Category Archives: Rallye

Deutsche Rallycross Meisterschaft | 1. Lauf Lausitzring

Ein ereignisreicher Start der DRX Saison 2018 war das am vergangenen Wochenende auf dem Lausitzring. Vor der imposanten Tribüne gab es bei bestem Motorsport Wetter spektakuläre Rennen mit harten Zweikämpfen und denkbar knappen Rennen zu sehen. Mit 30% Schotter und

Jan Kopecký und ŠKODA mit überlegenem Sieg in der WRC 2-Kategorie bei der Rallye Korsika

< p style=“text-align: justify;“>Jan Kopecký/Pavel Dresler gewinnen im ŠKODA FABIA R5 die WRC 2-Kategorie bei der Rallye Frankreich/Tour de France und übernehmen die Tabellenführung › Ihre jungen Teamkollegen Ole Christian Veiby/Stig Rune Skjaermoen fahren zwei weitere Bestzeiten und trotz Problemen

Alle jagen das Polo R Supercar – PSRX Volkswagen Schweden startet in der Rallycross-WM in das Unternehmen Titelverteidigung

Zwei weiterentwickelte Rallycross-Renner mit 419 kW (570 PS) für Petter Solbergs Team Weltmeister Kristoffersson stellt sich „powered by Volkswagen“ den Herausforderern Volkswagen gibt technische Unterstützung für Partnerteam PSRX Volkswagen Sweden < p style=“text-align: justify;“> Wolfsburg (10. April 2018). Es ist

Rallycross: EKS Audi Sport startet unter der Sonne Spaniens

Audi S1 EKS RX quattro der zweiten Generation feiert Premiere < p style=“text-align: justify;“>Mattias Ekström peilt dritten Barcelona-Sieg in Folge an Stunde der Wahrheit für Audi-Werksfahrer Mattias Ekström und sein Team in Spanien: Am 14. Und 15. April beginnt die

Jan Kopecký und ŠKODA dominieren bei der Rallye Korsika weiterhin die WRC 2-Kategorie

  Jan Kopecký und ŠKODA dominieren bei der Rallye Korsika weiterhin die WRC 2-Kategorie › Jan Kopecký und Beifahrer Pavel Dresler liegen im ŠKODA FABIA R5 in der WRC 2-Kategorie bei der Rallye Frankreich/Tour de France klar in Führung ›

World RX: Audi Sport verleiht EKS Flügel

Audi S1 EKS RX quattro mit neuer Aerodynamik und neuem Motor Audi unterstützt Rallycross-Team von Mattias Ekström technisch < p style=“text-align: justify;“>Erster Renneinsatz am 14./15. April in Barcelona Ab 2020 sollen Elektroautos in der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft (World RX) an den Start

Rallycross boomt – und BILSTEIN ist dabei!

Harte Rad-an-Rad-Duelle, spektakuläre Drifts und 600-PS-Boliden, die schneller beschleunigen als ein Formel-1-Rennwagen – das ist Rallycross! Die Motorsport-Disziplin boomt und wir sind mit dabei: BILSTEIN unterstützt ab dieser Saison das erfolgreiche Rallycross-Team Marklund Motorsport. Was ist Rallycross? Beim Rallycross fahren

FIA Rallycross-Weltmeisterschaft (WRX) Bereit für die Titelverteidigung – Polo R Supercar mit positiven Testfahrten in Silverstone

Erst Rampenlicht, dann Rallycross-Action: Das Volkswagen Polo R Supercar für die 2018er Saison in der FIA Rallycross-Weltmeisterschaft (WRX) ist bereit für das Unternehmen Titelverteidigung. Nach der Teampräsentation von PSRX Volkswagen Sweden in der Autostadt in Wolfsburg zeigte sich der 570

ŠKODA Motorsport mit Jan Kopecký und O.C.Veiby bei der ,Rallye der 10.000 Kurven‘ auf Korsika

< p style=“text-align: justify;“>Beim französischen Lauf zur FIA Rallye-Weltmeisterschaft 2018 wollen die Tschechischen Meister Jan Kopecký/Pavel Dresler die Tabellenführung in der WRC 2 übernehmen › Teamkollegen Ole Christian Veiby/Stig Rune Skjaermoen gehen auf der Mittelmeerinsel ebenfalls an den Start ›

EKS Audi Sport startet mit neuem Paket in die Saison der Rallycross-WM 2018

Audi S1 EKS RX quattro der zweiten Generation in Silverstone vorgestellt Audi-Werksfahrer Mattias Ekström setzt auf neue Technik und neuen Teamkollegen Saisonstart am 14. und 15. April in Barcelona Beim offiziellen Test- und Medientag der Rallycross-WM in Silverstone (Großbritannien) präsentiert

Rallye-EM-Auftakt: ŠKODA Erfolg auf den Azoren – Kreim/Christian mit erster Bestzeit

< p style=“text-align: justify;“>› Drei ŠKODA FABIA R5 in der U28-Wertung vorn, Kreim/Christian auf Platz fünf › ŠKODA AUTO Deutschland Duo steigert sich beim EM-Debüt kontinuierlich, Aufholjagd nach Reifenschaden am Freitag mit erster Gesamtbestzeit am Samstag gekrönt › Fabian Kreim:

Die Werra-Meißner-Rallye 2018 war als Rallye mit Zielankunft geplant, doch leider ging der Plan für Tina Wiegand nicht ganz auf.

