Montag, März 30Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Fantasy-Kartenspielturnier lockt Fans ins Daetz-Centrum


Fantasy-Kartenspielturnier lockt Fans ins Daetz-Centrum


Fantasy-Kartenspielturnier lockt Fans ins Daetz-Centrum

Fantasy-Kartenspielturnier lockt Fans ins Daetz-Centrum

Auch 2015 wird es im Daetz-Centrum Lichtenstein wieder Kartenspielturniere für die ganze Familie geben. Kathleen Thielert vom Spielwarenladen Pinocchio Lichtenstein lädt am 17. Januar zum Prerelease-Turnier zur neuesten Edition des Sammelkartenspiels Magic: The Gathering ein. Beginn des Turniers ist 9 Uhr. Voranmeldungen können ab sofort im Spielwarengeschäft erfolgen (Telefon: 037204 82185). Interessierte sind herzlich eingeladen, die spannenden Matches zu verfolgen.

An diesem Tag können Fans des Spiels weltweit erstmals mit den Karten der neuesten Erweiterung „Schmiede des Schicksals“ spielen. In diesem Set dreht sich diesmal alles um Drachen. Bereits seit mehr als zwanzig Jahren existiert das erfolgreichste Sammelkartenspiel der Welt. Für dieses erscheinen alljährlich mehrere neue Editionen, die für ständig neue Herausforderungen und neuen Spielspaß sorgen. Lichtenstein ist neben Dresden, Leipzig und Chemnitz eine der Hochburgen der sächsischen Spielerszene. Thielert führt seit 1996 Turniere in Lichtenstein durch. Seit 2011 ist das Daetz-Centrum regelmäßig Treffpunkt für Turnierspieler aus ganz Westsachsen.

Gespielt wird traditionell im sogenannten Sealed Deck Modus. Hierbei erhält jeder Spieler vor Ort sechs Päckchen mit je 15 zufällig sortierten Karten. Aus diesen erstellt er sich ein 40-Karten-Deck, mit dem er gegen seine Kontrahenten antritt. Nach mehreren Runden steht dann der Sieger des Turniers fest. Darüber hinaus erhalten die Spieler auch Punkte für die Weltrangliste.

Das Daetz-Centrum ist als familienfreundliche Einrichtung zertifiziert. Mit verschiedensten Angeboten wie Kindergeburtstagsfeiern, Familienkarten für die Ausstellungen aber auch sozialen Events wie den Turnieren werden regelmäßig Kinder, Jugendliche und Familien angelockt.

 Quelle: Daetz-Centrum Lichtenstein

 


Foto: Bild dient zur Veranschaulichung und kann vom Geschehen abweichen.

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"