Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Keine Weiterreise mit erschlichenem Visum


Keine Weiterreise mit erschlichenem Visum


Keine Weiterreise mit erschlichenem Visum

Keine Weiterreise mit erschlichenem Visum

   Görlitz (ots) – Für fünf ukrainische sowie zwei russische Staatsangehörige fand die Reise nach Deutschland vorzeitig und unfreiwillig bei der Bundespolizei in Ludwigsdorf ihr Ende. Am Samstag sind die Visa eines 37-jährigen sowie eines 42-jährigen ukrainischen Mannes, am Sonntag die Visa einer 67-jährigen Russin und ihrer 14-jährigen Enkelin annulliert worden. Gegenwärtig werden die Visa von zwei ukrainischen Männern (27, 34) und einer ukrainischen Frau (25) annulliert. In allen sieben Fällen handelte es sich um rechtswidrig erlangte (erschlichene) Visa.

Quelle: Bundespolizei

 

 


Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"