Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Polizei sucht nach Telefondrohung Zeugen


Polizei sucht nach Telefondrohung Zeugen


Polizei sucht nach Telefondrohung Zeugen

Polizei sucht nach Telefondrohung Zeugen
Zeit: 06.11.2018, 16.23 Uhr
Ort: OT Lutherviertel/OT Zentrum

(4522) Im Zusammenhang mit den laufenden Ermittlungen wegen Störung des öffentlichen Friedens durch Androhung von Straftaten aufgrund der am vergangenen
Dienstag geäußerten Drohung gegen das Jugendamt in der Bahnhofstraße (siehe Medieninformation Nr. 551 vom 6. November 2018) sucht die Polizei Zeugen. Der- oder
diejenigen setzten um 16.23 Uhr die Drohung von einer Telefonsäule unmittelbar an der Straßenbahnhaltestelle „Tschaikowskistraße“ in der Augustusburger Straße ab. Zu
diesem Zeitpunkt hielten sich an der Haltestelle mehrere Personen auf, die auf die stadteinwärts fahrende Straßenbahn der Linie 5 mit Ziel Hutholz warteten.
Wer hat zwischen 16.20 Uhr und 16.28 Uhr (Abfahrt der Straßenbahn) im Bereich der Telefonsäule an der Straßenbahnhaltestelle „Tschaikowskistraße“ Personen
beobachtet und kann Angaben zu ihnen machen? Wem ist im besagten Zeitraum womöglich eine telefonierende Person aufgefallen? Hinweisgeber werden gebeten,
sich telefonisch unter 0371 387-3448 an die Kriminalpolizeiinspektion Chemnitz zu wenden.

Quelle: PD Chemnitz


Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"