Montag, Juli 22Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Gefährdung des Straßenverkehrs



Gefährdung des Straßenverkehrs

Gefährdung des Straßenverkehrs
Ellefeld/Falkenstein – (ow) Am Dienstag, gegen 21:15 Uhr befuhr der Fahrer eines roten Opel die Auerbacher Straße in Falkenstein. Durch eine Polizeistreife wurde festgestellt, dass die am Opel angebrachten Kennzeichen zu einem Ford gehören. Daraufhin sollte der Opel gestoppt und sein Fahrer kontrolliert werden. Er entzog sich jedoch der Kontrolle und fuhr mit stark überhöhter Geschwindigkeit und unter Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer durch Falkenstein und Ellefeld.
Die Polizeistreife wurde dem Flüchtigen nicht habhaft.
Verkehrsteilnehmer, welche durch die Fahrweise des Opel-Fahrers gefährdet wurden oder Zeugen, die Hinweise zur Identität des Opel-Fahrers geben können, wenden sich bitte an das Polizeirevier Auerbach, Telefon 03744 2550.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

Gefährdung des Straßenverkehrs

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"