Category Archives: Museum

Vergnüglicher „Abend mit Gert Fröbe“

Vergnüglicher „Abend mit Gert Fröbe“ Kostenlose Eintrittskarten gibt’s ab 23. Juli Am 5. September jährt sich zum 30. Mal der Todestag eines großen Zwickauers: Gert Fröbe. Ihm zu Ehren findet am Vorabend seines Todestages, am Dienstag, dem 4. September, um

August Horch Klassik am 22. Juli

    August Horch Klassik am 22. Juli Public-Oldtimer-Viewing entlang der Strecke Anlässlich „150 Jahre August Horch“ mit Prolog am Vortag 170 Autos und Motorräder zu bewundern Bei den Veranstaltern, dem MC Zwickau und dem August Horch Museum laufen die

Zwickau zur Zeit des Dreißigjährigen Krieges

ZWICKAU ZUR ZEIT DES DREIßIGJÄHRIGEN KRIEGES Vortrag am 15. Juli, 15 Uhr in den Priesterhäusern Die Zeit des Dreißigjährigen Krieges war geprägt durch Kampfhandlungen, wechselnde Besetzungen, Hungersnöte und verheerende Seuchen wie die Pest. Angst, Tod und Entbehrungen bestimmten den Lebensalltag

Freigabe des Billardzimmers im Schloss Waldenburg

Freigabe des Billardzimmers im Schloss Waldenburg Mit Beginn der Sommerschulferien wurde das aufwendig restaurierte Billardzimmer vorgestellt. Als neuer Bestandteil der Schlossführung vervollständigt das Billardzimmer den Besichtigungsrundgang im 1. Obergschoss des Hauptgebäudes. Es bildet das Bindungsglied zwischen Bibliothek und ehemaligen fürstlichen

„Perspektiven“ von Wolfram Ebersbach- Kunstsammlungen Zwickau

„PERSPEKTIVEN“ VON WOLFRAM EBERSBACH Ausstellung vom 14. Juli bis 19. August Wolfram Ebersbach wird 75 Jahre alt. Aus diesem Anlass widmen ihm die KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU Max-Pechstein-Museum eine Kabinettausstellung, die vom 14. Juli bis 19. August zu sehen ist. Der Leipziger

FERIENZEIT – AB INS MUSEUM

FERIENZEIT – AB INS MUSEUM Sommerferien und Regenwetter – das bedeutet nicht zwangsläufig Langeweile. (Nicht nur) in der Ferienzeit oder bei schlechtem Wetter gibt es in den Priesterhäusern Zwickau und den KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU Max-Pechstein-Museum für Kinder und Familien viel zu

Exponatwechsel in der „Schatzkammer“ der Priesterhäuser

EXPONATWECHSEL IN DER „SCHATZKAMMER“ DER PRIESTERHÄUSER Von morgen an ist ein 545 Jahre altes Pergament zu sehen In der Sonderausstellung „Geschichte und Geschichten. 900 Jahre Zwickau“, die noch bis 21. Oktober zu sehen ist, begeben sich die Besucher auf eine

STEINREICH – 150 Jahre mineralogisch-geologische Sammlungen

STEINREICH – 150 Jahre mineralogisch-geologische Sammlungen Ausstellung vom 6. Juli bis 19. August 2018 Im Jahr des 900-jährigen Jubiläums von Zwickau erinnern die KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU an eine „steinreiche“ Stiftung vor 150 Jahren: Am 12. Dezember 1868 wurde der Stadt die

Neue Angebote im Museumsshop des Robert-Schumann-Hauses

  NEUE ANGEBOTE IM MUSEUMSSHOP DES ROBERT-SCHUMANN-HAUSES Im Museumsshop des Robert-Schumann-Hauses sind ab sofort Kaffee-/Teebecher mit Schumann-Motiven erhältlich. Der eine zeigt das berühmte Portrait des Komponisten von Eduard Bendemann von 1859 und die Zeichnung des Zwickauer Geburtshauses am Hauptmarkt von

Exponatswechsel_wertvolles Original in der Schatzkammer der Priesterhaeuser Zwickau

EXPONATSWECHSEL IN DER „SCHATZKAMMER“ Priesterhäuser präsentieren bedeutsame Schrift Über 3900 Menschen haben die Sonderausstellung „Geschichte und Geschichten. 900 Jahre Zwickau“ in den Priesterhäusern am Domhof 5-8 seit ihrer Eröffnung am 18. Februar bereits gesehen. Eine magische Anziehungskraft auf die Besucher

