Mittwoch, Juli 17Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Chemnitz In Einfamilienhäuser eingebrochen/ Zeugen gesucht


Chemnitz In Einfamilienhäuser eingebrochen/ Zeugen gesucht


Chemnitz In Einfamilienhäuser eingebrochen/ Zeugen gesucht

Zeit: 30.11.2018, 19:00 Uhr bis 23.40 Uhr Ort: OT Röhrsdorf

(4889) Zu drei Einbrüchen in Einfamilienhäuser wurde die Polizei am Freitag gerufen. Betroffen waren zwei Einfamilienhäuser auf der Theodor-Körner-Straße und eins auf dem Eschenweg. Beim Aufbrechen der Terrassentür eines Hauses auf der Theodor-Körner-Straße wurde ein Täter durch einen Hausbewohner gestört und flüchtete. Zu entwendeten Gegenständen aus den drei Einfamilienhäusern liegen noch keine Erkenntnisse vor. Der entstandene Gesamtsachschaden liegt erster Einschätzung nach bei zirka 800 Euro.
Gegen 20:15 Uhr missachtete ein PKW Opel Zafira mit zwei Insassen (m/w) an einer im Rahmen der Tatortbereichsfahndung eingerichteten Kontrollstelle die Anhaltezeichen eines Beamten und fuhr weiter. Das Fahrzeug wurde kurze Zeit später auf dem Goetheweg verunfallt und verlassen festgestellt. Ein Fährtenhund wurde am Fahrzeug angesetzt, führte aber nicht zum Auffinden der Insassen.
Die Polizei sucht Zeugen. Wer hat an den Tatorten Beobachtungen, die mit den Einbrüchen und dem verunfallten PKW Opel Zafira im Zusammenhang stehen könnten, gemacht ? Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Chemnitz unter der Rufnummer 0371 387-3448 entgegen. (MP)

Quelle: PD Chemnitz

 


Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"