Dienstag, Mai 26Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Neuzugang für CPSV Volleys


Neuzugang für CPSV Volleys


Neuzugang für CPSV Volleys

Neuzugang für CPSV Volleys

Pünktlich zum Beginn der Vorbereitung auf die kommende Zweitligasaison konnten die CPSV Volleys eine weitere Spielerin unter Vertrag nehmen. Neuzugang Kathleen Glaser komplettiert das nun zehnköpfige Team.

Die 29-Jährige wechselt vom Ligakontrahenten und Aufsteiger aus der dritten Bundesliga, SV Lok Engelsdorf, nach Chemnitz. In Berlin geboren freundete sich Glaser im Alter von zwölf Jahren mit ihrem heutigen Spielgerät an. Beim SC Eintracht Berlin erlernte sie das Volleyball-ABC und hielt dem Verein bis zum Beginn ihres Studiums in Magdeburg die Treue. Dort spielte sie zunächst beim Universitätssportverein. Zu den weiteren Stationen ihrer sportlichen Laufbahn gehören der VC Staßfurt und der SV Pädagogik Schönebeck.

Die Diplomingenieurin für Biosystemtechnik zog im Jahr 2013 nach Leipzig und heuerte beim dortigen Drittligisten SV Lok Engelsdorf an. Mit Lok schaffte sie in ihrer zweiten Saison den Aufstieg in die zweite Liga. Zu ihren Erfolgen zählt die 1,77 Meter große Athletin zwei Landesmeistertitel im gemischten Beachvolleyball (2011 und 2012 in Sachsen-Anhalt).

„Ich gehe völlig unvoreingenommen in das Abenteuer zweite Liga. Nach der letzten Saison war ich mir eigentlich schon sicher, dass ich kürzer trete. Die Möglichkeit, in Chemnitz noch einmal höherklassig zu spielen, hat mich dann aber doch zu sehr gereizt. Zudem wurde ich von allen sehr nett aufgenommen und auch das ganze Umfeld passt. Ich kann nur sagen, dass ich mich hier absolut wohl fühle“, sagt die Diagonalangreiferin über ihren neuen Verein.

Zwar sind die Personalplanungen beim Zweitligisten abgeschlossen, weitere Zugänge sind jedoch nicht ausgeschlossen, wenn auch aktuell nicht absehbar.

Die Saison beginnt für die Volleys am 21. September mit einem Auswärtsspiel bei der Erstligareserve der Roten Raben Vilsbiburg. Die nötige Spielpraxis holt sich das Team von Trainer Rudolf Kucera bei Vorbereitungsturnieren in Erfurt und Grimma.

Sascha Georgi (sago)

Der Kader der CPSV Volleys für die Saison 2014/2015

Annekathrin Franke                                               Universal                                22.08.1987             167 cm

Daniela Espig                                                        Libero                                     06.10.1989             170 cm

Monique Sohr                                                       Annahme/Außen    30.12.1996             180 cm

Romy Machold                                      Diagonal                                 11.09.1991             186 cm

Anne Herklotz                                                       Mittelblock                             21.09.1986             172 cm

Josephine Brandt                                   Zuspiel                                   28.08.1983             175 cm

Anne Jüttner                                                          Mittelblock                             20.05.1998             180 cm

Anna-Maria Nitsche                                              Universal                                13.05.1998             170 cm

Kathleen Glaser                                      Diagonal                                 02.06.1985             177 cm

Pia Sabrina Walkenhorst                        Zuspiel                                   15.11.1993             193 cm

Rudolf Kucera                                                       Trainer

Sascha Georgi                                                       Scout / PR

Stefan Baldauf                                                       Mannschaftsleiter

Christian Thieme                                    Physiotherapeut

Die nächsten Termine der CPSV Volleys Chemnitz

Vorbereitung

30.08.2014, Vorbereitungsturnier in Grimma

06. und 07.09.2014, SWE Cup in Erfurt

Saisonstart 2014/2015

A – 21.09.2014, 19.00 Uhr: Rote Raben Vilsbiburg II – CPSV Volleys Chemnitz

H – 27.09.2014, 19.00 Uhr: CPSV Volleys Chemnitz – TG Bad Soden

H – 04.10.2014, 19.00 Uhr: CPSV Volleys Chemnitz – VV Grimma

A – 05.10.2014, 14.00 Uhr: VC Olympia Dresden – CPSV Volleys Chemnitz

A – 18.10.2014, 19.30 Uhr: SWE Volley-Team – CPSV Volleys Chemnitz

H – 01.11.2014, 19.00 Uhr: CPSV Volleys Chemnitz – VC Offenburg

 Quelle: CPSCV Volleys

 


Foto: Bild dient zur Veranschaulichung und kann vom Geschehen abweichen.

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"