Sonntag, Mai 31Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Kontrolle über Audi verloren – zwei schwer Verletzte und 60.000 Euro Schaden


Kontrolle über Audi verloren – zwei schwer Verletzte und 60.000 Euro Schaden


Kontrolle über Audi verloren – zwei schwer Verletzte und 60.000 Euro Schaden

Vogtlandkreis – Polizeirevier Plauen
Kontrolle über Audi verloren – zwei schwer Verletzte und 60.000 Euro Schaden
Triebel – (ak) Bei einem Unfall wurden am Montagabend zwei Personen schwer verletzt. Der Fahrer (41) eines Audi S 6 Avant befuhr die Hauptstraße (S 307) in Richtung Triebel. Kurz vor einer Kurve überholte er mit hoher Geschwindigkeit einen Pkw. Beim Wiedereinfahren verlor er die Kontrolle, streifte einen Baumstumpf und kam ins Schleudern. Danach prallte der Pkw gegen mehrere Bäume und blieb im Straßengraben stehen. Der Fahrer und ein 8-jähriges Kind wurden in ein Krankenhaus gebracht. Am Pkw entstand Totalschaden. Der Schaden wurde auf 60.000 Euro geschätzt. Die Einsatzkräfte der freiwilligen Feuerwehr reinigten die Straße.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

Kontrolle über Audi verloren – zwei schwer Verletzte und 60.000 Euro Schaden

Foto: Bild dient zur Veranschaulichung und kann vom Geschehen abweichen.

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"