Sonntag, Juni 16Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Chemnitz Zentrum – Verletzte nach missglücktem Handtaschenraub



Chemnitz Zentrum – Verletzte nach missglücktem Handtaschenraub

Am Freitagabend gegen 22.50 Uhr befand sich die später Geschädigte (61) in Chemnitz auf der Augustusburger Straße und wartete an einer Haltestelle. Dort erschien der zunächst Unbekannte und versuchte der Frau ihre Handtasche zu entreißen. Die Frau ließ ihre Handtasche nicht los, woraufhin der Täter ein Messer gegen die Hände der Frau richtete und sie auch verletzte. Die 61-Jährige wurde mit Schnittverletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Täter flüchtete ohne Beute und konnte kurze Zeit später durch die herbeigerufene Polizei gestellt werden. Der Täter (28) wurde vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen wurden durch die Kriminalpolizei übernommen. (Mü)

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

Chemnitz Zentrum - Verletzte nach missglücktem Handtaschenraub

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"