Montag, August 19Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Chemnitz Stadtgebiet – Mehrere Anzeigen wegen zerstochener Autoreifen/Zeugengesuch


Chemnitz Stadtgebiet - Mehrere Anzeigen wegen zerstochener Autoreifen/Zeugengesuch


Chemnitz Stadtgebiet – Mehrere Anzeigen wegen zerstochener Autoreifen/Zeugengesuch

Chemnitz Stadtgebiet – Mehrere Anzeigen wegen zerstochener Autoreifen/Zeugengesuch
(353) Mehrere zerstochene Autoreifen sind der Polizei am Mittwoch und am Donnerstag angezeigt worden. Im Verlaufe des Mittwochs hatten sich Autofahrer von der Schloßteichstraße (Pkw Mazda), der Annaberger Straße (Pkw Renault) und der Bernsdorfer Straße (Skoda, BMW) gemeldet, da an ihren Fahrzeugen jeweils auf einer
Seite beide Reifen gewaltsam platt gemacht worden waren. Am heutigen Donnerstag sind mit Stand 11 Uhr insgesamt 14 auf diese Weise beschädigte Autos angezeigt worden. Tatorte waren im Bereich Weststraße/Hübschmannstraße, Barbarossastraße, wo insgesamt zehn Autos (2x Mercedes, 2x VW, 2x Skoda, Audi, Hyundai, Fiat, Seat) mit ein bis zwei zerstochenen Reifen standen. Außerdem sind an der Frankenberger Straße/Höhe Florastraße vier Pkw (2x Opel, Renault, Citröen) beschädigt worden, indem jemand jeweils beide Reifen auf der Beifahrerseite zerstochen hat. Der Sachschaden beziffert sich pro Fahrzeug auf jeweils um die 100 Euro.
Die Polizei sucht Zeugen, die in der Nacht zu Mittwoch bzw. Donnerstag in den genannten Tatortbereichen Wahrnehmungen gemacht haben, die mit
den Sachbeschädigungen zusammenhängen könnten. Für Hinweise, die zur Ergreifung des Täters oder der Täter führen, hat die Polizeidirektion nach
wie vor 3 000 Euro ausgelobt.
Hinweisgeber werden gebeten, sich unter Telefon 0371 387-495808 zu melden.

Quelle: PD Chemnitz

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

Chemnitz Stadtgebiet - Mehrere Anzeigen wegen zerstochener Autoreifen/Zeugengesuch

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"