Samstag, August 24Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Die SVZ informiert: Mit Bus und Bahn zum Fackelzauber nach Marienthal


Die SVZ informiert: Mit Bus und Bahn zum Fackelzauber nach Marienthal


Die SVZ informiert: Mit Bus und Bahn zum Fackelzauber nach Marienthal

Am ersten Samstag im November wird der Zwickauer Stadtteil Marienthal in strahlendes Fackellicht gehüllt. Das Knistern der Flammen schafft eine besondere Atmosphäre, die Bewohner und Gäste gleichermaßen in Ihren Bann ziehen.
Auch wir, die Städtische Verkehrsbetriebe Zwickau GmbH, erweitern für diesen Tag unser Verkehrsangebot um ein umweltfreundliches und angenehmes Anreisen zu ermöglichen.
Die Straßenbahnlinie 4 verkehrt bis 23:45 Uhr im 15-Minuten-Takt (zwischen 18:00 Uhr und 22:00 Uhr nur bis Paulusstraße – wegen des Fackelumzuges).
Der Streckenabschnitt zwischen Paulusstraße und Städtisches Klinikum wird von der SVZ GmbH durch den Schienenersatzverkehr Linie 44 (von 18:00 Uhr – 22:00 Uhr über die Werdauer Straße) abgesichert.
Zusätzlich zu unserem normalen Fahrplanangebot kommt ein Shuttle-Verkehr zwischen Neuplanitz und Marienthal zum Einsatz. Dieser verkehrt zwischen 16:30 Uhr – 18:00 Uhr sowie 21:00 Uhr – 23:00 Uhr im 30-Minuten-Takt und wird den Besuchern kostenfrei angeboten.
Weitere Informationen zu den Fahrplänen erhalten Sie unter www.nahverkehr-zwickau.de oder im Servicecenter.
Die Städtische Verkehrsbetriebe Zwickau GmbH wünscht Ihnen zum Fackelzauber viel Spaß und eine gute Anreise.

Quelle: SVZ

 


Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"