Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Sachsenpokalserie – 3. MDVC in Grimma


Sachsenpokalserie - 3. MDVC in Grimma


Sachsenpokalserie – 3. MDVC in Grimma

Am Samstag, den 3. November 2018, fand das zweite Turnier der Sachsenpokalserie im Hip Hop und Videoclip-Dancing statt – der 3. Muldentaler Dance VISION Contest. In der Muldentalhalle in Grimma ertanzten sich die Rubine in allen Altersklassen und Kategorien Medaillen und Pokale. Wichtige Punkte für die Sachsenpokalwertung wurden gesammelt.

In der Altersklassen 1, bis einschließlich 11 Jahre, gingen alle Siege nach Zwickau.

Solo (6 Starter): 1. Platz: Anika Gerisch, 4. Platz: Maxi Bieräugel, 5. Platz: Olivia Großer
Duo (3 Starter):1. Platz: Leni Körner/ Lia Müller, 2. Platz: Celina Flechsig/ Silvia Nikolova, 3. Platz Caprice Stockinger/ Vanessa Wolf
Formation (6 Starter):1. Platz: CandyBlast, 4. Platz: Little Dragonflies

Die Altersklasse 2, 12 bis 17 Jahre, war in Grimma erneut sehr gut besetzt. Die Leistungen aller Tänzer und Tänzerinnen verlangte eine deutliche Steigerung zum Vorjahr, da das Niveau erneut angestiegen war. So freuten wir uns umso mehr über unsere tollen Erfolge, die das Ergebnis unserer harten Arbeit im letzten Jahr waren.

 Solo (6 Starter):3. Platz: Kavita Hahn, 4. Platz: Karolin Kästner, 5. Platz: Neele Theilig
Duo (12 Starter):3. Platz: Sally Jockisch/ Jolina Wendler, 8. Platz: Maxi Bieräugel/ Neele Theilig
Newcomer (6 Starter):1. Platz: Wild Rubies
Formation (12 Starter):3. Platz: SKYROCKET, 7. Platz: The NoNames?!, 8.-10. Platz: ruby’motion und Wild Rubies

In der Altersklasse 3, ab 18 Jahre, gab es eine Premiere. Ein ganz neues Team der TSG ging erstmalig

an den Start. Outright Ownage (Small Groups) erreichten bei Ihrer ersten Teilnahme direkt den

Bronzerang.

Duo (4 Starter):2. Platz: Ann-Sophie Behnert/ Joel Schilt
Small Group (4 Starter):3. Platz: Outright Ownage
Formation (5 Starter):3. Platz: PreForm ya!, 5. Platz: M.I.D.

Nun wünschen wir unseren Tänzern und Tänzerinnen in zwei Wochen maximale Erfolge beim

nächsten Wettkampf. Dieser findet traditionell in Chemnitz statt. Dort werden dann auch die Sieger

im Sachsenpokal geehrt.

Quelle: Claudia Tischler TSG Rubin


Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"