Category Archives: Porsche Carrera Cup

Porsche Carrera Cup Deutschland – Neue Plattform, optimierte Nachwuchsförderung und mehr Preisgeld

< p style=“text-align: justify;“>Stuttgart. Wenn der Porsche Carrera Cup Deutschland am 13. April 2018 in seine 29. Saison startet, dürfen sich Teams, Fahrer und Fans auf eine Vielzahl von Neuerungen freuen. Ganz vorn steht dabei der neue Rennkalender der Serie:

Porsche Carrera Cup Deutschland Neues Rennfahrzeug, großes Starterfeld und spannende Events

Stuttgart. Der Porsche Carrera Cup Deutschland startet mit 25 neuen Porsche 911 GT3 Cup in die Saison 2017. Das 485 PS starke Rennfahrzeug, das im Oktober 2016 in Paris seine Weltpremiere feierte, sorgte für eine starke Nachfrage in Deutschlands ältestem

Porsche Mobil 1 Supercup, 10. Lauf, Formel-1-Rennen in Austin/USA Jaminet gewinnt Rennen, Müller triumphiert in der Meisterschaft

Stuttgart. Der Porsche Mobil 1 Supercup hat einen neuen Champion: Der 24-jährige Deutsche Sven Müller sicherte sich beim Saisonfinale im US-amerikanischen Austin den Titel im internationalen Porsche-Markenpokal. Dem Porsche-Junior reichte ein achter Platz, um die Meisterschaftskrone vor Matteo Cairoli (I/Fach

Porsche Mobil 1 Supercup, 9. Lauf, Formel-1-Rennen in Austin/USA Titelentscheidung erst am Sonntag: Jaminet gewinnt Thrillerrennen

Stuttgart. Porsche-Junior Mathieu Jaminet (F/Martinet by Almeras) gewann am Samstag den neunten Meisterschaftslauf des Porsche Mobil 1 Supercup. Damit fällt die Titelentscheidung beim Saisonfinale in Austin/Texas erst am Sonntag, denn in dem nervenaufreibenden Rennen kam der lange Zeit führende Meisterschaftsanwärter

Dritte Pole-Position in Folge für Porsche-Junior Matteo Cairoli

Stuttgart. Am Samstag fuhr Porsche-Junior Matteo Cairoli mit 1:32,174 Minuten die schnellste Qualifikationszeit im Porsche Mobil 1 Supercup. Die hügelige Rennstrecke im österreichischen Spielberg wurde zum Gradmesser für präzises Fahren, denn immer wieder mussten schnelle Runden vom Renndirektor gestrichen werden,

Porsche Mobil 1 Supercup, Qualifying 1. Lauf, Formel-1-Rennen in Barcelona/Spanien

Drei Porsche-Junioren mit den schnellsten Zeiten im Qualifying Stuttgart. Beim Saisonauftakt des Porsche Mobil 1 Supercup in Barcelona sicherte sich Porsche-Junior Matteo Cairoli im Porsche 911 GT3 Cup des Teams von Fach Auto Tech am Samstag die Pole-Position. Direkt hinter

Porsche Mobil 1 Supercup, Training zum 1. Lauf, Formel-1-Rennen in Barcelona/Spanien

Porsche Carrera Cup Deutschland

Porsche Carrera Cup Deutschland Deutschlands schnellster Markenpokal mit vielen Neuerungen Stuttgart. Der Porsche Carrera Cup Deutschland startet mit einer Reihe von Innovationen in die neue Saison: Ab dem 15. April kämpfen Profis und Amateure im Rahmen des ADAC GT Masters

Galerie: Rahmenrennen der DTM in Oschersleben

Formel 4 Porsche Carrera Cup Deutschland Audi Sport TT Cup Quelle: Patrick Seelig für Hit-TV.eu

Porsche Carrera Cup Deutschland, Lauf 11, Spielberg/Österreich Hochspannung in Spielberg: Jeffrey Schmidt siegt im Regenrennen

Stuttgart. Den elften Lauf des Porsche Carrera Cup Deutschland gewann der Schweizer Jeffrey Schmidt (Lechner Racing Middle East). Im österreichischen Spielberg verwies der 21-jährige in einem turbulenten Regenrennen den Spanier Alexander Toril (Market Leader Team by Project 1) und den

Porsche Carrera Cup Deutschland, Lauf 10, Spielberg/Österreich Österreicher Philipp Eng gewinnt Heimspiel auf dem Red Bull Ring

