Donnerstag, April 2Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Blancpain Endurance Series

Klassenpodium und Gesamtrang zehn für Porsche 911 GT3 R in Spanien

Klassenpodium und Gesamtrang zehn für Porsche 911 GT3 R in Spanien

Aktuell, Blancpain Endurance Series, Galerien, Motorsport, Motorsport, Porsche, Sport
Blancpain GT Series Endurance Cup, 5. Lauf, Barcelona/Spanien Stuttgart. Das Team Herberth Motorsport feierte beim Saisonfinale des diesjährigen Blancpain GT Series Endurance Cup im spanischen Barcelona eine Podestplatzierung mit dem Porsche 911 GT3 R. Die drei Deutschen Jürgen Häring, Edward-Lewis Brauner und Wolfgang Triller beschlossen die Saison im rund 500 PS starken Kundensport-Renner aus Weissach mit Rang zwei in der Am-Klasse für Gentlemen-Piloten. In der Profifahrer-Kategorie errangen die Porsche-Werksfahrer Romain Dumas, Frédéric Makowiecki (beide Frankreich) und Dirk Werner (Würzburg) Gesamtrang zehn nach einer Aufholjagd über die gesamte Renndauer von drei Stunden. Auf dem 4,655 Kilometer langen Formel-1-Kurs vor den Toren Barcelonas waren insgesamt 52 GT3-Fahrzeuge an den
Blancpain GT Series Endurance Cup, 3. Lauf, Le Castellet/Frankreich Platz zehn für Porsche 911 GT3 R beim Sechs-Stunden-Rennen

Blancpain GT Series Endurance Cup, 3. Lauf, Le Castellet/Frankreich Platz zehn für Porsche 911 GT3 R beim Sechs-Stunden-Rennen

Aktuell, Auto, Blancpain Endurance Series, Galerien, Marken, Motorsport, Motorsport, Porsche, Sport
< p style="text-align: justify;">Stuttgart. Das Team Manthey-Racing erzielte mit dem Porsche 911 GT3 R eine Punkteplatzierung beim dritten Saisonlauf des Blancpain GT Series Endurance Cup im südfranzösischen Le Castellet. Die drei Porsche-Werksfahrer Romain Dumas, Frédéric Makowiecki (beide Frankreich) und Dirk Werner (Würzburg) belegten beim sechsstündigen Abendrennen am Samstag Gesamtrang zehn. Auf dem 5,791 Kilometer langen Circuit Paul Ricard nahe der Côte d’Azur waren insgesamt 51 GT3-Autos an den Start gegangen, darunter 25, die ausschließlich von Profifahrern gesteuert wurden. Der von Herberth Motorsport in der Wertung für Gentlemen-Piloten eingesetzte zweite 911 GT3 R beendete das Rennen auf Klassenrang sieben. Das Trio Dumas, Makowiecki und Werner war von Platz 22 aus ges
Blancpain GT Series Endurance Cup, 3. Lauf, Le Castellet/Frankreich Aktuelle Fotos vom Training

Blancpain GT Series Endurance Cup, 3. Lauf, Le Castellet/Frankreich Aktuelle Fotos vom Training

Aktuell, Auto, Blancpain Endurance Series, Galerien, Marken, Motorsport, Motorsport, Porsche
  Quelle: Porsche Motorsport Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"
Audi R8 LMS gewinnt Auftakt zum Blancpain GT Series Endurance Cup

Audi R8 LMS gewinnt Auftakt zum Blancpain GT Series Endurance Cup

Aktuell, Audi, Auto, Blancpain Endurance Series, Galerien, Motorsport, Motorsport
  Audi R8 LMS gewinnt Auftakt zum Blancpain GT Series Endurance Cup Belgian Audi Club Team WRT in Monza ganz vorn Car Collection Motorsport mit Elmar Grimm Tabellenführer in 24H Series Vorschau auf zweites Rennwochenende im WTCR – FIA-Tourenwagen-Weltcup Mit Podestergebnissen in Monza und in Navarra liegen zwei Kundenteams von Audi Sport customer racing und ihre Piloten an der Tabellenspitze von zwei internationalen Rennserien. Audi R8 LMS GT3 Sieg zum Saisonauftakt: Der Blancpain GT Series Endurance Cup begann für das Belgian Audi Club Team WRT nach Maß. Die beiden Audi-Sport-Piloten Christopher Mies und Dries Vanthoor gewannen gemeinsam mit Privatier Alex Riberas in Monza den ersten von fünf Saisonläufen. Sie trafen in der exzellent besetzten Serie mit ihrem Audi R8 LMS auf 5
Neues Kundenteam von Audi Sport feiert Debütsieg

