Montag, Januar 20Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Audi Sport TT Cup

ABT Sportsline bringt TT Cup bei der DTM an den Start

ABT Sportsline bringt TT Cup bei der DTM an den Start

Aktuell, Audi, Audi Sport TT Cup, Marken, Motorsport, Sport
Der TT Cup lebt: Nachdem Audi den Markenpokal nach drei Jahren wie geplant beendet hat, wird ABT Sportsline das beliebte Championat ab der Saison 2018 in Eigenregie an den Start bringen. Sechs Doppelrennen im Rahmen der DTM sind geplant. Motorsportfans werden den Audi TT auch zwei Jahrzehnte nach der erstmaligen Vorstellung der Baureihe weiterhin auf der Rennstrecke sehen: Mit Unterstützung von Audi und weiteren Partnern ist es ABT Sportsline gelungen, den Audi Sport ABT TT Cup – so der neue Name – auch für die kommende Saison auszuschreiben. Insgesamt zwölf Rennen werden an sechs DTM-Wochenenden ausgetragen. Interessierte Fahrer können sich ab sofort bewerben. „Kaum ein anderes Auto mit den vier Ringen genießt einen solchen Kultstatus wie der TT“, sagt Hans-Jürgen Abt, Geschäftsführer d
Frank Stippler gewinnt Audi TT cup Race of Legends

Frank Stippler gewinnt Audi TT cup Race of Legends

Aktuell, Audi, Audi Sport TT Cup, Auto, Galerien, Marken, Motorsport, Motorsport, Sport
Lucas di Grassi und Marcel Fässler komplettieren Podium in Hockenheim Spende aller Teilnehmer für Therapieangebote in Kinder- und Jugendmedizin Passioniertes Finalwochenende mit 16 Rennlegenden Ein Sieger und viele Gewinner: Im einzigartigen Audi TT cup Race of Legends gab es in Hockenheim keinen einzigen Verlierer. Zum Ende des Markenpokals nach drei Jahren Laufzeit hat Audi viele seiner großen Rennsport-Legenden zum einem Gastrennen eingeladen. Für einen guten Zweck kamen dabei 25.000 Euro Spendensumme zusammen. Alle hatten ihren Spaß: Tausende Fans ließen sich beim Finale in Hockenheim von ihren Idolen Autogramme geben, die 16 Rennfahrerinnen und Rennfahrer traten in einer nie gekannten Formation auf identischen Rennwagen an, und am Ende profitierte die Stiftung „Große Hilfen
Philip Ellis gewinnt den Audi Sport TT Cup 2017

Philip Ellis gewinnt den Audi Sport TT Cup 2017

Aktuell, Audi, Audi Sport TT Cup, Auto, Marken, Motorsport, Sport
Brite sichert sich mit fünftem Rennsieg den Titel Mike Azcona Zweiter im Rennen und in der Tabelle Keagan Masters erneut auf dem Podium Philip Ellis gewann mit einer souveränen Leistung auf dem Hockenheimring vorzeitig den Audi Sport TT Cup 2017. Dem 25 Jahre alte Rennfahrer gelang beim vorletzten Rennen der Saison sein fünfter Sieg. Damit hat er 28 Punkte Vorsprung auf den Spanier Mikel Azcona, der ihn beim noch ausstehenden Finallauf nicht mehr einholen kann. Philip Ellis hat sich den entscheidenden Vorteil bereits im Qualifying verschafft: Er sicherte sich die Pole-Position. Titelkontrahent Mikel Azcona dagegen startete als Vierter in das Rennen. In einer kampfstarken Anfangsphase verbesserte sich der Spanier bis auf die zweite Position. Er konnte den Führenden allerdings nicht mehr
Wende im Titelkampf: Mikel Azcona übernimmt Führung im Audi Sport TT Cup

