrolle auf dem Parkplatz Niedercrinitz stellten die Beamten erheblichen Alkoholgeruch in der Atemluft des 46-Jährigen fest. Ein vor Ort durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von rund 2,3 Promille. Eine entsprechende Anzeige wurde gefertigt, eine Blutentnahme durchgeführt und die Weiterfahrt untersagt.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte
Radfahrer mit 2,16 Promille unterwegs

Radfahrer mit 2,16 Promille unterwegs

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Sonstiges
Radfahrer mit 2,16 Promille unterwegs Zwickau – (ow) Mit 2,16 Promille Atemalkoholgehalt war ein 39-Jähriger auf seinem Fahrrad am Sonntag, gegen 2:10 Uhr unterwegs. Der Radler fuhr vom Platz der Völkerfreundschaft in Richtung Lessingstraße. Da er alkoholisiert erschien, wurde er durch Polizeibeamte des Polizeireviers Zwickau einer Kontrolle unterzogen. Eine Blutentnahme sowie eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr waren die Folgen dieser Radtour.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (
Trunkenheitsfahrt

Trunkenheitsfahrt

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Sonstiges
Trunkenheitsfahrt Zwickau, OT Marienthal – (cs) Am Sonntagabend befuhr ein 49-Jähriger mit seinem Skoda die Jacobstraße und wurde einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellten die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft des Mannes fest. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,4 Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet, der Führerschein sichergestellt und eine entsprechende Anzeige gefertigt.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche B
Trunkenheit im Verkehr

Trunkenheit im Verkehr

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht, Sicherheit, Sonstiges
Trunkenheit im Verkehr Zwickau, OT Marienthal – (cs) In der Nacht zu Freitag befuhr ein 42-Jähriger mit seinem Fahrrad die Werdauer Straße. Dabei wurde er angehalten und einer Verkehrskontrolle unterzogen. Die Beamten stellten starken Alkoholgeruch in der Atemluft des Mannes fest. Ein vor Ort durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von über 2,8 Promille. Der Radfahrer wurde zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht und eine entsprechende Anzeige wurde gefertigt.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00