Donnerstag, April 9Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Chemnitz – Wohnungsbrand beschäftigte Einsatzkräfte


Chemnitz - Wohnungsbrand beschäftigte Einsatzkräfte


Chemnitz – Wohnungsbrand beschäftigte Einsatzkräfte

Zeit: 05.10.2019, 21.40 Uhr
Ort: OT Sonnenberg

(3837) In einem Mehrfamilienhaus in der Uhlandstraße kam es am Abend zu einem Brand in einer Wohnung im ersten Obergeschoss. Beim Eintreffen von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst schlugen bereits Flammen aus dem Fenster der Brandwohnung. Zudem war das Treppenhaus bereits stark verqualmt. Während sich einige Bewohner in Sicherheit bringen konnten, musste eine Person über die Drehleiter der Feuerwehr aus dem dritten Obergeschoss gerettet werden. Eine weitere Person wurde zudem durch die Einsatzkräfte aus dem Dachgeschoß durch das Treppenhaus in Sicherheit gebracht. Verletzt wurde niemand. Der Brand konnte schnell gelöscht werden. Der Mieter (39) der Brandwohnung, welche nicht mehr bewohnbar ist, war nicht zugegen. Alle übrigen Mieter konnten nach Abschluss der Löscharbeiten in ihre Wohnungen zurück. Schadensangaben liegen noch nicht vor. Am heutigen Tag werden Experten der Kriminalpolizei den Brandort hinsichtlich der Ursache für das Feuer begutachten. (Ry)

Quelle: PD Chemnitz

 


Foto: Bild dient zur Veranschaulichung und kann vom Geschehen abweichen.

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"