Sonntag, Juni 16Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Polizei warnt vor Betrug per Telefon


Polizei warnt vor Betrug per Telefon


Polizei warnt vor Betrug per Telefon

Polizei warnt vor Betrug per Telefon
Plauen – (ow) Eine Plauenerin erhielt am Donnerstagmittag einen Anruf von einem Unbekannten. Dieser stellte sich als angeblicher Mitarbeiter der Staatsanwaltschaft München vor und erklärte, dass dieser Staatsanwaltschaft ein Vollstreckungsbescheid vorliege und die Angerufene einen Betrag von mehreren tausend Euro zahlen müsse. Auf Nachfrage wurde erklärt, dass die Plauenerin an einem Gewinnspiel teilgenommen habe und dafür das Geld bezahlen müsse. Als die Angerufene verdeutlichte, dass sie annimmt betrogen zu werden und die Polizei verständigen wird, wurde das Gespräch beendet. Eine Anzeige wegen Betrugsversuchs wurde erstattet.
Die Polizei weist darauf hin, dass das geschilderte Verhalten des Anrufers nicht den Gepflogenheiten deutscher Staatsanwaltschaften entspricht. Sollten Anrufer mit entsprechender Legende auch andernorts zu ihrem betrügerischen Ziel kommen wollen, dann sollten bei den Angerufenen wie bei der Plauenerin die Alarmglocken läuten und man sollte nicht auf die Forderungen eingehen, sondern die Polizei verständigen.

Quelle: PD Zwickau


Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"