< p style=“text-align: justify;“>Mit großer Erwartung und guter Laune starteten Tina Wiegand und ihre Co-Pilotin Natalie Kafka im vergangenen Wochenende bei der Werra-Meißner-Rallye in Hessen. Bei durchwachsenem Wetter ging es mit Regenreifen an den Start. Selbst bei abtrocknenden Strecken war

Rallye Mexiko: Sieg und Tabellenführung für ŠKODA Werkspilot Tidemand

  Rallye Mexiko: Sieg und Tabellenführung für ŠKODA Werkspilot Tidemand, Rovanperä stark 12. März 2018 › Pontus Tidemand und Jonas Andersson (ŠKODA FABIA R5) übernehmen mit dem Sieg beim dritten WM-Lauf die Führung in der Zwischenwertung der WRC 2-Kategorie ›

Rallye Mexiko: ŠKODA Werksfahrer Tidemand führt WRC 2 an – Rovanperä-Comeback mit Bestzeiten

Auch am dritten Tag dominieren Pontus Tidemand und Beifahrer Jonas Andersson im ŠKODA FABIA R5 das Geschehen in der WRC 2-Kategorie › Teamkollegen Kalle Rovanperä/Jonne Halttunen konnten nach Ausfall neu starten und meldeten sich mit vier WRC 2-Bestzeiten eindrucksvoll zurück

Rallye Mexiko: SKODA Werksfahrer Pontus Tidemand dominiert die WRC 2-Kategorie

< p style=“text-align: justify;“>Nach zwei Tagen der Rallye Mexiko führen die amtierenden WRC 2-Champions Pontus Tidemand/Jonas Andersson im ŠKODA FABIA R5 überlegen die Kategorie an › Teamkollegen Kalle Rovanperä/Jonne Halttunen trafen einen Stein und mussten aufgeben, starten aber unter Rallye

Rallye Mexiko: ŠKODA Werksfahrer Pontus Tidemand kämpft um Tabellenführung in der WRC 2

› ŠKODA Motorsport geht beim dritten WM-Lauf mit den WRC 2-Champions Pontus Tidemand/Jonas Andersson und Kalle Rovanperä/Jonne Halttunen an den Start › Pontus Tidemand möchte Vorjahressieg wiederholen und Meisterschaftsführung übernehmen, 17-jähriger Kalle Rovanperä jüngster Teilnehmer der Rallye Mexiko › ŠKODA

SKODA Champions Kreim/Christian steigen in die FIA Rallye-Europameisterschaft (ERC) auf

  ŠKODA Champions Kreim/Christian steigen in die FIA Rallye-Europameisterschaft (ERC) auf › Deutsche Rallye-Meister kämpfen um U28-Titel im Kontinentalchampionat › Test in der Lausitz als Vorbereitung für den EM-Auftakt auf den Azoren › Fabian Kreim: „Wir freuen uns auf die

ADAC Rallye Masters-Piloten meistern Eis und Schnee beim Saisonstart

Saisonstart des ADAC Rallye Masters bei der ADAC Saarland-Pfalz Rallye Walter Gromöller feiert ersten Divisionssieg seiner Rallye-Karriere ADAC Opel Rallye Cup-Sieger Tom Kristensson überzeugt im Opel Adam R2 < p style=“text-align: justify;“> St. Wendel. Winterliche Bedingungen sorgten bei dem Auftakt

Rumäne Tempestini gewinnt schwierigen DRM-Auftakt

Simone Tempestini gewinnt ADAC Saarland-Pfalz Rallye Dominik Dinkel sammelt als Zweiter wichtige Punkte für die DRM Este Volver siegt bei Debüt im ADAC Opel Rallye Cup Das rumänische Duo Simone Tempestini und Sergiu-Sebastian hat in ihrem DS3 R5 die ADAC

Rallye Schweden 2018 Petter Solberg begeistert Fans bei schwedischem Rallye-Klassiker

Bei der Rallye Schweden hat Petter Solberg (N) den Sieg in der Klasse 9 der historischen Rallye-Fahrzeuge gefeiert und an der Seite seiner Frau Pernilla, die den Rallye-Weltmeister von 2003 als Navigatorin über die schwedischen Prüfungsstrecken lotste, den zweiten Gesamtplatz