Sonntag, März 29Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Ermittlungen nach mutmaßlichem Tötungsdelikt aufgenommen


Ermittlungen nach mutmaßlichem Tötungsdelikt aufgenommen


Ermittlungen nach mutmaßlichem Tötungsdelikt aufgenommen

Chemnitz
Ermittlungen nach mutmaßlichem Tötungsdelikt aufgenommen
Zeit: 05.11.2018, 08.25 Uhr
Ort: OT Sonnenberg
(4478) Über den polizeilichen Notruf teilte eine 38-jährige Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses in der Zietenstraße am Morgen mit, dass es in ihrer Wohnung zu einer Auseinandersetzung mit einem Mann gekommen war. Mehrere Streifenwagen wurden daraufhin eingesetzt. Vor Ort angekommen, öffnete den Beamten jedoch niemand die Tür der zur Rede stehenden Wohnung, sodass diese durch die Polizisten geöffnet werden musste. In der Wohnung fanden sie schließlich die schwer verletzte Anruferin sowie einen ebenfalls schwer verletzten Mann (52). Umgehend hinzugerufene Rettungskräfte versorgten die beiden. Jedoch verstarb die 38-Jährige noch während der medizinischen Versorgung in der Wohnung an ihren Verletzungen. Gegenwärtig liegt der Verdacht eines Tötungsdelikts vor,weswegen entsprechende Ermittlungen, auch zu den Umständen, aufgenommen wurden.

Quelle: PD Chemnitz


Foto: Bild dient zur Veranschaulichung und kann vom Geschehen abweichen.

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"