Sonntag, September 22Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Einbrüche in Chemnitz


Einbrüche in Chemnitz


Einbrüche in Chemnitz

Einbrecher drangen in Einfamilienhaus ein/Zeugen gesucht

Zeit: 31.12. 2018, 18.00 Uhr bis 01.01. 2019, 03.15 Uhr
Ort: OT Schönau

(2) Während die Eigentümer eines Einfamilienhauses abwesend waren, brachen unbekannte Täter die Eingangstür des Eigenheims in der Friedhofstraße auf und stellten anschließend sämtliche Räume auf den Kopf. Was die Einbrecher letztlich erbeutet haben, ist gegenwärtig noch in Prüfung. Ebenso liegen noch keine Angaben zum einbruchsbedingten Sachschaden vor. Die Kriminalpolizei hat Ermittlungen wegen des Verdachts des besonders schweren Diebstahls aufgenommen und sucht Zeugen. Wem sind im Tatzeitraum im Bereich der Friedhofstraße fremde Personen und/oder Fahrzeuge aufgefallen? Wer kann Angaben zu den Tätern machen? Hinweise werden unter Telefon 0371 387-3448 entgegengenommen. (Ry)

Bargeld, Unterhaltungselektronik und Alkoholika gestohlen

Zeit: 22.12.2018, 03.00 Uhr bis 31.12.2018, 02:00 Uhr
Ort: OT Bernsdorf

(3) Unbekannte Täter drangen auf noch zu klärende Art und Weise in eine studentische Einrichtung im Thüringer Weg ein. Im Inneren brachen sie einen massiven Schrank auf, aus welchem die Einbrecher Bargeld entwendeten. Darüber hinaus wurden Unterhaltungselektronik, mehrere Flaschen Alkohol sowie eine unbekannte Anzahl an Zigarettenschachteln aus den Räumlichkeiten gestohlen. Der Stehlschaden beläuft sich auf insgesamt mehr als 2 000 Euro. Zum entstandenen Sachschaden liegen hingegen noch keine Angaben vor. (Ry)

Planenschlitzer richteten erheblichen Schaden an

Zeit: 30.12.2018, 16.00 Uhr bis 31.12.2018, 05.40 Uhr
Ort: OT Furth

(4) Unbekannte Täter schlitzten die Planen von zwei in der Blankenburgstraße abgestellten Lkw sowie einem Anhänger auf. Die Fahrzeuge waren im Tatzeitraum nicht beladen, weswegen die Täter nichts entwenden konnten. Der entstandene Sachschaden beläuft sich in Summe jedoch auf annähernd 14.000 Euro. (Ry)

Einbrecher machten in Werkstatt reichlich Beute

Zeit: 28.12.2018, 17.00 Uhr bis 31.12.2018, 09.00 Uhr
Ort: OT Gablenz

(5) Durch ein Rolltor drangen Unbekannte gewaltsam in eine Werkstatt in der Zschopauer Straße ein und entwendeten aus dieser diverse Elektrowerkzeuge und zwei Ladegeräte. Gesamtschaden: Knapp 5 000 Euro. (Ry)

Quelle: PD Chemnitz

 


Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"