Mittwoch, Oktober 16Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Lkw kippte bei Ausweichmanöver um/Zeugen gesucht


Lkw kippte bei Ausweichmanöver um/Zeugen gesucht


Lkw kippte bei Ausweichmanöver um/Zeugen gesucht

Lkw kippte bei Ausweichmanöver um/Zeugen gesucht
Zeit: 03.07.2019, 11.55 Uhr
Ort: Großhartmannsdorf, OT Mittelsaida
(2450) Am gestrigen Mittwoch war der 47-jährige Fahrer eines Lkw DAF auf der S 207 in Richtung Sayda unterwegs. In einer Linkskurve im Bereich Röhrenbohrer kam dem Lkw ein bisher unbekannter, grauer Pkw entgegen. Dieser Pkw hatte kurz vorher einen anderen Pkw überholt. Der 47-Jährige wich dem überholenden Pkw nach rechts aus, um eine Kollision zu vermeiden. Dabei kam der Lkw von der Fahrbahn ab, geriet in den angrenzenden Straßengraben und kippte auf die Seite um. Der Lkw-Fahrer erlitt schwere Verletzungen. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 12.000 Euro. Die Ladung des Lkw, Asphaltmischgut, verteilte sich auf dem angrenzenden Feld. Der unbekannte, graue Pkw setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort. Die S 207 war im Bereich der Unfallstelle für ungefähr vier Stunden voll gesperrt.
Es werden Zeugen gesucht, die Angaben zu dem unbekannten, grauen Pkw und dessen Fahrzeugführer machen können. Unter Telefon 03731 70-0 werden Hinweise beim Polizeirevier Freiberg entgegengenommen.

Quelle: PD Chemnitz

 


Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"