Category Archives: Ausstellung

Schumann-Haus zeigt Sonderschau zu Luther und Schumann

In einer Sonderausstellung „Schumann und Luther“ beleuchtet das Robert-Schumann-Haus Zwickau, Hauptmarkt 5, von Sonntag, 24. September 2017 bis Sonntag, 7. Januar 2018 die Beziehungen des Zwickauer Komponisten zum großen Reformator. Robert Schumann, dessen Großvater lutherischer Pfarrer in Thüringen war, absolvierte

»kleine Bahnen – ganz groß« auf ihrer Fahrt durch die Welt traditionelles Gartenbahntreffen in der Miniwelt Lichtenstein

Es freut sich Groß und Klein auf das Gartenbahntreffen in der Miniwelt Lichtenstein am 23. und 24. September von 10 bis 17 Uhr. Dies ist wirklich ein Fest für die ganze Familie – die Kleinen rennen auf der Wiese neben den Schienen

Operettenklassiker, Reinhold Beckmann & Werner Schneyder!

Bad Elster/CVG. Die Blätter fallen, der Herbst übernimmt die Regentschaft. Im Bundestag fallen Entscheidungen über die Regentschaft. So sind die Zeiten. Die Kultur- und Festspielstadt Bad Elster feiert in diesen Tagen die „Quellen der Musik“ – hier fällt nur der

Orchesterprobe, Hommage an Manfred Krug & Weiberpower in Bad Elster!

Bad Elster/CVG. Der goldene Herbst kündigt sich an und die Königlichen Anlagen Bad Elsters glänzen nicht nur in farbiger Natur, sondern auch im bunten kulturellen Spektrum der Chursächsischen Festspiele. Hier daher unsere goldigen Festspieltipps für die Woche vom 18. bis

Vielfalt als Kosmos der Theaterkunst: Vorhang auf Bad Elster!

Der neue Spielplan 2017/2018 im König Albert Theater & dem NaturTheater Bad Elster Bad Elster/CVG. Mit einem großen Festkonzert wurde am gestrigen Freitag die neue Spielzeit 2017/2018 in der Kultur- und Festspielstadt Bad Elster klangvoll eröffnet. Die nunmehr 104. Theaterspielzeit

Bad Elster feiert im Herbstgold die Quellen der Musik!

Chursächsische Festspiele widmen sich 200 Jahren Orchesterkultur Bad Elster/CVG. Die internationale Kultur- und Festspielstadt Bad Elster bietet auf ihrer historisch einzigartigen „Festspielmeile der kurzen Wege“ im Jahresverlauf vor allem große Festivalreihen und verschiedenste Themenschwerpunkte. Kulturelles Zentrum der Königlichen Anlagen Bad

Festspiele Bad Elster: Vulkane, Oper & Bremer Stadtmusikanten!

Festspiele Bad Elster: Vulkane, Oper & Bremer Stadtmusikanten! Bad Elster/CVG. TV-Duelle und Fünfkämpfe um Platz drei – der Wahlkampf wird nun sportlich. Die Festspielzeit in Bad Elster ist traditionell auch immer irgendwo ein Wahlkampf, stehen hier doch zahlreiche kulturelle Wahlveranstaltungen

Bad Elster feiert Herbst- und Weinfest!

Bad Elster/TGV. Anlässlich der Chursächsischen Festspiele feiert Bad Elster am 16. und 17. September ein buntes „Herbst- und Weinfestfest“ in den Königlichen Anlagen der Kultur- und Festspielstadt. In diesem Jahr wird das Stadtfest anlässlich der Festspiele zu „Quellen der Musik“

Bad Elster: Festspielsymphonie & Shakespeare-Pop!

Bad Elster: Festspielsymphonie & Shakespeare-Pop! Bad Elster/CVG. Der Spätsommer leuchtet in Königlichen Anlagen und gibt bereits einen goldenen Blick auf den nahenden Herbst frei. Diese glänzende Aussicht wird mit der Eröffnung der 17. Chursächsischen Festspiele als Startschuss der neuen Spielzeit

Historisches Markttreiben wie zu Schumanns Zeiten und Tag des offenen Denkmals

Das Kulturamt und die Untere Denkmalbehörde informieren: AM ZWEITEN SEPTEMBERWOCHENENDE: EINTAUCHEN IN DIE ZWICKAUER GESCHICHTE! Historisches Markttreiben wie zu Schumanns Zeiten und Tag des offenen Denkmals Vielfältige Einblicke in die Geschichte Zwickaus bietet das zweite Septemberwochenende: Am Samstag und Sonntag

Norbert Lammert, Pe Werner & Hera Lind in Bad Elster

Norbert Lammert, Pe Werner & Hera Lind! Bad Elster/CVG. Die Bundesligapause ist vorbei und auch die Politbundesliga hat nun langsam den Platz für den Wahlkampf betreten. Es könnte also spannend werden… Die Spannung in Bad Elster konzentriert sich derzeit auf

Bad Elster: Spatzen-Schlager, Abba-Chansons & Strauß-Operette!

