Montag, Dezember 9Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Einbrüche und Sachbeschädigung im Bereich Plauen und Vogtland



Einbrüche und Sachbeschädigung im Bereich Plauen und Vogtland

Sachbeschädigung an Pkw

Plauen – (ow) Auf der Bismarckstraße haben unbekannte Täter am Neujahrstag, zwischen 1 Uhr und 22:20 Uhr von einem silbernen Pkw Mercedes den Mercedesstern entwendet und den Lack der Beifahrertür zerkratzt. Der Diebstahlschaden beläuft sich auf etwa 50 Euro. An der Fahrzeugtür entstand ein Sachschaden von ca. 1.000 Euro.
Auf der Seestraße wurde am Neujahrstag, zwischen 2 Uhr und 13 Uhr von zwei ordnungsgemäß abgestellten Fahrzeugen jeweils der rechte Außenspiegel von Unbekannten abgetreten. Insgesamt entstand am Pkw Fiat und am Skoda Fabia ein Sachschaden von etwa 400 Euro.
Wer Hinweise zur Identität der Täter geben kann, wendet sich bitte an die Polizei in Plauen, Telefon 03741 140.

Wohnungseinbruch – zwei mutmaßliche Täter gestellt

Plauen – (ow) Nach einem Zeugenhinweis wurden am Montagabend zwei mutmaßliche Einbrecher in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Julius-Fucik-Straße gestellt. Die beiden 24 und 30 Jahre alten polizeibekannten Männer waren beobachtet worden, wie sie in die Wohnung eingedrungen waren. Bei ihnen wurde mutmaßliches Diebesgut gefunden, u. a. Handys, Computer und Computertechnik. Der 24-Jährige wurde vorläufig festgenommen und wird am Dienstag dem Haftrichter vorgeführt. Der 30-Jährige wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen. Die Höhe der eingetretenen Diebstahls- und Sachschäden steht derzeit noch nicht fest. Die Ermittlungen dauern an.

In Bäcker- und Fleischerfilliale eingebrochen

Adorf – (ow) Zwischen Samstagabend und Dienstagfrüh verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zutritt in die in einem Discounter an der Elsterstraße einliegenden Filialen eines Bäckers und eines Fleischers. Diese durchsuchten sie nach Bargeld und entwendeten eine geringe vierstellige Bargeldsumme. Außerdem richteten die Unbekannten Sachschaden von insgesamt etwa 2.000 Euro an.
Wer Hinweise zur Identität der Täter geben kann, wendet sich bitte an die Polizei in Plauen, Telefon 03741 140.

Fenster beschädigt

Markneukirchen – (ow) Auf der Plauenschen Straße wurden durch einen unbekannten Täter zwischen Silvester und Neujahr, 11 Uhr zwei Fenster eines Einfamilienhauses vermutlich durch in Deutschland nicht zugelassene Silvesterböller beschädigt. Der entstandene Sachschaden an den Fenstern beläuft sich auf etwa 500 Euro. Wer Hinweise zur Identität des Täters geben kann, wendet sich bitte an die Polizei in Plauen, Telefon 03741 140.

Zigarettenautomat gesprengt

Oelsnitz – (ow) Zu Neujahr, zwischen 2:30 Uhr und 2:35 Uhr wurde am Postberg ein Zigarettenautomat durch unbekannte Täter gesprengt. Anschließend wurde der gesamte Inhalt an Zigaretten und Bargeld entwendet. Der entstandene Diebstahlschaden ist derzeit nicht bekannt. Es entstand insgesamt ein Sachschaden von etwa 1.000 Euro. Wer Hinweise zur Identität der Täter geben kann, wendet sich bitte an die Polizei in Plauen, Telefon 03741 140.

Einbruch in Büroräume

Auerbach, OT Rebesgrün – (ow) In der Zeit von Montag, 13 Uhr bis Dienstag, gegen 6 Uhr drangen Unbekannte gewaltsam in Büroräume an der Alten Falkenstein Straße ein und durchsuchten diese. Dabei ist ein nur geringer Diebstahlsschaden entstanden. Der angerichtete Sachschaden wird auf etwa 200 Euro geschätzt.
Wer Hinweise auf die Identität der unbekannten Täter geben kann, wendet sich bitte an das Polizeirevier Auerbach, Telefon 03744 2550.

Werkzeug aus Pkw gestohlen

Reichenbach – (ow) Aus einem VW Caddy, welcher auf der Weinholdstraße in Höhe der Einmündung zur Humboldtstraße abgestellt war, sind Unbekannte zwischen Montagvormittag und Dienstagmorgen eingebrochen. Aus dem Fahrzeug stahlen sie verschiedene Werkzeuge, u. a. einen Akkuschrauber. Die Höhe des Entwendungssowie Sachschadens steht noch nicht fest.
Wer Hinweise auf die Identität der unbekannten Täter geben kann, wendet sich bitte an das Polizeirevier Auerbach, Telefon 03744 2550.

Zigarettenautomat geplündert

Rodewisch – (ow) Am Neujahrstag, in der Zeit von 1 Uhr bis 9:30 Uhr, wurde auf der Schlossinsel an der Schlossstraße ein Zigarettenautomat aufgehebelt und die Geldkassette sowie Zigaretten entwendet. Die Höhe des entstandenen Schadens ist gegenwärtig nicht bekannt. Wer Hinweise zur Identität der unbekannten Täter geben kann, wendet sich bitte an das Polizeirevier Auerbach, Telefon 03744 2550.

Zigarettenautomat gesprengt

Rodewisch – (ow) In der Nacht des Jahreswechsels wurde gegen 2 Uhr festgestellt, dass der Zigarettenautomat an der ehemaligen Gaststätte „Goldener Hirsch“ an der
Brauereistraße (B 169) gesprengt worden war. Es fehlten augenscheinlich Zigaretten in nicht bekanntem Unfang sowie die Geldkassette. Der Sachschaden wird auf 2.000 Euro geschätzt.
Wer Hinweise zur Identität der unbekannten Täter geben kann, wendet sich bitte an das Polizeirevier Auerbach, Telefon 03744 2550.

Grill auf Bolzplatz beschädigt

Auerbach – (ow) Vermutlich in der Nacht zum Montag zerstörten unbekannte Täter mit Pyrotechnik den Steingrill auf dem Bolzplatz an der Zeppelinstraße. Der Schaden wird auf 150 Euro geschätzt.
Wer Hinweise zur Identität der unbekannten Täter geben kann, wendet sich bitte an das Polizeirevier Auerbach, Telefon 03744 2550.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

Einbrüche und Sachbeschädigung im Bereich Plauen und Vogtland

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"