Mittwoch, Dezember 11Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Gute Resonanz bei öffentlichem Training


Gute Resonanz bei öffentlichem Training


Gute Resonanz bei öffentlichem Training

Gute Resonanz bei öffentlichem TrainingÜber 300 Fans schauen den Eispiraten über die Schulter

Über 300 Fans fanden am gestrigen Abend (Dienstag 19.08.2014) den Weg in das Kunsteisstadion Crimmitschau, um dem Team Eispiraten Crimmitschau beim öffentlichen Training über die Schulter zu schauen. Zugleich nutzen sie damit die erste Gelegenheit, die neuen Spieler der Westsachsen zu beobachten sowie kennen zu lernen. Unter den Augen der Fans absolvierte das Team eine zweitstündige Übungseinheit.

Nach der Begrüßung der anwesenden Fans begann für das Team ein internes Duell, welches in Form eines Turnieres von Trainer Chris Lee ausgerufen wurde. In 15-minütigen Partien traten jeweils 2 Mannschaften gegeneinander an und sorgten somit für attraktives Spielgeschehen auf dem Eis. Den Abschluss bildete dann ein Penaltyschießen, wo sich die beiden Torhüter Ryan Nie und Sebastian Albrecht nochmals in Szene setzen konnten.

Unter Beifall der Fans bedankte sich die Mannschaft für das Interesse, bevor sie nach der öffentlichen Trainingseinheit wieder in die Kabine zurückzog. Abgerundet wurde das sportliche Geschehen auf dem Eis von mehreren Interviews, bei denen neben dem neuen Eispiraten Geschäftsführer Maik Schätzlein auch der sportliche Leiter Ronny Bauer und die Merchandisingverantwortliche Kathleen Marr Rede und Antwort standen.

Fan ersteigert sich exklusives Teamfoto

David Biedron aus Glauchau darf sich mit Mannschaft ablichten lassen

Eispiraten-Fan David Biedron aus Glauchau darf sich am kommenden Samstag (23.08.2014) zusammen mit dem gesamten Team des Eispiraten Crimmitschau vor der Kamera präsentieren. Er ist der Gewinner der Aktion „Be a part of the Team 2014“. Der Westsachse hatte für sein exklusives Mannschaftsfoto, auf dem er selbst zu sehen sein wird, an der Versteigerung beim Auktionshaus Ebay teilgenommen. Gleichzeitig gab er das am Ende siegreiche Höchstgebot von 150,50 € ab. Das sicherte ihm den Sieg und nun sein einzigartiges Mannschaftsfoto. Dafür wird er am Samstag zusammen mit allen Spielern und Betreuern des Eispiraten-Teams 2014/2015 auf dem Eis im Sahnpark stehen. Dann werden Fotografen alle im Bild festhalten und das neue Teambild der Eispiraten „schießen“. Nach der Produktion erhält David Biedron dann seinen speziellen Abzug unterschrieben von allen Spielern für die eigenen 4 Wände. Die Übergabe wird vor einem Heimspiel der Eispiraten im Kunsteisstadion Crimmitschau stattfinden, was ein weiteres Highlight für den Gewinner der Aktion „Be a part of the Team 2014“ sein dürfte.

Quelle: Eispiraten Crimmitschau


Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"