Freitag, Januar 17Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Rubin-Paare beim traditionellen Kinder- und Jugendwochenende in Radebeul


Rubin-Paare beim traditionellen Kinder- und Jugendwochenende in Radebeul


Rubin-Paare beim traditionellen Kinder- und Jugendwochenende in Radebeul

Rubin-Paare beim traditionellen Kinder- und Jugendwochenende in Radebeul

Am Wochenende fand in Radebeul vor den Toren Dresdens bereits die 29. Auflage des Highlights für Nachwuchs-Tanzpaare statt. Drei Paare der TSG Rubin Zwickau stellten sich den Konkurrenten. Zweimal konnten sich die Tänzer über einen Podest-Platz freuen. Jacob Banitz/Maxi Köppel freuten sich am Sonntag in der Jugend D Latein über einen zweiten Rang sowie Noah und Lilly Borst tanzten ebenfalls am Sonntag in der Jugend C Standard auf den Bronze-Platz. Zu diesem Zeitpunkt hatten sie sich vom Schock des Vortages wieder erholt. Nach der Vorrunde der Jugend B Latein musste Lilly eine Stunde lang wegen Kreislauf-Problemen ärztlich behandelt werden. In die Endrunde dieser Klasse schafften es Maximilian Springer und Luana Kannhäuser, sie belegten bei 12 Paaren einen guten 5. Platz.

Weitere Platzierungen:
Jacob Banitz/Maxi Köppel:
– Samstag: Jugend D Latein 4. Platz

Noah und Lilly Borst:
– Samstag: Hauptgruppe C Standard 5. Platz
– Samstag: Jugend C Standard 7. Platz

Maximilian Springer/Luana Kannhäuser:
– Sonntag: Jugend B Latein 6. Platz
– Sonntag: Hauptgruppe B Latein 5. Platz

Quelle: TSG Rubin


Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"