Category Archives: Museum

Termine im Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain

  Termine im Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain Mittwoch 12. Juli Feriensonderführungen: 10.00 bis 11.00 alte Dorfschule, 11.00 bis 12.00 Bockwindmühle, 13.30 bis 14.30 alte Dorfschule und 14.30 bis 15.30 Bockwindmühle Sonntag 16. Juli 14.00 Uhr „Mägde, Knechte, Tagelöhner“, Sonntagsführung zum Gesinde,

Vielfältig und einzigartig: Die Museumsnacht 2017

Acht Einrichtungen laden zu Führungen, Konzerten und Mitmachangeboten am 24. Juni ein   Am 24. Juni öffnen sich ab 18 Uhr erneut die Türen der Zwickauer Museen für alle Entdecker und Nachtschwärmer: Zum sechsten Mal findet die Museumsnacht statt. Bis

ERNEUERUNG & EIGENSINN. Zwickaus Weg durch die Reformation

Eine Gemeinschaftsausstellung der KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU Max-Pechstein-Museum, der Priesterhäuser Zwickau, der Ratsschulbibliothek Zwickau und des Stadtarchivs Zwickau anlässlich der Lutherdekade „Es ist kein anderer Weg, der Sünde los zu werden als der Glaube.“ Martin Luther Zu Beginn des 16. Jahrhunderts regierte

Saisoneröffnung des DLM Schloss Blankenhain

Am 10. Februar 2017 öffnete das Deutsche Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain wieder für seine Besucher. 10.00 Uhr Eröffnung mit Pressegespräch und Eröffnung der Sonderausstellung von A. Kunath, Holzschnitte Schlösser  Sachsens und bemalte Möbel Mitteldeutschlands aus der Sammlung des Deutschen Landwirtschaftsmuseum Schloss

EINBLICKE – Ausgewählte Werke der Wismut Kunstsammlung

Die Kunstsammlung der Wismut GmbH gilt mit mehr als 4000 Werken als die größte eines DDR-Unternehmens. In den Beständen finden sich Arbeiten von mehr als 450 verschiedenen Künstlerinnen und Künstlern, darunter namhafte Persönlichkeiten wie Bernhard Heisig und Werner Tübke. Oftmals handelt

Kleine Präsente und Andenken aus dem Robert-Schumann-Haus und den Kunstsammlungen Zwickau

Das Robert-Schumann-Haus Zwickau hat pünktlich zur Vorweihnachtszeit das Sortiment des Museumsshops erweitert. Neben zahlreichen Publikationen und Büchern können kleine Erinnerungen und Souvenirs erworben werden. Zu den Büchern zählen beispielsweise die „Ehetagebücher“, die einen guten Einblick in den Alltag des berühmten

Noch freie Termine für „Ihr Kinderlein kommet“ in den Kunstsammlungen

Herzlich eingeladen sind Kindergruppen aus Kita, Hort und Schule, aber ebenso Familien mit Kindern zwischen 6 und 10 Jahren, weihnachtliche Vorfreude in den Zwickauer Kunstsammlungen zu erleben: Auf einem Rundgang durch das Museum wird gemeinsam Kunst betrachtet, die Weihnachtsgeschichte gelesen,

Weihnachten in Zwickau Teil: 3

KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU Max-Pechstein-Museum Weihnachten in den KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU Max-Pechstein-MuseumOb goldglänzende Altarwerke, funkelnde Minerale oder farbenprächtige Gemälde: Ein Besuch im über 100-jährigen Museumsgebäude an der Lessingstraße ist immer ein besonderes Erlebnis, vor allem zur Weihnachtszeit. Kinder und Familien können sich auf die Weihnachtsgeschichte mit

ZWEIFACHER PREISTRÄGER GASTIERT ZUM 7. KONZERT DER REIHE SCHUMANN PLUS IN ZWICKAU

ZWEIFACHER PREISTRÄGER GASTIERT ZUM 7. KONZERT DER REIHE SCHUMANN PLUS IN ZWICKAU Wiener Klassik und mehr – unter diesem Motto steht das siebte Konzert 2016 der Reihe Schumann Plus mit dem Dresdner Pianisten Peter Rösel am Sonntag, dem 23. Oktober

16. Nacht der Schlösser im Zeitsprungland – von Pulverdampf bis Lasershow

Zur Nacht der Schlösser am 27.08.2016 warten aufregende Zeitsprünge und unterhaltsame Einblicke in die Vergangenheit der Tourismusregion Zwickau – des Zeitsprunglandes – auf die Besucher. Vor den einzigartigen Schlosskulissen des Schlosses Lichtenstein, des Schlosspalais´ und Daetz-Centrums Lichtenstein, der Schlösser Glauchau,

