Dienstag, September 17Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

TV Beitrag: Gestürzte Harley Davidson Fahrerin war Ursache einer Vollsperrung der BAB72


TV Beitrag: Gestürzte Harley Davidson Fahrerin war Ursache einer Vollsperrung der BAB72


TV Beitrag: Gestürzte Harley Davidson Fahrerin war Ursache einer Vollsperrung der BAB72

TV Beitrag: Gestürzte Harley Davidson Fahrerin war Ursache einer Vollsperrung der BAB72

Heute Abend gab es eine Vollsperrung der BAB72 zwischen den Anschlussstellen Hartenstein und Zwickau Ost in Richtung Plauen. Die Fahrerin einer Harley Davidson kam von der Fahrbahn ab, kollidierte mit der Mittelleitplanke und stürzte. Durch den Sturz rutschte sie über mehrere Meter über die Autobahn. Dabei wurde sie verletzt. Sofort wurden Polizei und Rettungsdienst an die Unfallstelle beordert. Der Notarzt kam mit dem Rettungshubschrauber Christoph 46 zur Unfallstelle. Nach der Erstbehandlung wurde die Bikerin mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Gegen 21:13 Uhr wurde die Autobahn wieder freigegeben. Der Verkehr staute sich über mehrere Kilometer. Der Verkehrsunfalldienst der PD Zwickau hat die Ermittlungen aufgenommen.

Quelle: Hit-TV.eu


Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"