Bad Elster/CVG. Der Wahlkampf versucht in Fahrt zu kommen, doch selbst ein Dieselgate zündet hier noch nicht. In Bad Elster hingegen haben die Gäste jede Woche die Wahl: Welche Veranstaltung versüßt uns den Aufenthalt? Hier daher unsere sommerlichen, süßen Versuchungen

Bad Elster feiert im Herbstgold die Quellen der Musik!

Chursächsische Festspiele widmen sich 200 Jahren Orchesterkultur Bad Elster/CVG. Die internationale Kultur- und Festspielstadt Bad Elster bietet auf ihrer historisch einzigartigen »Festspielmeile der kurzen Wege« im Jahresverlauf vor allem große Festivalreihen und verschiedenste Themenschwerpunkte, die Gäste aus nah und fern

Prag, New York, Paris in Bad Elster!

Bad Elster/CVG. Die erste Ferien sind schon vorbei doch der Chursächsische Sommer noch lange nicht! Die Kultur- und Festspielstadt Bad Elster bietet im Zuge des Sommerkulturfestivals zahlreiche Kulturangebote, die einen Spaziergang in den Königlichen Anlagen rechtfertigen. Hier daher unsere kulturellen

»Miniwelt bei Nacht« am 12. August

»Miniwelt bei Nacht« am 12. August …wenn die Sonne hinter dem Eiffelturm versinkt und die Modelle zu leuchten beginnen dann ist die Zeit für »Miniwelt bei Nacht« und es heißt „die Welt an einem Tag und in einer Nacht erleben“. Am 12.

plüschige Gesellen erobern die (Mini)Welt – Spiel & Spaß für Groß & Klein in der Miniwelt/Lichtenstein

Am 6. August 2017 von 13 – 17 Uhr, begrüßt »Basti – der Bär«, das Maskottchen der Miniwelt, viele seiner plüschigen Artgenossen zum traditionellen Maskottchentreffen. Die Maskottchen kommen aus allen Teilen des Sachsenlandes. An diesem Tag sind unter anderem die Türme »Hainrich«

Chursächsische JazztageNews Bad Elster

Bad Elster/CVG. Immer im August ziehen „jazzy feelings“ durch die Königlichen Anklagen Bad Elsters und geben dem Badeort so ganz besondere Aufenthalts-Vibes. Hier daher unsere „jazzy“ Tipps für die Woche vom 8. bis 13. August: Am Dienstag, den 8. August

Hommage à Ekkehart Rautenstrauch – Neue Sonderausstellung in der Galerie am Domhof

Mit der neuen Ausstellung in der Galerie am Domhof kehrt Ekkehart Rautenstrauch, dessen Werke u. a. in mehreren französischen Museen gezeigt wurden, in seine Geburtsstadt Zwickau zurück. Zu sehen sind mehr als sechzig Arbeiten, von denen die frühesten ins Jahr

Sonderausstellung „Alte Münze(n)“ in den Priesterhäusern Zwickau verlängert

Detektiv spielen und ermitteln – Programmangebot „Münzraub“ für Kindergruppen macht’s möglich Die Sonderausstellung „Alte Münze(n)“ geht in die Verlängerung: Noch bis einschließlich Sonntag, 27. August 2017 laden die Priesterhäuser, Domhof 5-8,  zu einem numismatischen Streifzug durch die Geschichte des Geldes

Der Boden – Das größte Museum der Welt – Jetzt selbst entdecken

Ausstellung lädt noch bis Mitte Oktober zum Ausgraben, Experimentieren und Erforschen ein Noch bis Sonntag, 15. Oktober 2017, laden die KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU Max-Pechstein-Museum, Lessingstraße 1, kleine und große Spürnasen, Feldforscher und Schatzsucher in die Mitmach-Ausstellung „Bodenschätze. Geschichte(n) aus dem Untergrund“