Montag, Januar 27Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Rotes Ampelsignal ignoriert in Hirschfeld, OT Voigtsgrün



Rotes Ampelsignal ignoriert in Hirschfeld, OT Voigtsgrün

Schwerer Unfall mit mehreren Fahrzeugen und Polizeibeteiligung aAn der Kreuzung der Mitteltrasse mit der Lengenfelder Straße, in Höhe der Bundesautobahn 72, Anschlussstelle Zwickau-West, verletzten sich am Donnerstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall zwei Fahrzeuginsassen. Ein 76-jähriger Opel-Fahrer fuhr gegen 15 Uhr in den Kreuzungsbereich bei rotem Ampelsignal ein und kollidierte mit einer 23-jährigen Opel-Fahrerin, welche bei grünem Signal in die Kreuzung einfuhr. Bei der Kollision der beiden Pkw überschlug sich der Opel des 76-jährigen Fahrers, er verletzte sich dabei schwer. Die Opel-Fahrerin wurde leicht verletzt. In einem Pkw befanden sich Blutkonserven, welche unbeschadet geborgen werden konnten. Der Unfallschaden beträgt 14.000 Euro.

Quelle: PD Zwickau

 

 


Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"