Sonntag, August 18Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Körperverletzungen und Sachbeschädigungen – Zeugen gesucht


Körperverletzungen und Sachbeschädigungen – Zeugen gesucht


Körperverletzungen und Sachbeschädigungen – Zeugen gesucht

Körperverletzungen und Sachbeschädigungen – Zeugen gesucht
Auerbach – (ow) Zu mehreren Körperverletzungsdelikten und Sachbeschädigungen am Samstag vor Weihnachten 2017 in der Auerbacher Innenstadt sucht die Polizei Zeugen.
Gegen 2 Uhr hatte es an jenem 23. Dezember, nach dem Ende einer Aprés Ski Party auf dem Neumarkt, mehrere körperliche Auseinandersetzungen gegeben, wobei eine 18-Jährige und zwei 23 bzw. 33 Jahre alte Männer zum Teil erhebliche Verletzungen erlitten hatten und Bekleidungsgegenstände sowie ein Garagentor beschädigt wurden.
Nach ersten Ermittlungen soll es aus einer bis zu zehn Personen umfassenden Gruppe im Alter um die 20 Jahre heraus zu einer körperlichen Attacke gegen einen 33-Jährigen im Bereich Dr.-Wilhelm-Külz-Straße/Rempesgrüner Weg gekommen sein, wobei dieser auch zu Boden ging. Die Situation soll ein Pärchen beobachtet haben, welches unweit entfernt vor einem China-Restaurant gestanden haben soll. Die Frau soll rotgefärbte Haare gehabt haben.
Anschließend soll sich die Gruppe inklusive des 33-Jährigen über die Hainstraße in den Bereich Neumarkt/Steinbrunnstraße bewegt haben, wobei ein Garagentor beschädigt wurde. In der Steinbrunnstraße soll es dann erneut zu einem Angriff auf den 33-Jährigen gekommen sein, wobei dieser ebenfalls zu Boden ging. Eine Frau, die mit einem silberfarbenen Pkw vor Ort ankam, soll dort kurz mit dem 33-Jährigen gesprochen haben.
Die Auerbacher Polizei sucht Zeugen, welche Angaben zu den geschilderten Sachverhalten machen können. Insbesondere werden das beschriebene Pärchen vor dem China-Restaurant und die beschriebene Pkw-Fahrerin aus der Steinbrunnstraße gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen, Telefon 03744 2550.

Quelle. PD zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

Körperverletzungen und Sachbeschädigungen – Zeugen gesucht

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"