Neues Kundenteam von Audi Sport feiert Debütsieg

Aktuell, Audi, Auto, Blancpain Endurance Series, Marken, Motorsport, Sport
Attempto Racing beim Saisonauftakt der Blancpain GT Series erfolgreich Phoenix Racing feiert GT4-Sieg in Belgien < p style="text-align: justify;">Doppelsieg für Audi RS 3 LMS im Bergrennsport Die Kunden von Audi Sport starteten mit einem Sieg und zwei weiteren Podestplätzen furios in die aktuelle Saison der Blancpain GT Series. Audi R8 LMS GT3 Siegreicher Auftakt in Belgien: Der Blancpain GT Series Sprint Cup 2018 begann für die Teams von Audi Sport customer racing mit drei Podestplätzen. Steijn Schothorst/Kelvin van der Linde feierten im zweiten Lauf in Zolder im Audi R8 LMS den ersten Sieg des neuen Audi-Sport-Kundenteams Attempto Racing. Im ersten Rennen hatten Will Stevens/Dries Vanthoor den zweiten Platz vor Christopher Mies/Alex Riberas erreicht. Beide Fahrermannschaften
Aktuell, Audi, Auto, Blancpain Endurance Series, Marken, Motorsport, Sport
Audi-Dreifachsieg beim Blancpain GT Series Sprint Cup Vier Podestränge für Audi RS 3 LMS bei TCR Italy und TCR Benelux Siegreicher Audi R8 LMS vom Nürburgring im Audi Forum Ingolstadt ausgestellt Im belgischen Zolder und im italienischen Misano gewannen Audi-Kundenteams insgesamt sieben Pokale. Audi R8 LMS (GT3) Drei Audi vorn: Beim dritten Rennwochenende des Blancpain GT Series Sprint Cup machten Audi-Kundenteams die Top Drei unter sich aus. Im Hauptrennen auf dem Circuit Zolder überquerten Markus Winkelhock und Will Stevens im Audi R8 LMS des Belgian Audi Club Team WRT die Ziellinie als Erste. Für Winkelhock war es nur eine Woche nach seinem Sieg bei den 24 Stunden Nürburgring der nächste Erfolg im R8 LMS. Der ehemalige Formel-1-Pilot Stevens holte seinen ersten Sieg im Audi R8 LMS
Titelverteidigung mit starken Audi-Kundenteams

Titelverteidigung mit starken Audi-Kundenteams

Aktuell, Audi, Auto, Blancpain Endurance Series, Marken, Motorsport, Sport
Blancpain GT Series Sprint Cup mit acht Audi R8 LMS am Start Sechs Kundensport-Rennwagen bei Endurance Cup Starkes Fahreraufgebot mit ehemaligen Blancpain-Champions Die Blancpain GT Series ist die europaweit führende Rennserie für GT3-Sportwagen. Seit 2011 haben die Teams von Audi in dieser noch jungen Serie sechs Gesamttitel und 16 Klassentitel gewonnen. Drei Kundensport-Teams von Audi setzen auch in diesem Jahr alles daran, Pokale zu holen und Meisterschaften zu gewinnen. Ob Sprintrennen oder Langstrecke, ob Nachwuchspilot oder etablierter Profi: Die Blancpain GT Series ist eine attraktive Plattform im Motorsport. Fahrer und Teams von bis zu elf Sportwagen-Marken messen sich in der Saison 2017 miteinander. Auf dem Programm stehen fünf Rennen im Sprint Cup, bei dem sich je
Das AMG-Team HTP Motorsport gewinnt Gesamtmeisterschaft Blancpain GT Series

