Montag, August 26Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Mann attackiert Zollstreife


 Mann attackiert Zollstreife


Mann attackiert Zollstreife

 Mann attackiert Zollstreife

Zittau, Sachsenstraße

05.08.2014, 14:14 Uhr polizeilich bekannt

Am Dienstagnachmittag hat ein Mann in Zittau eine Streife des Zolls attackiert. Der 24-Jährige griff in der Sachsenstraße zwei Beamte mit einer Metallstange an.

Der Libyer saß auf der Straße vor der Asylbewerberunterkunft, als die Streife die Stelle mit dem Dienstfahrzeug passieren wollte. Die Zollbeamten stoppten, sprachen den Mann an und forderten ihn auf, von der Fahrbahn zu gehen. Dieser stellte sich daraufhin vor das Dienstfahrzeug. Als die beiden Beamten ausstiegen, holte der 24-Jährige unvermittelt mit einer Metallstange zum Schlag aus. Die Zöllner ergriffen daraufhin den jungen Mann. Dabei wurden dieser und ein 51-jähriger Beamter leicht verletzt.

Eine hinzu gerufene Streife des örtlichen Polizeireviers brachte den Tatverdächtigen zur Dienststelle. Ein Arzt kümmerte sich um die leichten Verletzungen an Knien und Händen der Betroffenen. Der libysche Staatsangehörige stand einem Drogenvortest zur Folge unter dem Einfluss berauschender Mittel. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen in diesem Fall übernommen. (tk)

Quelle: PD Görlitz

 


Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"