Donnerstag, April 25Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Chemnitz OT Altendorf – Leerstehendes Fabrikgebäude stand in Flammen



Chemnitz OT Altendorf – Leerstehendes Fabrikgebäude stand in Flammen

Chemnitz OT Altendorf – Leerstehendes Fabrikgebäude stand in Flammen
(1645) Zeugen verständigten am Montagnachmittag, gegen 15.10 Uhr, Feuerwehr und Polizei wegen eines Brandes in einer Lagerhalle in der Limbacher Straße. Als die Einsatzkräfte vor Ort eintrafen, stand das mehrgeschossige Gebäude bereits in Vollbrand. Den Kameraden der Feuerwehr gelang es zunächst, den Brand einzudämmen. Allerdings stürzten während der Löscharbeiten Teile des Gebäudes ein, wodurch die Arbeiten erschwert wurden. Noch immer dauern die Restlöscharbeiten an, wobei die Lagerhalle abgetragen wird. Verletzt wurde während des Einsatzes bzw. durch das Feuer niemand. Schadensangaben liegen bislang nicht vor. Die Chemnitzer Kriminalpolizei hat Ermittlungen wegen des Verdachts der Brandstiftung aufgenommen.

Quelle: PD Chemnitz

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

Chemnitz OT Altendorf – Leerstehendes Fabrikgebäude stand in Flammen

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"