Montag, August 19Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Messe Bildung & Beruf – Stadtverwaltung informiert über Ausbildungsmöglichkeiten


Messe Bildung & Beruf – Stadtverwaltung informiert über Ausbildungsmöglichkeiten


Messe Bildung & Beruf – Stadtverwaltung informiert über Ausbildungsmöglichkeiten

Das Personal- und Hauptamt und das Amt für Schule, Soziales und Sport informieren:
MESSE BILDUNG & BERUF – STADTVERWALTUNG INFORMIERT ÜBER AUSBILDUNGSMÖGLICHKEITEN
Jugendliche präsentieren Mode- & Styling-Trends für Jugendweihefeiern 2018

Am Samstag, 3. und Sonntag, 4. Februar 2018 können sich Schüler, Studenten, Absolventen und Fachkräfte auf der Messe „BILDUNG & BERUF“ in der Stadthalle Zwickau, Bergmannstraße 1 wieder rund um das Thema berufliche Aus- und Fortbildung informieren. Besucher erwartet ein interessantes Fachprogramm zur Berufsorientierung, Studium, Existenzgründung und Arbeits- und Praktikumsplätzen.

Stand der Stadtverwaltung
Unter den Messeteilnehmern ist in diesem Jahr auch wieder die Stadtverwaltung mit einem eigenem Stand zu finden. Mitarbeiter aus dem Aus- und Fortbildungsbereich des Personal- und Hauptamtes informieren über die vielfältigen Ausbildungs- und Praktikumsmöglichkeiten sowie über die notwendigen Einstellungsvoraussetzungen. Vorgestellt werden verschiedene Berufe wie Brandmeister, Gärtner, Straßenwärter und Bestattungsfachkraft. Unterstützend werden zwei Auszubildende aus dem Verwaltungsbereich und dem handwerklichen Bereich mit vor Ort sein. Sie können Interessierten praxisnah über eigene Ausbildungserfahrungen berichten, über das, was ihnen besonders gut gefällt oder was in der Berufsschule erwartet wird. Kurze Werbespots zu den verschiedenen Berufsbildern in der Stadtverwaltung runden das Informationsangebot ab.

Jugendweihemodenschauen
Neben den umfangreichen Bildungs- und Berufsangeboten können sich Messebesucher auch auf 4 Modenschauen zum Thema Jugendweihe freuen, die an beiden Messetagen jeweils 13 und 15 Uhr präsentiert werden. Sie sollen vor allem den Jugendweihlingen eine Orientierungshilfe bei der Kleider- und Styling-Wahl für ihre bevorstehende Feier sein. Gezeigt wird aber nicht nur Festtagsmode, sondern auch schickes Alltagstaugliches für Jedermann.

Die Modetrends werden von an Mode und am Modeln interessierten Jugendlichen und angehenden Jugendweihlingen selbst vorgestellt. Für den Laufsteg fit gemacht werden sie derzeit von Ronny Löffler, selbst Model und Model-Trainer in Zwickau. Von ihm erhalten die Freizeit-Models Tipps in Sachen Laufen und Haltung, um die festlichen Kleider, stilvollen Anzüge, Businessmode oder auch sportlich-elegante Outfits angemessen präsentieren zu können.
Ausgestattet werden die Models von den Zwickauer Modegeschäften „Bodychic“, „Shoes to Go“, „Van den Bosch“ und „Apache Jeans“. Um den kosmetischen „Feinschliff“ der Models werden sich am ersten Februarwochenende Make-up-Stylisten der „Parfümerie Burger“ und die „Sunhair“-Friseure kümmern.

Organisiert werden die Modenschauen vom Sächsischen Verband für Jugendarbeit und Jugendweihe e. V. in Kooperation mit dem Jugendcafé „City Point“.
In diesem Jahr finden von März bis Juni sachsenweit viele Jugendweihefeiern statt – 24 allein im Landkreis und in der Stadt Zwickau.

Foto:
Stadt Zwickau/JC „City Point“, zu Ihrer Verwendung, liegt bei Bedarf auch höher aufgelöst vor

Quelle: Presse- und Oberbürgermeisterbüro
Stadtverwaltung Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

Messe Bildung & Beruf – Stadtverwaltung informiert über Ausbildungsmöglichkeiten

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"