Wende im Titelkampf: Mikel Azcona übernimmt Führung im Audi Sport TT Cup

Aktuell, Audi, Audi Sport TT Cup, Auto, Marken, Motorsport, Sport
Mikel Azcona nach zwei Rennsiegen neuer Spitzenreiter Erste Pokale für Fabian Vettel, Drew Ridge und Kevin Arnold Marco Melandri und Felix von der Laden waren die schnellsten Gaststarter Mikel Azcona übernahm mit einer fehlerfreien Leistung auf dem Nürburgring die Tabellenspitze im Audi Sport TT Cup. Der 21 Jahre alte Spanier startete zwei Mal von der Pole-Position und gewann beide Läufe. Der bisherige Spitzenreiter Philip Ellis verbuchte samstags seinen ersten Ausfall der Saison und ist nach Rang fünf am Sonntag Tabellenzweiter. Die Wende hätte für Philip Ellis dramatischer kaum sein können: Innerhalb von nur einem Rennwochenende verwandelte sich sein Vorsprung von 33 Punkten in einen Rückstand von drei Zählern. Zum ersten Mal in dieser Saison gab es einen Wechsel an der Tabellenspitz
Audi Sport TT Cup mit Matthias Dolderer, Marco Melandri und Felix von der Laden

Audi Sport TT Cup mit Matthias Dolderer, Marco Melandri und Felix von der Laden

Aktuell, Audi, Audi Sport TT Cup, Auto, Marken, Motorsport, Sport
Prominente Gäste im Markenpokal von Audi am Nürburgring Belgian Audi Club Team WRT neuer Tabellenführer Siege für Audi RS 3 LMS in TCR China Die Zuschauer des Audi Sport TT Cup am Nürburgring dürfen sich auf drei bekannte Gastfahrer freuen, darunter zwei Weltmeister aus anderen Disziplinen. Audi Sport TT Cup Vom Weltmeister bis zum YouTube-Star: Beim fünften Lauf zum Audi Sport TT Cup 2017 bereichern drei prominente Gäste das Starterfeld. Auf dem Nürburgring treten vom 8. bis 10. September Kunstflieger Matthias Dolderer, Motorrad-Weltmeister Marco Melandri und Webvideoproduzent Felix von der Laden an. Dolderer flog mit 14 Jahren erstmals allein, war mit 20 Deutscher Ultraleichtflug-Meister und gewann im Vorjahr den Titel in der Red-Bull-Air-Race-Weltmeisterschaft. Marco Melandri war
Philip Ellis und Mikel Azcona teilen sich die Siege im Audi Sport TT Cup in Zandvoort

Philip Ellis und Mikel Azcona teilen sich die Siege im Audi Sport TT Cup in Zandvoort

Aktuell, Audi, Audi Sport TT Cup, Auto, Marken, Motorsport, Sport
Tabellenführer Ellis gewinnt am Samstag, Azcona am Sonntag Keagan Masters feiert erstmals Podiumsergebnis Ex-Formel-1-Pilot Giedo van der Garde bester Gaststarter Auch beim vierten von sieben Läufen des Audi Sport TT Cup 2017 bestimmten in Zandvoort zwei Piloten das Tempo: Der Brite Philip Ellis und der Spanier Mikel Azcona bleiben weiterhin die einzigen Fahrer, die alle Siege unter sich ausgemacht haben. Philip Ellis kam mit 33 Punkten Vorsprung in die Niederlande und verlässt den Kurs mit exakt dem gleichen Guthaben. Der 24 Jahre alte gebürtige Münchener mit britischer Staatsangehörigkeit gewann das Rennen von der Pole-Position am Samstag mit 5,2 Sekunden Vorsprung vor Mikel Azcona und feierte damit seinen vierten Saisonsieg. Rang drei ging in diesem Lauf an Tommaso Mosca, den be
Halbzeit im Audi Sport TT Cup in Zandvoort

Halbzeit im Audi Sport TT Cup in Zandvoort

Aktuell, Audi, Audi Sport TT Cup, Marken, Motorsport, Sport
Saisonläufe 7 und 8 im Audi Sport TT Cup an der Nordseeküste Zweiter Saisonsieg für Jan Brunstedt in Schweden Der Kurs von Zandvoort in den Niederlanden ist die Kulisse für die vierte von sieben Veranstaltungen des Audi Sport TT Cup. Als anspruchsvolle Fahrerstrecke verspricht sie traditionell spannende Rennen. Audi Sport TT Cup Alle jagen Philip Ellis: Im Audi Sport TT Cup herrscht zur Saisonhalbzeit in Zandvoort vom 18. bis 20. August Hochspannung: Nach drei Siegen liegt der Brite Philip Ellis seit dem ersten Rennen an der Tabellenspitze, doch seine Verfolger holen in großen Schritten auf. Mikel Azcona gelang zuletzt beim Rennwochenende am Norisring ein Sprung vom siebten auf den zweiten Tabellenrang. Der Spanier hat mit zwei Siegen in Nürnberg seine Ambitionen im Titelkampf unte
Audi Sport TT Cup mit prominenten Gästen in Zandvoort