ZWICKAU FEIERT 2018 GROßES STADTJUBILÄUM

ZWICKAU FEIERT 2018 GROßES STADTJUBILÄUM Vorbereitungen für 900-Jahrfeier haben begonnen Zwickau wird 2018 900 Jahre jung und die Automobil- und Robert-Schumann-Stadt feiert das Jubiläum mit einem ganzen Festjahr. In einem Pressegespräch am heutigen Dienstag konnten Oberbürgermeister Dr. Pia Findeiß und

LETZTER TRABANT jährt sich zum 25. Mal

Am 30. April 1991 gegen 14 Uhr endete mit einem pinkfarbenen 1.1er Kombi die über 33-jährige Fertigung des Trabants. Im Beisein des damaligen sächsischen Ministerpräsidenten Kurt Biedenkopf und unter großer Anteilnahme der Presse rollte dieser Trabant direkt aus der Montagehalle

Galerie: Lange Nacht der Technik in der WHZ und im August Horch Museum

Lange Nacht der Technik ging in die 5. Auflage Am Freitag, dem 22. April, 18 – 1 Uhr, fand auf dem Campus Scheffelstraße der Westsächsischen Hochschule Zwickau und im August Horch Museum die 5. Lange Nacht der Technik statt. Technik

PREISTRÄGER MUSIZIEREN IM ROBERT-SCHUMANN-HAUS

Das Robert-Schumann-Haus informiert: PREISTRÄGER MUSIZIEREN IM ROBERT-SCHUMANN-HAUS Konzert am 20. März Das romantische Horn steht im Mittelpunkt des Schumann Plus-Konzerts am Sonntag, 20. März 2016 um 17 Uhr im Robert-Schumann-Haus Zwickau. Zu Gast sein werden Peter Müseler, einer der besten

Familienpass des Freistaates Sachsen

Ministerin Klepsch: »Gemeinsame Erlebnisse ermöglichen« Familienpass des Freistaates Sachsen »Ob prunkvolle Schlösser, alte Burgen oder prächtige Gärten – mit dem Sächsischen Familienpass ermöglichen wir kinderreichen Familien gemeinsame Erlebnisse und schöne Stunden in unseren zahlreichen staatlichen Einrichtungen«, erklärt Familienministerin Barbara Klepsch.

KITA SACHSENRING STARTET MIT ERÖFFNUNG EINES MUSEUMSZIMMERS

KITA SACHSENRING STARTET MIT ERÖFFNUNG EINES MUSEUMSZIMMERS FESTWOCHE ZUM 60STEN Ende September geht’s in der Kita Sachsenring, Crimmitschauer Straße 60 so richtig rund. Dann feiern die Mädchen, Jungen und das Erzieher-Team der kommunalen Kindertageseinrichtung ihren 60sten! Festwoche Dem runden Geburtstag

KORNHAUS MUSIKALISCH

KORNHAUS MUSIKALISCH Konzert des Collegium Musicum Zwickau in der Stadtbibliothek Zwickau Die Stadtbibliothek im Kornhaus lädt zu einem Konzert ein, das am Sonntag, dem 11. Oktober 2015 um 11 Uhr stattfindet. Das Collegium Musicum Zwickau spielt Werke von Wolfgang Amadeus

Ein Stahlgewirr für den Museumsbahnhof

Versicherungspapiere, Rechnungen, Personalunterlagen, Bauakten, Fahrzeugbücher, Dienstvorschriften… Allerhand ist es, was an Dokumenten und Papieren während mehr als zehn Jahren aktiver Arbeit zusammenkommt, berichtet Robin Helmert vom Museumsbahnhof Markersdorf-Taura. „Und da sind historisches Schriftgut und Sammlungsbestände noch gar nicht inbegriffen.“ Um

Dienstag 10. Februar 10.00 Uhr Eröffnung der Sonderausstellung „DDR-Alltagsdesign“ sowie „Emaillebecher- und Glasvasensammlung

Dienstag 10. Februar 10.00 Uhr Eröffnung der Sonderausstellung „DDR-Alltagsdesign“ sowie „Emaillebecher- und Glasvasensammlung“ von SBS Deko und Jens „Kaktus“ Burkert, Chemnitz. Am 10. Februar 2015 wird um 10.00 Uhr im Deutschen Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain die Ausstellung „DDR-Alltagsdesign“ sowie ein Ausschnitt

Drei Anlässe – eine Feier

Im 10. Jahr der Neueröffnung des August Horch Museums und im 110. Jahr „Horch in Zwickau“ übergibt die beliebte Ausstellung in der Audistraße neugestaltete Dauerausstellungs-Bereiche der Öffentlichkeit. Gefeiert werden die Jubiläen mit einer geschlossenen Veranstaltung am Freitagabend und dem symbolischen