Museumsnacht Zwickau 2018

MUSEUMSNACHT ZWICKAU 2018 Die Museumsnacht Zwickau findet 2018 am Samstag, dem 5. Mai als Abschluss der Festwoche „900 Jahre Zwickau“ statt. Beginn ist lange vor Einbruch der Dämmerung, das Ende erst Mitternacht. Entdecken Sie die einzigartige Vielfalt der Sammlungen, lassen

Stadtführung zu Chemnitzer Kaufhäusern – 5. April und 12. Mai 2018

Am kommenden Donnerstag, 5. April, sowie am Samstag, den 12. Mai, führt Architektin Martina Wutzler wieder zu den drei prägenden Kaufhäusern der Chemnitzer Innenstadt: Schocken, Tietz und Kaufhof. Die Teilnehmer erfahren viel Wissenswertes zur Baugeschichte, dazu kleine Geschichten und Anekdoten.

Die Stadt als Kunstprojekt – KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU zeigen ab 24. März Sonderausstellung zum Stadtjubiläum

  DIE STADT ALS KUNSTPROJEKT KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU zeigen ab 24. März Sonderausstellung zum Stadtjubiläum In einer gegenwartsbezogenen Ausstellung zum Stadtjubiläum, die vom 24. März bis 17. Juni 2018 gezeigt wird, beschäftigen sich Till Exit, Matthias Hoch und Heidi Specker medienübergreifend

Saisoneröffnung DLM Schloss Blankenhain

Samstag 10. Februar 09.00 Uhr Eröffnung der Museumssaison 2018. Um 14.00 Uhr Eröffnung der Sonderausstellung mit Kunstwerken von Marion Drommer aus Crimmitschau. Im Anschluss Eröffnung der neuen Dauerausstellung „Wohnung einer Heimatvertriebenenfamilie in den 1960er Jahren im Schloss Blankenhain“. Sonntag 25.

Geschichte und Geschichten – Vorbereitungen zur Sonderausstellung in den Priesterhäusern laufen auf Hochtouren

Geschichte und Geschichten – Vorbereitungen zur Sonderausstellung in den Priesterhäusern laufen auf Hochtouren Ältestes erhaltenes Wohnhausensemble Sachsens dokumentiert dauerhaft die (über) 900-jährige Geschichte Zwickaus Die Vorbereitungen für „Geschichte und Geschichten. 900 Jahre Zwickau“ in den Priesterhäusern Zwickau laufen auf Hochtouren.

Neue Sonderausstellung vom 10. Dezember 2017 bis 28. Januar 2018 in der Galerie am Domhof Zwickau

  Zebra 6 Internationales Grafiksymposium des Kunstvereins Zwickau e. V. Neue Sonderausstellung vom 10. Dezember 2017 bis 28. Januar 2018 in der Galerie am Domhof Zwickau Am Sonntag, dem 10. Dezember, wird um 11 Uhr im Beisein von Oberbürgermeisterin Dr.

Die bunte Welt des Blechspielzeugs (Teil 4)

Die Weihnachtsausstellung in den Priesterhäusern Zwickau vom 2. Dezember 2017 bis 7. Januar 2018 Als Handys oder gar Spielkonsolen noch nicht existierten, packten Mädchen und Jungen Blechspiel-zeug unterm Weihnachtsbaum aus. Ob Modelleisenbahn, aufziehbare Tierfiguren oder Brummkrei-sel – Blechspielzeug hat viele

„Buttern, Spinnen, Saften und Backen“ Sonderveranstaltung in Blankenhain

Sonntag 22. Oktober 2017 „Buttern, Spinnen, Saften und Backen“ Sonderveranstaltung zu bäuerlichen Arbeiten und Vorratshaltung auf dem Bauernhof Am Sonntag 22. Oktober 2017 findet, in der Zeit von 10.00 bis 17.00 Uhr, traditionell der letzte Aktionstag auf dem Bauernhof des

KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU laden zu Bodenfest ein

KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU laden zu Bodenfest ein Zum Abschluss der Ausstellung „Bodenschätze. Geschichte(n) aus dem Untergrund“ laden die KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU sehr herzlich zum BODENFEST ein, das am Freitag, dem 13. Oktober 2017 von 17 bis 21 Uhr stattfindet. Kinder mit ihren

Termine im Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain

  Termine im Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain Mittwoch 12. Juli Feriensonderführungen: 10.00 bis 11.00 alte Dorfschule, 11.00 bis 12.00 Bockwindmühle, 13.30 bis 14.30 alte Dorfschule und 14.30 bis 15.30 Bockwindmühle Sonntag 16. Juli 14.00 Uhr „Mägde, Knechte, Tagelöhner“, Sonntagsführung zum Gesinde,