Audi Sport TT Cup mit prominenten Gästen in Zandvoort

Aktuell, Audi, Audi Sport TT Cup, Marken, Motorsport, Sport
Ex-Formel-1-Pilot Giedo van der Garde, Schauspieler Daniel Roesner und Prinz Bernhard van Oranje im Audi Sport TT Cup Audi-Kundenteams erfolgreich in Deutschland, USA, China, Australien und Russland Adria Raceway erwirbt zehn Audi RS 3 LMS Beim vierten Rennwochenende des Audi Sport TT Cup dürfen sich Medien und Zuschauer auf namhafte Gaststarter freuen. Audi Sport TT Cup Ein Prinz, ein Rennfahrer und ein Schauspieler: Vom 18. bis zum 20. August ziehen drei Piloten im Audi Sport TT Cup in Zandvoort besondere Blicke auf sich. Prinz Bernhard van Oranje gibt sich ein Jahr nach seinem Debüt als Gaststarter bei Audi erneut die Ehre. Der Adlige ist der zweite Sohn von Pieter van Vollenhoven und Margriet van Oranje-Nassau, der Prinzessin der Niederlande. Auch ein zweiter einheimischer Pilot b
Mikel Azcona nach zwei Siegen Tabellenzweiter im Audi Sport TT Cup

Mikel Azcona nach zwei Siegen Tabellenzweiter im Audi Sport TT Cup

Aktuell, Audi, Audi Sport TT Cup, Auto, Marken, Motorsport, Sport
Mikel Azcona jagt nach zwei Erfolgen am Norisring Tabellenführer Philip Ellis Erstes Podiumsergebnis für Tommaso Mosca Ski-Ass Linus Straßer beim Gaststart in Nürnberg Neunter Der dritte Lauf zum Audi Sport TT Cup brachte viel Abwechslung. Mikel Azcona aus Spanien beendete die Siegesserie von Philip Ellis und verbesserte sich damit vom siebten auf den zweiten Tabellenrang. An der Tabellenspitze steigt die Spannung: Mit zwei souveränen Siegen von Startplatz eins schloss Mikel Azcona im Meisterschaftskampf deutlich auf. Der 21 Jahre alte Spanier liegt als neuer Tabellenzweiter nun 33 Punkte hinter der Tabellenspitze. Tabellenführer Philip Ellis, der Gewinner der ersten drei Einzelläufe, musste sich am Norisring mit den Plätzen zwei und drei begnügen. Der Brite bleibt mit fünf Podestergeb
Skistars Linus Straßer und Daniel Bohnacker im Audi Sport TT Cup

Skistars Linus Straßer und Daniel Bohnacker im Audi Sport TT Cup

Aktuell, Audi, Audi Sport TT Cup, Auto, Marken, Motorsport, Sport
Zwei Skifahrer starten am Norisring mit Audi im Motorsport Bestes Saisonergebnis für Audi Sport Italia Clubsport-Erfolge in Australien und in der Tschechischen Republik Während die Kundenteams von Audi erneut Siegertrophäen und weitere Pokale einfuhren, fiebern zwei Skistars ihrem Start im Audi Sport TT Cup entgegen. Audi Sport TT Cup Asphaltpiste statt Skipiste: Linus Straßer und Daniel Bohnacker sind die beiden prominenten Gastfahrer im Audi Sport TT Cup am Norisring vom 30. Juni bis 2. Juli. Der 24 Jahre alte Linus Straßer war bereits Deutscher Riesenslalom-Meister, ist Teilnehmer der Weltmeisterschaft wie auch im Weltcup und hat im vergangenen Januar in Stockholm beim Parallelslalom einen Weltcupsieg errungen. Der 27 Jahre alte Daniel Bohnacker hat im Skicross einen Weltcupsieg in
Dritter Sieg für Philip Ellis im Audi Sport TT Cup