Das AMG-Team HTP Motorsport gewinnt Gesamtmeisterschaft Blancpain GT Series

Aktuell, Blancpain Endurance Series, Motorsport, Sport
AMG-Team HTP gewinnt wichtigste Meisterschaftstitel im GT Sport Buhk und Baumann werden Gesamtsieger in Fahrermeisterschaft Barcelona (Spanien), 4. Oktober 2016: Das AMG-Team HTP Motorsport hat sich in einem atemberaubenden Saisonfinale die Teammeisterschaft der Blancpain GT Series gesichert. In einem packenden letzten Renntag der Saison 2016 holten die drei Mercedes-AMG GT3 genug Punkte, um den Titel in der Gesamtmeisterschaft nach Deutschland zu holen. Die Fahrer Maximilian Buhk (D) und Dominik Baumann (A) komplettierten mit dem Sieg des Fahrertitels die herausragende Teamleistung in diesem Jahr. Das AMG-Team HTP Motorsport ging als Tabellenerster in das letzte Rennwochenende der Blancpain GT Series im spanischen Barcelona. Das Team aus Altendiez hatte Chancen, sich sowohl ...
Titel für Audi Sport customer racing im ADAC GT Masters und im Blancpain GT Series Sprint Cup

Titel für Audi Sport customer racing im ADAC GT Masters und im Blancpain GT Series Sprint Cup

Aktuell, Audi, Blancpain Endurance Series, GT Masters, Marken, Motorsport, Sport
Land-Motorsport gewinnt ADAC GT Masters mit Christopher Mies/Connor De Phillippi Enzo Ide freut sich mit Belgian Audi Club Team WRT über Blancpain-Erfolg Zwei Fahrer- und zwei Teamtitel an einem Nachmittag – die Kunden von Audi Sport customer racing ließen am ersten Oktober-Wochenende die Champagner-Korken knallen. Mit dem ADAC GT Masters und dem Blancpain GT Series Sprint Cup haben die Teams zwei der am härtesten umkämpften GT3-Serien der Welt gewonnen. Bereits zum dritten Mal feierten Audi-Piloten den Titelgewinn im ADAC GT Masters. Nach Christian Abt (2009) und René Rast/Kelvin van der Linde (2014) waren in diesem Jahr Christopher Mies/Connor De Phillippi unschlagbar. Das deutsch-amerikanische Fahrerduo setzte sich in einem dramatischen Finale auf dem Hockenheimring durch. Als die
AMG-Team HTP Motorsport geht als Tabellenführer zu Sprint-Rennen nach Budapest

AMG-Team HTP Motorsport geht als Tabellenführer zu Sprint-Rennen nach Budapest

Aktuell, Blancpain Endurance Series, Motorsport, Sport
Vorletztes Rennen des Blancpain GT Sprint Cup AMG-Team HTP Motorsport mit drei Mercedes-AMG GT3 am Start Altendiez (Deutschland), 22. August 2016: Am kommenden Wochenende findet mit dem Rennen in Budapest (Ungarn) der vorletzte Meisterschaftslauf des Blancpain GT Sprint Cups statt. Die internationale GT-Meisterschaft feiert auf der Formel 1 Rennstrecke am Hungaroring ihr Debüt. Das AMG-Team HTP Motorsport geht als Tabellenführer in der Sprintwertung und drei Mercedes-AMG GT3 auf dem 4,3 Kilometer langen Kurs an den Start. Neben dem amtierenden Sprint-Fahrerchampion, Maximilian Buhk, der im #84 Mercedes-AMG GT3 zusammen mit Dominik Baumann (A) auf Punktejagd geht, starten der Österreicher Clemens Schmid zusammen mit Jazeman Jaafar aus Malaysia im #85 HTP-Rennauto. Jules Szymkow
Nächste Station für das AMG-Team HTP Motorsport: Das Sprint-Rennen in Brands Hatch

Nächste Station für das AMG-Team HTP Motorsport: Das Sprint-Rennen in Brands Hatch

