Category Archives: ADAC Formel Masters

Ruben Zeltner ist Deutscher Rallye-Meister 2014

DRM-Titel für Ruben Zeltner • Hermann Gaßner junior kann trotz guter Leistung nicht die entscheidenden Punkte holen • Unbefahrbare Schotter-Prüfungen sorgen für vorzeitiges Ende der ADMV-Lausitz-Rallye • Sieg für den Norweger Anders Gröndal, Gaßner junior nach spannendem Fight Zweiter Weißwasser.

Historischer Erfolg: Dennis Marschall letzter Sieger in der Geschichte des ADAC Formel Masters

    Historischer Erfolg: Dennis Marschall letzter Sieger in der Geschichte des ADAC Formel Masters Dennis Marschall gewinnt drittes Rennen beim Saisonfinale auf dem Hockenheimring Doppelter Podesterfolg für neues Meister-Team Neuhauser Racing Nach 149 Rennen: 2015 tritt ADAC Formel 4

Mikkel Jensen: Der Meister im Interview

Mikkel Jensen gewinnt vier Rennen vor Saisonende die Meisterschaft Siebter und letzter Champion des ADAC Formel Masters Jensen: „Neuhauser Racing ist wie eine zweite Familie für mich.“ Du hast nach dem zweiten Rennen auf dem Sachsenring den Meistertitel gewonnen. Was

Maximilian Günter gewinnt Rennen 3 auf dem Sachsenring

Doppelsieg für Mücke Motorsport: Maximilian Günther und Marvin Dienst auf dem Podest Igor Walilko gelingt Podiums-Double beim Heimspiel seines Teams JBR Motorsport & Engineering Günther: „Riesige Erleichterung nach einer so langen Durststrecke.“ Sachsenring – Rennen 3 Datum: September 2014 Saisonlauf:

Zweiter Sieg am Sachsenring: Mikkel Jensen feiert vorzeitigen Titelgewinn mit Video komplettes Rennen

Mikkel Jensen tritt die Nachfolge von Alessio Picariello an: Siebter und letzter Champion in der Geschichte des ADAC Formel Masters Neun Siege und 14 Podiumsplatzierungen führen zu vorzeitigem Titelgewinn des Dänen Spätstarter Jensen: „Die wenigsten hatten mich auf der Rechnung.“

Sieg für Mikkel Jensen in Rennen 1 – Meisterschaft in greifbarer Nähe

Mikkel Jensen erster Sieger auf dem Sachsenring: Vorzeitige Titelentscheidung bahnt sich an Wieder schnellste Rennrunde: Jensen fährt in die Geschichtsbücher des ADAC Formel Masters Jensen: „Ich möchte den Titel unbedingt mit einem Sieg feiern.“ Sachsenring – Rennen 1 Datum: September

Formel Masters – Stars von morgen auf der Zielgeraden: Titelentscheidung steht kurz bevor

Vorletztes Rennwochenende der Saison auf dem Sachsenring Meisterschaftsentscheidung naht: Mikkel Jensen vor vorzeitigem Titelgewinn Heimspiel für JBR Motorsport & Engineering aus Kirchheim Hohenstein-Ernstthal. Das ADAC Formel Masters biegt auf die Zielgerade der Saison 2014 ein. Am kommenden Wochenende (19. bis

Fahrerlagergeschichten vom Nürburgring

Mikkel Jensen auf dem Weg zum vorzeitigen Meisterschaftsgewinn Rollentausch: Nico Menzel beim Heimspiel am Steuer, Papa Christian schaut zu Tatuus-Gesellschafter Gianfranco De Bellis zu Besuch in der Eifel Nürburgring (29.-31. August 2014) Rennen 1 Rennen 2 Rennen 3 Sieger: Mikkel

Zweiter Sieg für Mikkel Jensen auf dem Nürburgring

Tim Zimmermann auf Platz zwei: Doppelsieg für Neuhauser Racing Titelanwärter Maximilian Günther erneut auf dem Podest Sieger Mikkel Jensen: „Ein weiterer guter Schritt in Richtung Meisterschaftsgewinn.“ Nürburgring – Rennen 3 Datum: 31. August 2014 Saisonlauf: 18/24 Wetter: Bewölkt, 15°C Streckenlänge:

Marvin Dienst gewinnt Regenrennen auf dem Nürburgring

Zweite Podestplatzierung für Marvin Dienst in der Eifel Ralph Boschung nach starker Aufholjagd auf das Podium Maximilian Günther verringert Rückstand im Titelkampf Nürburgring – Rennen 2 Datum: 30. August 2014 Saisonlauf: 17/24 Wetter: Regen, 14°C Streckenlänge: 3,629 km Pole Position:

