Montag, Juli 13Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Stoppschild missachtet – zwei Verletzte und 30.000 Euro Schaden in Oberwiera, OT Neukirchen


Stoppschild missachtet – zwei Verletzte und 30.000 Euro Schaden in Oberwiera, OT Neukirchen


Stoppschild missachtet – zwei Verletzte und 30.000 Euro Schaden in Oberwiera, OT Neukirchen

Oberwiera, OT Neukirchen – (ak) Bei einem Unfall wurden am Freitagnachmittag zwei Frauen verletzt. Die Fahrerin (61) eines Renault Twingo fuhr von Pfaffroda in Richtung Remse. An der Kreuzung zur S 251 missachtete sie das Stoppschild und stieß mit dem Toyota einer 41-Jährigen zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls überschlug sich der Twingo und blieb auf dem angrenzenden Feld liegen. Beide Fahrerinnen erlitten leichte Verletzungen. An den Pkw´s entstand Totalschaden. Der Gesamtschaden beträgt 30.000 Euro.

Quelle: PD Zwickau

 


Foto: Bild dient zur Veranschaulichung und kann vom Geschehen abweichen.

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"