Sonntag, Oktober 20Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Leiche in einem Mehrfamilienhaus gefunden


Leiche in einem Mehrfamilienhaus gefunden


Leiche in einem Mehrfamilienhaus gefunden

Leiche in einem Mehrfamilienhaus gefundenOrt: Geithain, Lachgasse
Zeit: 14.08.2014, 00:30 Uhr

In der Nacht vom 13. Zum 14.08.2014 wurde die Polizei verständigt, weil in Geithain in einem Mehrfamilienhaus die Leiche eines 42-jährigen Mannes in seiner Wohnung gefunden worden war und der Verdacht eines nicht natürlichen Todesfalles bestand. Die Nachforschungen der Beamten vor Ort bestätigten, dass der Verdacht einer Straftat bestand. Die sofort aufgenommenen Ermittlungen im Rahmen des ersten Angriffs und Befragungen von Zeugen und anderen Personen führten rasch auf die Spur eines 31-jähriges Mannes aus dem Bekanntenkreis des Verstorbenen, der sich, auf die polizeilichen Ermittlungen und den hohen Ermittlungsdruck aufmerksam geworden, noch in der Nacht stellte. Die inzwischen erfolgte Obduktion des Opfers ergab, dass er an den Folgen einer körperlichen Auseinandersetzung gestorben ist.

Nähere Umstände zu dem Geschädigten, dem Tatverdächtigen oder weiteren Einzelheiten der Tat können derzeit nicht gemacht werden, da die Ermittlungen noch am Anfang stehen. Die hervorragende Zusammenarbeit zwischen Polizei und der Staatsanwaltschaft Leipzig hat diesen schnellen Erfolg herbeigeführt. Der vorläufig festgenommene Tatverdächtige wird schnellstmöglich dem Haftrichter vorgeführt werden. (Vo)

Quelle: PD Leipzig / Staatasanwaltschaft


Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"