Freitag, Juli 19Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Chemnitz – Ermittlungen wegen Tageswohnungseinbrüchen/Zeugen gesucht


Chemnitz – Ermittlungen wegen Tageswohnungseinbrüchen/Zeugen gesucht


Chemnitz – Ermittlungen wegen Tageswohnungseinbrüchen/Zeugen gesucht

Chemnitz OT Kaßberg/OT Kappel/OT Altendorf – Ermittlungen wegen Tageswohnungseinbrüchen/Zeugen gesucht
(1646) Schmuck sowie mehrere Laptops und Handys sind bei einem Wohnungseinbruch in der Franz-Mehring-Straße am Montagvormittag gestohlen worden. Die Täter hatten zuvor die Wohnungstür in dem Mehrfamilienhaus gewaltsam geöffnet und dann die Wohnung durchwühlt. Der Wert der gestohlenen Sachen ist der Polizei noch nicht bekannt.
In einer Wohnung in der Irkutsker Straße waren es mehrere hundert Euro Bargeld, die sich Einbrecher im Verlaufe des Montagnachmittags gegriffen und damit das Weite gesucht haben. Der Schaden an der gewaltsam geöffneten Wohnungstür wird auf rund 2 000 Euro geschätzt.
Von einem Einbrecher überrascht wurde die Mieterin (27) einer Wohnung in der Achatstraße. Kurz vor 12.30 Uhr stand am Montag ein ihr unbekannter Mann in ihrer Wohnung. Zuvor hatte es mehrfach an der Haus- und danach an der Wohnungstür geklingelt, worauf die Mieterin jedoch nicht reagiert hatte. Der Unbekannte flüchtete ob der Anwesenheit der Mieterin aus der Wohnung. Das Einbruchsopfer beschreibt den Täter als Anfang bis Mitte 40 Jahre alt und ca. 1,80 Meter bis 1,85 Meter groß und hager. Auffallend an dem Mann, den die Frau als Osteuropäer beschreibt, waren seine große Nase, hervorstehende Wangenknochen und blaue Augen. Er trug eine schwarze Wollmütze und ansonsten dunkle Kleidung. Wem ist dieser Mann am Montagmittag in der Achatstraße oder anderenorts aufgefallen? Wer kann weitere Angaben zu dieser Person bzw. Komplizen oder zu einem möglicherweise genutzten Fahrzeug machen? Hinweise nimmt die Polizeidirektion Chemnitz, Telefon 0371 387 495808, entgegen.

Quelle: PD Chemnitz

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

Chemnitz – Ermittlungen wegen Tageswohnungseinbrüchen/Zeugen gesucht

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"