Dritter Sieg für Philip Ellis im Audi Sport TT Cup

Aktuell, Audi, Audi Sport TT Cup, Marken, Motorsport, Sport
Brite baut Tabellenvorsprung vor großem Publikum aus Mikel Azcona und Milan Dontje erstmals auf dem Podium Gosia Rdest bleibt schnellste Frau im Feld Erneut unterhielt der Audi Sport TT Cup das Publikum bestens: Am Nürburgring baute Philip Ellis seine Tabellenführung aus, nachdem er die Ziellinie 0,267 Sekunden vor dem Spanier Mikel Azcona überquerte. Kurz vor dem Start des 24-Stunden-Rennens auf dem Nürburgring bewiesen die Nachwuchsfahrer im Audi Sport TT Cup am Samstag einmal mehr ihren Kampfgeist. Philip Ellis, der von der Pole-Position gestartet war, fuhr in den ersten Runden einen kleinen Vorsprung heraus. In der vierten Runde gelang es Mikel Azcona allerdings, den Briten beim Anbremsen der Schikane zu überholen. Nur wenige Hundert Meter später konterte Ellis und erkämpfte si
Zwei Siege für Philip Ellis im Audi Sport TT Cup

Zwei Siege für Philip Ellis im Audi Sport TT Cup

Aktuell, Audi, Audi Sport TT Cup, Auto, Marken, Motorsport, Sport
Brite Ellis feiert in Hockenheim seine ersten beiden Rennsiege Gosia Rdest schreibt Geschichte mit zwei zweiten Plätzen Finlay Hutchison gelingt starke Aufholjagd, Fabian Vettel Achter Der Audi Sport TT Cup startete mit zwei hart umkämpften Rennen in die Saison 2017. Philip Ellis setzte sich in Hockenheim in beiden Läufen vor Gosia Rdest durch, während jeweils ein Rookie den dritten Platz herausfuhr. „14 neue Teilnehmer, zwei etablierte Piloten sowie unsere beiden Gaststarter haben sich zwei spektakuläre Rennen mit spannenden Positionskämpfen geliefert“, sagte Chris Reinke, Leiter Audi Sport customer racing. „Der Teilnehmerjahrgang 2017 bereitet uns schon heute viel Freude. Die Saison wird garantiert noch spannend.“ Auch wenn Philip Ellis bereits aus dem Vorjahr viel Erfahrung mitbrach
Fabian Vettel und Benoît Tréluyer am kommenden Wochenende im Audi Sport TT Cup

Fabian Vettel und Benoît Tréluyer am kommenden Wochenende im Audi Sport TT Cup

Aktuell, Audi, Audi Sport TT Cup, Auto, Marken, Motorsport, Sport
Saisonauftakt des Audi Sport TT Cup in Hockenheim mit 18 Teilnehmern TCR-Siege des Audi RS 3 LMS in Amerika und Portugal Große Präsenz von Audi beim ADAC-Saisonauftakt in Oschersleben Während die Junioren und ein prominenter Gaststarter im Audi Sport TT Cup dem Saisonauftakt in Hockenheim entgegenfiebern, haben die Kundenteams von Audi Sport customer racing Siege und Podiumsergebnisse in Deutschland, Frankreich, Portugal, Thailand, Japan und in den USA errungen. Audi Sport TT Cup Fahrerfeld komplett: Im Audi Sport TT Cup stehen 16 permanente Starter – darunter drei Damen – und zwei Gaststarter für den Saisonauftakt in Hockenheim fest. Gosia Rdest aus Polen, die im dritten Jahr in Folge in dem Markenpokal startet, komplettiert mit ihrer Nennung das Aufgebot der für die Saison 2017 eing
Erster Titel der Saison 2017 für Audi-Kundenteam

Erster Titel der Saison 2017 für Audi-Kundenteam

Aktuell, Audi, Audi Sport TT Cup, Auto, Marken, Motorsport, Sport
Titelerfolg des Audi R8 LMS in Neuseeland Siegreicher internationaler Saisonstart für neuen Audi RS 3 LMS Junioren im Audi Sport TT Cup bereit für die Saison 2017 Während die Kundenteams von Audi im GT3-Rennsport und in den TCR-Klassen international erste Erfolge in der neuen Saison einfahren, bereiten sich Junioren aus zehn Nationen auf den Audi Sport TT Cup vor. Audi R8 LMS (GT3) Das Audi-Kundenteam Smeg Racing errang für Audi Sport customer racing in Neuseeland den ersten Titel der Saison 2017. Die Mannschaft trat am 18. März im Mike Pero Motorsport Park in Christchurch auf der neuseeländischen Südinsel an. Simon Evans/Gene Rollinson gewannen das 3-Stunden-Rennen im Audi R8 LMS mit einer Runde Vorsprung. Damit sind die beiden einheimischen Piloten die neuen Meister in der Neuseelän
Heiß auf die neue Saison: die Nachwuchsfahrer im Audi Sport TT Cup

