Montag, Juli 22Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr – Zeugen gesucht in Zwickau, OT Eckersbach



Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr – Zeugen gesucht in Zwickau, OT Eckersbach

Zwickau, OT Eckersbach – (cs) In der Nacht zu Freitag gefährdete ein 33-Jähriger den Straßenverkehr auf der Äußeren Dresdner Straße. Gegen 1:15 Uhr stellte er sich auf die Fahrbahn und somit Fahrzeugen direkt in den Weg. Mehrere Fahrzeugführer mussten stark bremsen oder Ausweichmanöver einleiten. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Außerdem soll der 33-Jährige mit dem Fuß nach mehreren Fahrzeugen getreten haben. Ob dadurch an einzelnen Fahrzeugen Schaden entstand, ist noch unklar. Fahrzeugführer, die durch den Mann gefährdet oder deren Fahrzeuge durch ihn beschädigt wurden, werden gebeten sich bei der Polizei zu melden.
Hinweise nimmt das Polizeirevier in Zwickau entgegen, Telefon 0375 44580.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr – Zeugen gesucht in Zwickau, OT Eckersbach

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"