Sonntag, August 25Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Einbrüche und Sachbeschädigungen im Landkreis Zwickau


Einbrüche und Sachbeschädigungen im Landkreis Zwickau


Einbrüche und Sachbeschädigungen im Landkreis Zwickau

Hauseingangstüren beschädigt

Zwickau, OT Marienthal – (cs) In der Nacht zu Dienstag haben zwei Unbekannte mehrere Sachbeschädigungen in der Marienthaler Straße verursacht. Die Täter haben die Verglasung an insgesamt vier Hauseingangstüren eingeschlagen. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 4.000 Euro geschätzt.
Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizei in Zwickau entgegen, Telefon 0375 44580.

Sprengung eines Zigarettenautomaten

Kirchberg – (cs) Am Silvesterabend wurde durch unbekannte Täter ein Zigarettenautomat auf der Leutersbacher Straße gesprengt und komplett entleert. Durch die Explosion wurden einzelne Teile des Automaten im Umkreis von circa acht Metern verteilt. Der dabei entstandene Sachschaden wird auf etwa 1.000 Euro geschätzt. Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizei in Werdau entgegen, Telefon 03761 7020.

Einbruch und Diebstahl bei Tankstelle

Kirchberg – (cs) In der Nacht zu Dienstag sind Unbekannte gewaltsam in das Gelände und ins Gebäude einer Tankstelle in der Christoph-Graupner-Straße eingebrochen. Die Täter entwendeten Zigaretten in noch nicht beziffertem Wert. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 1.500 Euro geschätzt. Zeugenhinweise zu den Tätern oder zum Tathergang nimmt die Polizei in Werdau entgegen, Telefon 03761 7020.

Sachbeschädigungen

Kirchberg – (cs) In der Zeit von Sonntagabend bis Montagmittag haben Unbekannte eine Schaufensterscheibe auf der Auerbacher Straße beschädigt. Außerdem zerkratzten die Täter auch noch angrenzende Werbeträger. Der entstandene Schaden beträgt circa 2.300 Euro. Zeugenhinweise zu den Tätern oder zum Tathergang nimmt die Polizei in Werdau entgegen, Telefon 03761 7020.

Glascontainer gesprengt

Crimmitschau – (cs) In der Silvesternacht haben Unbekannte diverse Pyroartikel in einen Container für Glas auf der Straße „Unter den Weiden“ eingeworfen. Die Täter zerstörten damit den Container aus Kunststoff. Die dabei entstandenen Splitter wurden im Umkreis von sechs Metern verteilt. Der entstandene Schaden wird auf etwa 500 Euro geschätzt.
Zeugenhinweise zu den Tätern oder zum Tathergang nimmt die Polizei in Werdau entgegen, Telefon 03761 7020.

Pkw beschädigt

Crimmitschau – (cs) In der Silvesternacht haben Unbekannte in der Poststraße einen Pkw Renault beschädigt. Die Täter traten oder schlugen gegen den Außenspiegel. Dadurch klappte der Spiegel ein und das Glas löste sich aus der Halterung. Das Spiegelglas konnte glücklicherweise ohne Beschädigung wieder eingesetzt werden. Zeugenhinweise zu den Tätern oder zum Tathergang nimmt die Polizei in Werdau entgegen, Telefon 03761 7020.

Einbruch in zwei Pkw

Limbach-Oberfrohna – (cs) In der Zeit von Samstagmittag bis Montagmittag brachen Unbekannte in gleich zwei Pkw ein, die in einer Tiefgarage an der Albert-Einstein-Straße abgestellt waren. Die Täter schlugen die Scheiben bei einem Pkw Skoda und einem Pkw Fiat ein, entwendeten einen Laptop im Wert von etwa 1.000 Euro und eine Dashcam im Wert von ungefähr 60 Euro. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von circa 600 Euro.
Hinweise zu den Tätern oder zum Tathergang nimmt die Polizei in Glauchau entgegen, Telefon 03763 640.

Sachbeschädigung an Pkw

Lichtenstein – (cs) In der Silvesternacht traten unbekannte Täter gegen den rechten Außenspiegel eines Pkw Toyota, welcher an der Schulstraße geparkt war. Der Spiegel wurde dadurch abgerissen. Der entstandene Sachschaden wird auf 250 Euro geschätzt. Hinweise zu den Tätern oder zum Tathergang nimmt die Polizei in Glauchau entgegen, Telefon 03763 640.

Einbruch in Gartenanlage

Glauchau – (cs) In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde durch Unbekannte in mehrere Gärten in einer Gartenanlage an der Zimmerstraße eingebrochen. Das Diebesgut waren Elektromaterial, ein Bollerwagen und Gartengeräte. Nach bisherigen Ermittlungen entstand ein Gesamtschaden von circa 1.000 Euro.
Hinweise zu den Tätern oder zum Tathergang nimmt die Polizei in Glauchau entgegen, Telefon 03763 640.

In Baumarkt eingebrochen

Meerane – (cs) In der Zeit von Samstagabend bis Dienstagfrüh drangen Unbekannte in einen Baumarkt an der Guteborner Allee ein. Die Täter beschädigten einen Zaun und entwendeten 39 Gasflaschen. Der entstandene Schaden wird auf etwa 2.000 Euro geschätzt. Hinweise zu den Tätern oder zum Tathergang nimmt die Polizei in Glauchau entgegen, Telefon 03763 640.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

Einbrüche und Sachbeschädigungen im Landkreis Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"