Montag, September 23Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

TV Beitrag: Frontalzusammenstoß mit drei Verletzten nahe Steinpleis


TV Beitrag: Frontalzusammenstoß mit drei Verletzten nahe Steinpleis


TV Beitrag: Frontalzusammenstoß mit drei Verletzten nahe Steinpleis

TV Beitrag: Frontalzusammenstoß mit drei Verletzten nahe Steinpleis

Heute Nachmittag gab es einen schweren Unfall auf der S291 in Steinpleis nahe dem Pleissen Center. Hier waren bei strömendem Regen zwei PKWs frontal zusammengestoßen. Neben der Polizei, dem Notarzt und drei Rettungswagen war die Feuerwehr vor Ort. Nach ersten Erkenntnissen wurden drei Personen verletzt. Die Straße war während der Unfallaufnahme voll gesperrt. Der Verkehrsunfalldienst hat die Ermittlungen aufgenommen.

Info der PD Zwickau dazu:

Mit Gegenverkehr zusammenstoßen – drei Schwerverletzte

Werdau OT Steinpleis – (md) Am Dienstag befuhr gegen 14:50 Uhr ein 83-jähriger VW-Fahrer die Stiftstraße aus Richtung Zwickau kommend. In Höhe der Zufahrt zum Kaufland kam er aus bisher unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem entgegenkommenden Pkw Nissan zusammen. Der 83-Jährige, seine 80-jährige Beifahrerin und die 56-jährige Nissan-Fahrerin wurden schwer verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 12.000 Euro. Bis 17:30 Uhr war die Fahrbahn voll gesperrt.

Quelle: Hit-TV.eu

 


Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"