Stuttgart. Der Österreicher Philipp Eng dominiert momentan den Porsche Carrera Cup Deutschland. Der 25-Jährige siegte am Samstag in Spielberg und gewann mit seinem 460 PS starken Porsche 911 GT3 Cup den zehnten Meisterschaftslauf vor Robert Renauer (D/Herberth Motorsport) und Christian

Porsche Carrera Cup Deutschland, Lauf 9, ZandvoortNiederlande

Philipp Eng dominiert das Zandvoort-Wochenende Stuttgart. Die Halbzeitbilanz von Philipp Eng (Team Deutsche Post by Project 1) im Porsche Carrera Cup Deutschland kann sich sehen lassen: Vier Siege in neun Rennen. Zwei davon erzielte er am Wochenende im niederländischen Zandvoort.

Porsche Carrera Cup Deutschland, Lauf 8, Zandvoort/Niederlande Philipp Eng fährt zum dritten Saisonsieg

Stuttgart. Im niederländischen Zandvoort siegte Philipp Eng (Team Deutsche Post by Project 1) im achten Lauf des Porsche Carrera Cup Deutschland. Hinter dem 25 Jahre alten Österreicher belegte Michael Ammermüller (D/The Heart of Racing by Lechner) den zweiten Platz, Alex

Porsche Carrera Cup Deutschland, Lauf 7, Norisring Zwei Siege für Nicki Thiim: „Das war ein perfektes Wochenende“

Stuttgart. Beim Porsche Carrera Cup Deutschland Rennen auf dem Norisring feierte der Däne Nicki Thiim (KÜS Team 75 Bernhard) mit seinem Porsche 911 GT3 Cup einen Doppelsieg. Er gewann auf dem 2,3 Kilometer langen Stadtkurs von Nürnberg sowohl den sechsten

Nicki Thiim triumphiert auf dem Norisring, Porsche-Junior Cairoli auf Platz zwei

Stuttgart. Der Nürnberger Norisring wurde zur Bühne von Nicki Thiim (KÜS Team 75 Bernhard): Der 26-jährige Däne gewann am Samstag den sechsten von 17 Rennläufen im Porsche Carrera Cup Deutschland. „Vor 26 Jahren hat mein Vater auf dem Norisring in

Neue Fahrerbesatzungen für die Porsche 911 RSR

Stuttgart. Das Porsche Team Manthey hat für die Saison 2015 die Werksfahrerbesatzungen seiner zwei Porsche 911 RSR in der Sportwagen-Weltmeisterschaft WEC sowie bei den 24 Stunden von Le Mans neu zusammengestellt. Ab dem Auftaktrennen am 12. April in Silverstone teilen

Philipp Eng kürt sich in Hockenheim zum Champion

Porsche Carrera Cup Deutschland, 18. Lauf, Hockenheimring/Deutschland Philipp Eng kürt sich in Hockenheim zum Champion Stuttgart. Die Zuschauer auf dem Hockenheimring Baden-Württemberg sahen ein packendes Saisonfinale des Porsche Carrera Cup Deutschland aus dem der Österreicher Philipp Eng (Team Deutsche Post

Siegerporträt: Philipp Eng gewinnt Porsche Carrera Cup

Stuttgart. Wenn er den Helm abnimmt und aus dem Auto steigt, sieht er immer ein wenig verstrubbelt aus. Philipp Eng ist kein Geschniegelter, sondern ein Rennfahrer mit Ecken und Kanten und eben Wuschelhaaren. Nach einer Saison, die eher der Ardennenachterbahn

Engelhart siegt, Meisterschaftsentscheidung erst am Sonntag

Stuttgart. Der Porsche Carrera Cup Deutschland garantiert Spannung bis zum Schluss, denn die Meisterschaft wird im letzten Rennen der Saison entschieden. Im 17. von 18 Läufen siegte Christian Engelhart (D/Konrad Motorsport) mit seinem 460 PS starken Porsche 911 GT3 Cup

Sportwagen-Weltmeisterschaft WEC, 5. Lauf in Fuji/Japan, Rennen GT Unverschuldete Startkollision wirft 911 RSR am Mount Fuji zurück

Stuttgart. Pech für das Porsche Team Manthey beim Sechsstundenrennen in Fuji: Der Porsche 911 RSR mit der Startnummer 92, das Siegerauto des Auftaktrennens in Silverstone, büßte bereits kurz nach dem Start auf dem anspruchsvollen Grand-Prix-Kurs am Fuße des Mount Fuji