Freitag, August 23Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Chemnitz Stadtgebiet – Mutmaßliche Einbrecher gestellt


Chemnitz Stadtgebiet – Mutmaßliche Einbrecher gestellt


Chemnitz Stadtgebiet – Mutmaßliche Einbrecher gestellt

Chemnitz Stadtgebiet – Mutmaßliche Einbrecher gestellt
(337) Am Dienstag, gegen 19 Uhr, bemerkte ein Bewohner (33) eines Mehrfamilienhauses in der Helbersdorfer Straße, dass sein Keller aufgebrochen war und daraus ein Laptop fehlte. Daraufhin rief der 33-Jährige die Polizei. Kurze Zeit später konnten die Polizisten nach Zeugenhinweisen zwei Tatverdächtige (m/22, m/23) in Tatortnähe feststellen und vorläufig festnehmen. In der Wohnung des 23-Jährigen wurde das aus dem Keller gestohlene Diebesgut wiedergefunden. Weiterhin wurde noch mehr Diebesgut in der Wohnung entdeckt. Woher dieses stammt, wird nun ermittelt. Auf den 22-Jährigen war ein Haftbefehl ausgeschrieben. Der Mann wird zur Stunde einem Haftrichter vorgeführt. Der 23-Jährige wurde wieder auf freien Fuß gesetzt. Angaben zu den Schadenssummen können derzeit nicht gemacht werden. Die Ermittlungen dauern an.
Unbekannte kamen auf noch ungeklärte Weise in den Kellerbereich eines Mehrfamilienhauses in der Clausewitzstraße. Die Täter hebelten die Tür zu einem Kellerabteil auf und entwendeten zwei Lautsprecher und ein Autoradio. Der entstandene Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 500 Euro.
Auch in der Straße der Nationen verschafften sich unbekannte Täter Zugang zum Kellerraum eines Mehrfamilienhauses und hebelten das Vorhängeschloss eines Kellers auf. Entwendet wurde ein schwarzes Mountainbike der Marke „Radon ZR Team Only“ im Wert von 1 300 Euro. Der Sachschaden wird mit ca. 50 Euro beziffert.
In der Comeniusstraße brachen Unbekannte eine Kellertür auf und entwendeten ein Mountainbike „Bergamont“. Wie die Täter ins Haus kamen, ist derzeit unklar. Der Gesamtschaden beträgt rund 600 Euro.

Quelle. PD Chemnitz

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

Chemnitz Stadtgebiet – Mutmaßliche Einbrecher gestellt

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"