Freitag, August 23Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 25.12.2013


Polizei Direktion Zwickau: Informationen 25.12.2013


Polizei Direktion Zwickau: Informationen 25.12.2013

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 25.12.2013

Ungebetener Gast

Zwickau – In der Zeit von Heiligabend Mittag bis in die Morgenstunden des ersten Weihnachtsfeiertages brachen Unbekannte auf der Steinpleiser Straße eine Balkontür auf. Aus der Parterrewohnung fehlen ein Laptop, eine Münzsammlung, ein Fotoapparat, eine goldene Uhr und eine Stereoanlage. Der Gesamtschaden beträgt 2.000 Euro.

Vogtlandkreis – Polizeirevier Plauen

Pkw Aufbruch

Plauen – Unbekannte schlugen am ersten Weihnachtsfeiertag in der Zeit von Mitternacht bis kurz vor 2 Uhr die Heckscheibe eines Pkw Audi Avant ein. Das Fahrzeug war auf der Hans-Sachs-Straße abgestellt. Aus dem Laderaum wurden zwei Handtaschen mit Wohnungsschlüsseln, Pkw Schlüssel, Geldbörse, EC-Karten, Handy und verschiedenen persönlichen Dokumenten entwendet. Der Stehlschaden beträgt 560 Euro, der Sachschaden 200 Euro.

Vogtlandkreis – Polizeirevier Auerbach

Fußgänger angefahren, nochmaliger Zeugenaufruf

Reichenbach – Am Samstag, 21.12.2013 wurde gegen 16:45 Uhr ein 58-jähriger Fußgänger im Bereich der Zwickauer Straße auf dem Gehweg zur Höferstraße von einem silbergrauen unbekannten Pkw angefahren. Durch den Zusammenstoß wurde der Fußgänger verletzt. Der Fahrzeugführer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Verletzten zu kümmern.
Zeugen, insbesondere der Fahrer eines PKW Mercedes, der auf Zwickauer Straße in Höhe des Lotto Geschäfts anhielt und kurz mit dem Verletzten sprach, werden gebeten sich mit dem Verkehrsunfalldienst unter Telefon 03765/500 in Verbindung zu setzen.

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Werdau

Mehrere Sachbeschädigungen

Werdau – In der Nacht zum Heiligabend versuchten Unbekannte auf dem Markt 46 und 49 zwei Hauseingangstüren aufzuhebeln. Desweiteren wurden an zwei Geschäften sowie einer Gaststätte auf dem Markt, der Marienstraße und Bahnhofstraße drei Scheiben eingeschlagen. Der Gesamtsachschaden wird auf 2.000 Euro geschätzt. Zeugenhinweise bitte an das Polizeirevier Werdau, Telefon 03761/7020.

Quelle: PD Zwickau

 

 

 


Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"