Aktuell, Blancpain Endurance Series, Motorsport, Sport
Erfolgreicher Saisonstart bei Blancpain GT Series Buhk und Baumann führen Fahrerwertung Am kommenden Wochenende Sprint-Rennen in Brands Hatch Altendiez, 06. Mai 2016: Das AMG-Team HTP Motorsport hatte einen tollen Start in die diesjährige Blancpain GT Series. Nach einer Pole-Position und zwei Podestplätzen, führen Maximilian Buhk und Dominik Baumann aktuell die Fahrerwertung an. Am kommenden Wochenende möchte das Team mit seinen insgesamt drei Rennautos am Start, beim Sprint-Rennen im englischen Brands Hatch wieder ein gutes Ergebnis einfahren. Beim Saisonauftakt in Misano konnte das AMG-Team HTP Motorsport gleich in den Spitzenpositionen mitmischen und zeigte das große Potenzial des neuen Mercedes-AMG GT3. Auch auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke in Monza mischte man ganz
AMG-Team HTP Motorsport beim Auftakt zum Endurance-Cup in Monza

AMG-Team HTP Motorsport beim Auftakt zum Endurance-Cup in Monza

Aktuell, Blancpain Endurance Series, Motorsport, Sport
AMG-Team HTP Motorsport mit zwei Mercedes-AMG Saisonauftakt  Blancpain GT Series Endurance Cup Sprint-Meister Buhk auch im Endurance Cup Altendiez, 22. April 2016 Das AMG-Team HTP Motorsport gönnt sich nach dem tollen Sieg beim 6-Stunden-Qualifikationsrennen am Nürburgring vergangenen Sonntag keine Pause und startet bereits am kommenden Wochenende bei dem Auftakt zum Blancpain GT Series Endurance Cup im italienischen Monza. In dem dreistündigen Rennen, das am Sonntag um 15:00 Uhr losgeht, starten insgesamt 57 GT-Fahrzeuge. Mit dem hervorragenden zweiten Platz beim Saisonstart der Blancpain GT Series im Sprint-Rennen in Misano vor zwei Wochen, ist der #84 Mercedes-AMG GT3 auch auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke in Monza ein ganz heißer Kandidat für das Podium. Denn de
BENTLEY TEAM HTP GEWINNT BLANCPAIN SPRINT SERIES

BENTLEY TEAM HTP GEWINNT BLANCPAIN SPRINT SERIES

Aktuell, Auto, Bentley, Blancpain Endurance Series, Motorsport, Sport
Doppelsieg beim Finale in Zandvoort Buhk/Abril gewinnen Fahrerwertung der Sprint Series Szymkowiak holt Silver-Cup-Titel (Zandvoort, Niederlande, 11. Oktober 2015) Perfekter Saisonabschluss für das Bentley Team HTP: Zum Ende der ersten Saison mit dem Bentley Continental GT3 hat HTP Motorsport die Blancpain Sprint Series gewonnen. Der Sieg in der Fahrerwertung der internationalen GT-Serie ist der erste Titel des seit 2014 eingesetzten Bentley Continental GT3. In einem Herzschlagfinale in Zandvoort/Niederlande sicherten sich Maximilian Buhk (D) und Vincent Abril (F) mit zwei Start-Ziel-Siegen den Meistertitel und dem Team mit ihrer starken Leistung den Vizetitel in der Teamwertung. Das niederländische Duo Max van Splunteren (NL) und Jules Szymkowiak (NL) belegte die Ränge sieben
BENTLEY TEAM HTP MIT DOPPELTEM PODIUMSPLATZ

BENTLEY TEAM HTP MIT DOPPELTEM PODIUMSPLATZ

Aktuell, Bentley, Blancpain Endurance Series, GT Masters, Motorsport, Sport
Buhk/Abril mit guten Chancen im Titelkampf der Sprint Series Zweiter Platz für Buhk/Abril in Misano Hamprecht/Schmid Zweite im ADAC GT Masters-Finale (Hockenheim, Deutschland / Misano, Italien, 02. – 04. Oktober 2015)  Das Bentley Team HTP kann auf ein erfolgreiches Wochenende zurückblicken: In zwei verschiedenen Serien fuhren Bentley Continental GT3 auf das Podium. Nach Platz zwei bei der Blancpain Sprint Series in Misano (Italien), halten Maximilian Buhk (D) und Vincent Abril (F) ihre Chancen auf den Titel weiter offen. Beim Abschluss der ADAC GT Masters in Hockenheim erreichten Fabian Hamprecht (D) und Clemens Schmid (A) ebenfalls den zweiten Rang. Herzschlagfinale mit Podium für Bentley  Beim Saisonfinale der ADAC GT Masters am Hockenheimring kam es zum Showdown der „L
BENTLEY TEAM HTP SIEGT IN PORTUGAL