Titelfavorit Mikkel Jensen gewinnt erstes Rennen auf dem Nürburgring

Pole, Sieg, schnellste Rennrunde: Perfekter Auftakt für Mikkel Jensen in der Eifel Jensen baut Meisterschaftsführung mit sechstem Saisonsieg weiter aus Jensen: „Heute Nachmittag peile ich den nächsten Sieg in der Eifel an.“ Nürburgring – Rennen 1 Datum: 30. August 2014

Doppel-Pole für Titelanwärter Mikkel Jensen auf dem Nürburgring

Dritte Pole in Folge: Mikkel Jensen setzt Qualifying-Trend fort Meisterschaftsrivale Maximilian Günther in Startreihe drei Fabian Schiller und Nico Menzel beim Heimspiel ihres Teams Schiller Motorsport in den Top-Zehn Nürburgring – Qualifying Datum: 29. August 2014     Wetter: bewölkt,

Auf den Rennfahrer-Spuren der Väter: Stars von morgen erobern den Nürburgring

Rennpremiere in der Eifel für Lokalmatador Nico Menzel Fabian Schiller reist mit Rückenwind zum Heimrennen Doppeltes Heimspiel: Menzel und Schiller starten für Schiller Motorsport aus Siegburg Entscheidende Phase im Titelkampf zwischen Mikkel Jensen und Maximilian Günther Nürburgring. Das ADAC Formel

ADAC Formel Fahrerlagergeschichten vom Slovakia Ring

Titelfavorit Mikkel Jensen hoch zwei in der Slowakei Eine junge Dame packt kräftig bei Mücke Motorsport an Blick auf die Zukunft: Demo-Runden mit Formel-4-Autos Slovakia Ring (08.-10. August 2014) Rennen 1 Rennen 2 Rennen 3 Sieger: Mikkel Jensen Fabian Schiller

Erster Sieg für Tim Zimmermann in der Formel ADAC

Premierensieg für Tim Zimmermann im dritten Rennen auf dem Slovakia Ring Mit Zimmermann, Joel Eriksson und Dennis Marschall drei Rookies auf dem Podium Mikkel Jensen führt Meisterschaft trotz Ausfall weiter an Slovakia Ring – Rennen 3 Datum: 10. August 2014

Fabian Schiller gewinnt zweites Rennen auf dem Slovakia Ring

Fabian Schiller setzt sich gegen Titelfavorit Mikkel Jensen durch Jensen baut Meisterschaftsführung weiter aus Schiller nach zweitem Saisonsieg: „Der verdiente Lohn für die harte Arbeit.“ Slovakia Ring – Rennen 2 Datum: 10. August 2014 Saisonlauf: 14/24 Wetter: Sonnig, 26°C Streckenlänge:

ADAC Formel Masters – Mikkel Jensen startet mit Sieg in die zweite Saisonhälfte

Mikkel Jensen baut Meisterschaftsführung auf dem Slovakia Ring aus Tim Zimmermann und Dennis Marschall: Zwei Rookies auf dem Podium Jensen: „Das war ein großer Schritt in Richtung Titelgewinn.“ Slovakia Ring – Rennen 1 Datum: 09. August 2014 Saisonlauf: 13/24 Wetter:

Tim Zimmermann erbt Pole Position auf dem Slovakia Ring

ADAC Stiftung Sport Förderpilot Zimmermann erstmals auf Startplatz eins Strafe wirft Titelanwärter Mikkel Jensen zurück Jensen: „Der Sieg ist auch von Platz vier möglich.“ Slovakia Ring – Qualifying Datum: 09. August 2014     Wetter: sonnig, 28°C Streckenlänge: 5,922 km

Kampf um die Meisterschaft spitzt sich zu: Formel ADAC kehrt auf den Slovakia Ring zurück

Sommerpause beendet: Fünftes Rennwochenende der Formel ADAC in der Slowakei Titelduell zwischen Mikkel Jensen und Maximilian Günther geht in die nächste Runde Erstmals Demonstrationsfahrten der neuen Formel-4-Generation Slovakia Ring. Mit Vollgas aus der Sommerpause: Die Formel ADAC bestreitet auf dem

Halbzeitinterview mit Tabellenführer Mikkel Jensen

• Mikkel Jensen führt die Meisterschaft nach zwölf Saisonrennen mit 183 Punkten an • Der Däne erzielte vier Siege, drei Pole Positions und vier schnellste Rennrunden • Jensen: „Ich liebe das Rennfahren und möchte keinen anderen Beruf ausüben“ Wie ist