Sonntag, Mai 24Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Fußgänger auf B 282 tödlich verletzt



Fußgänger auf B 282 tödlich verletzt

Drei Verletzte bei Unfall in Zwickau

Plauen, OT Kauschwitz –(jk)- Am Donnerstagabend befuhr ein 38-Jähriger mit seinem Pkw die B 282 aus Richtung Syrau in Richtung Plauen. Auf Höhe des Gewerbegebietes Schöpsdrehe lief plötzlich ein 73-jähriger Fußgänger von links nach rechts über die Bundesstraße. Der Pkw-Fahrer versuchte noch auszuweichen, konnte aber eine Kollision mit dem Fußgänger nicht verhindern. Der Fußgänger erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Die B 282 war zur Unfallaufnahme für drei Stunden gesperrt.
Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro.

Quelle: PD Zwickau

 


Foto: Bild dient zur Veranschaulichung und kann vom Geschehen abweichen.

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"