BENTLEY TEAM HTP SIEGT IN PORTUGAL

Aktuell, Bentley, Blancpain Endurance Series, Marken, Motorsport, Sport
Buhk/Abril gewinnen Qualifying-Rennen in Portimão Zweiter Sieg in Folge für das Bentley Team HTP Bentley Team HTP liegt weiter im Titelrennen   (Portimão, Portugal, 6. September 2015) Dem Bentley Team HTP gelang beim fünften Rennwochenende der Blancpain Sprint Series in Portimao/Portugal der zweite Sieg in Folge. Maximilian Buhk (D) und Vincent Abril (MC) erkämpften sich im Qualifying-Rennen im Bentley Continental GT3 den ersten Platz. Durch den zweiten Sieg in Folge und Rang vier im Hauptrennen liegt das HTP-Duo weiterhin in Schlagdistanz zu den Tabellenführern. Jules Szymkowiak (NL) und Max van Splunteren (NL) fuhren im zweiten Bentley Continental GT3 im Qualifying-Rennen in die Top-Zehn und holten sich den Klassensieg in dem jungen Fahrern vorbehaltenen Silver Cup.
Podium in der Blancpain Endurance Series

Podium in der Blancpain Endurance Series

Audi, Blancpain Endurance Series, Motorsport, Sport
Podiumsergebnis für das Belgian Audi Club Team WRT beim Saisonstart der Blancpain Endurance Series in Monza (Italien): Titelverteidiger Laurens Vanthoor zeigte zusammen mit seinen Teamkollegen Robin Frijns und Jean-Karl Vernay im Audi R8 LMS ultra vom neunten Startplatz eine starke Aufholjagd und fuhr auf den dritten Rang. Da der Sieger wenige Stunden nach dem Rennen disqualifiziert wurde, rückte das Audi-Trio sogar auf den zweiten Platz vor. Allerdings ist das Ergebnis wegen einer ausstehenden Berufung provisorisch. DTM-Pilot Edoardo Mortara beendete einen Gasteinsatz in einem R8 LMS ultra des Team Saintéloc Racing auf Rang acht. In Monza wurde auch der neue Audi R8 LMS, der Anfang März auf dem Genfer Automobilsalon vorgestellt worden war, im Renneinsatz erprobt. Der brandneue Sportwagen
Laurens Vanthoor gewinnt für Audi den Titel in der Blancpain Endurance Series

Laurens Vanthoor gewinnt für Audi den Titel in der Blancpain Endurance Series

Audi, Blancpain Endurance Series, Motorsport, Sport
Audi R8 LMS ultra #1 siegt beim Finale auf dem Nürburgring Belgian Audi Club Team WRT gewinnt auch die Teamwertung Erster Titel für den Audi R8 LMS ultra in der Saison 2014 Audi R8 LMS ultra #1 (Belgian Audi Club Team WRT), Christopher Mies/César Ramos/Laurens Vanthoor Ingolstadt, 21. September 2014 – Laurens Vanthoor hat im Audi R8 LMS ultra für Audi Sport customer racing den Fahrertitel in der Blancpain Endurance Series (BES) gewonnen. Beim Saisonfinale, dem Nürburgring 1000, siegte der erst 23-jährige Belgier zusammen mit Christopher Mies und César Ramos bei schwierigen Bedingungen. Die 33 Punkte für den Sieg auf dem Nürburgring brachten dem Belgian Audi Club Team WRT zudem den Titel in der Teamwertung der prestigeträchtigen Langstreckenserie. Damit gehen zum dritten Ma