Mittwoch, April 8Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Abschleppen

Auffahrunfall

Auffahrunfall

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Auffahrunfall Zeit: 08.10.2019, gegen 15:00 Uhr Ort: Wilkau-Haßlau Am Dienstagnachmittag kam es auf der B 93/Zwickauer Straße auf Höhe eines Einkaufsmarkts zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Dabei fuhr ein 49-Jähriger mit einem Betonmischfahrzeug auf den Opel einer verkehrsbedingt haltenden 59-Jährigen auf. In der Folge wurde der Opel noch auf einen davor stehendes Kanalreinigungsfahrzeug geschoben, dessen 58-jähriger Fahrer nach links in eine Einfahrt einbiegen wollte. Zum Glück wurde keiner der Beteiligten verletzt. Der Opel wurde bei dem Unfall allerdings so stark beschädigt, dass er nicht mehr fahrbereit war und wirtschaftlicher Totalschaden entstand. Insgesamt wurde der Unfallschaden an allen drei Fahrzeugen auf rund 10.000 Euro geschätzt. Quelle: PD Zwickau &nb
Vorfahrt missachtet – Unfall an Einmündung

Vorfahrt missachtet – Unfall an Einmündung

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Vorfahrt missachtet – Unfall an Einmündung Zeit: 30.09.2019, 16:35 Uhr Ort: Zwickau, OT Pöhlau Am Montagnachmittag befuhr eine 44-Jährige mit einem Ford die Colombstraße und bog nach rechts auf die B 173/Äußere Dresdner Straße in Richtung Mülsen ab. Im Einmündungsbereich kollidierte sie mit dem Audi einer vorfahrtsberechtigten 42-Jährigen, welche die B 173 ebenfalls in Richtung Mülsen befuhr. Zum Glück wurde bei dem Unfall niemand verletzt. Es entstand jedoch ein Sachschaden von rund 10.500 Euro und beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden, da sie nicht mehr fahrbereit waren. Quelle: PD Zwickau  
Auffahrunfall

Auffahrunfall

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Auffahrunfall Wildenfels, OT Härtensdorf – (ow) Am Sonntagnachmittag sind auf der Wildenfelser Straße zwei Pkw zusammengestoßen, wobei Sachschaden von ca. 12.000 Euro entstand. Personen wurden nicht verletzt. Gegen 17 Uhr beabsichtigte ein 44-Jähriger mit einem Jeep Wrangler nach rechts in die Straße Einsiedel abzubiegen und verringerte daher seine Geschwindigkeit entsprechend. Folgend fuhr der hinter ihm fahrende 39-Jährige mit seinem VW Golf auf. Der Golf war anschließend nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Quelle: PD Zwickau  
Unfall mit Personen- und Sachschaden

Unfall mit Personen- und Sachschaden

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Unfall mit Personen- und Sachschaden Werdau – (cs) Am Montagabend fuhr ein 56-Jähriger mit seinem VW vom Brühl auf die Uferstraße. Dabei kollidierte er mit dem Opel einer 56-Jährigen, welche die Uferstraße in Richtung Sternplatz befuhr. Durch den Unfall wurde der 56-Jährige verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 6.000 Euro geschätzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Quelle: PD Zwickau