Donnerstag, Februar 20Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Rotlichtverstoß hat Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden zur Folge


Rotlichtverstoß hat Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden zur Folge


Rotlichtverstoß hat Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden zur Folge

Rotlichtverstoß hat Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden zur Folge
Zwickau, OT Marienthal – (cs) Am Mittwochmorgen ereignete sich an der Kreuzung Marienthaler Straße/Olzmannstraße ein Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden. Eine 55-Jährige befuhr mit ihrem Pkw Renault die Marienthaler Straße stadteinwärts. An der Kreuzung zur Olzmannstraße beachtete sie offenbar die für sie „rot“ zeigende Ampel nicht. Die 55-Jährige kollidierte in der Folge mit dem Ford eines 65-Jährigen, der die Gutenbergstraße in Richtung Olzmannstraße befuhr. Im weiteren Verlauf überfuhr die Renault-Fahrerin mit ihrem Fahrzeug einen Poller, stieß gegen einen geparkten Citroen und kam an einer Hauswand zum Stehen. Glücklicherweise wurde keiner der Beteiligten verletzt. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 9.000 Euro geschätzt.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

Rotlichtverstoß hat Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden zur Folge

Foto: Bild dient zur Veranschaulichung und kann vom Geschehen abweichen.

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"