Samstag, Februar 22Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tödlicher Unfall bei Hirschfeld



Tödlicher Unfall bei Hirschfeld

Am heutigen Nachmittag gab es einen schweren Unfall nahe Hirschfeld auf der S282.
Hier war ein PKW mit einem Motorrad zusammengestoßen. Nach ersten inoffiziellen Erkenntnissen fuhr ein PKW in Richtung Kirchberg. Dieser wurde vom Unfall PKW trotz doppelter Sperrlinie überholt. Ein entgegenkommender Kradfahrer konnte nicht mehr ausweichen und prallte frontal auf den PKW. Dabei wurde der Motorradfahrer so schwer verletzt, dass er an der Unfallstelle verstarb. Das Motorrad wurde in unzählige Teile zerrissen. Der PKW Fahrer wurde ebenfalls schwer verletzt. Er wurde in seinem PKW eingeklemmt. Die Feuerwehr musste ihn mit schwerem hydraulischem Gerät aus dem Wrack befreien, anschließend wurde er von Notarzt, der mit dem Hubschrauber Christoph 46 vor Ort war behandelt. Die S 282 ist derzeit voll gesperrt. Der Verkehrsunfalldienst ermittelt derzeit den genauen Unfallverlauf. Der Polizeihubschrauber hat Luftaufnahmen vom Unfall angefertigt


Foto: Bild dient zur Veranschaulichung und kann vom Geschehen abweichen.

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"