Freitag, Mai 29Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Raubstraftat in Zwickau


Raubstraftat in Zwickau


Raubstraftat in Zwickau

Zwickau – (sw) Am Freitag gegen 21:45 Uhr wurde ein 18-jähriger Zwickauer im Bereich des Baikonurweges 50 durch mehrere Unbekannte geschlagen. Der Geschädigte verlor sogar zeitweise das Bewusstsein. Jetzt fehlen ihm aus seinem Portmonee das Bargeld und sein Handy. Der Geschädigte musste im Krankenhaus ambulant behandelt werden. Wer Hinweise zum Tathergang oder zu den Tätern geben kann, meldet sich bitte bei der Kriminalpolizei Zwickau, Telefon 0375 4284480.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

Raubstraftat in Zwickau

Foto: Bild dient zur Veranschaulichung und kann vom Geschehen abweichen.

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"