Heiß auf die neue Saison: die Nachwuchsfahrer im Audi Sport TT Cup

Aktuell, Audi, Audi Sport TT Cup, Auto, Marken, Motorsport, Sport
Gemeinsames Trainingscamp in Oberstdorf Mannschaftsgedanke und guter Sportsgeist stehen im Vordergrund Neunmaliger Le-Mans-Sieger Tom Kristensen begrüßt Nachwuchspiloten Eine erfolgshungrige junge Mannschaft startet durch: Die Teilnehmer des Audi Sport TT Cup 2017 haben sich vom 11. bis 15. März in Oberstdorf bei einem Trainingscamp erstmals gemeinsam auf die neue Saison vorbereitet. Sieben Wochen vor dem Saisonauftakt zum Audi Sport TT Cup vom 5. bis zum 7. Mai in Hockenheim begann für das aktuelle Fahrerfeld der Saison 2017 die Ausbildung. Im Bereich Fitness und Teambuilding absolvierten die Nachwuchstalente eine professionelle Leistungsdiagnostik und Fitnesseinheiten, erhielten Trainingsempfehlungen und bekamen Einblicke in sportmedizinisches Hintergrundwissen. Neben den drei Briten
Packendes Saisonfinale im Audi Sport TT Cup

Packendes Saisonfinale im Audi Sport TT Cup

Aktuell, Audi, Audi Sport TT Cup, Auto, Marken, Motorsport, Sport
Vier Fahrer kämpfen auf dem Hockenheimring um den Titel im Audi-Markenpokal Jimi Blue Ochsenknecht und Tim Burton starten in der Gastfahrer-Wertung Bewerbungsphase für Audi Sport TT Cup 2017 läuft auf Hochtouren Das Finale im Audi Sport TT Cup 2016 verspricht Hochspannung. Vier Nachwuchstalente haben noch die Chance auf den Titel. Auch in der Rookie-Wertung ist noch keine Entscheidung gefallen. Bei den Gaststartern gehen mit dem Schauspieler Jimi Blue Ochsenknecht und dem YouTube-Star Tim Burton alias Shmee150 wieder zwei Hochkaräter an den Start. Die Rennen im Audi-Markenpokal finden im Rahmen der DTM am Samstag, 15. Oktober, und Sonntag, 16. Oktober, statt. Es ist Zeit für den Showdown im Audi Sport TT Cup 2016. Zwölf von 14 Rennen sind absolviert und auf dem Hockenheimring wird der
Royaler Glanz im Audi Sport TT Cup

Royaler Glanz im Audi Sport TT Cup

Aktuell, Audi, Audi Sport TT Cup, Marken, Motorsport, Sport
Audi-Markenpokal zum ersten Mal mit Gastspiel in Zandvoort Dennis Marschall kommt als Gesamtführender in die Niederlande Niederländischer Prinz Bernhard van Oranje als Gastfahrer am Start Der Audi Sport TT Cup gastiert zum ersten Mal in seiner noch jungen Geschichte in den Niederlanden. Auf dem traditionsreichen Kurs von Zandvoort findet im Rahmenprogramm der DTM am Samstag, 16. Juli, und am Sonntag, 17. Juli, jeweils ein Rennen im Audi-Markenpokal statt. Sommer, Sonne und Strand heißt es am vierten von sieben Rennwochenenden im Audi Sport TT Cup – und natürlich ist auch eine gute Portion packender Motorsport geboten. Der Circuit Park Zandvoort wartet mit Hochgeschwindigkeitspassagen genauso auf wie mit jeder Menge herausfordernder Abschnitte. „Die Strecke in Zandvoort ist etwas ganz
Lucas di Grassi siegt im Audi Sport TT Cup

Lucas di Grassi siegt im Audi Sport TT Cup

Aktuell, Audi, Audi Sport TT Cup, Marken, Motorsport, Sport
WEC-Pilot di Grassi gewinnt Gaststarter-Wertung auf dem Norisring Finne Joonas Lappalainen feiert Laufsieg beim Audi-Heimspiel Dennis Marschall siegt am Samstag und übernimmt Gesamtführung Der Audi Sport TT Cup hat ein gelungenes Heimspiel auf dem Norisring gefeiert. Der Deutsche Dennis Marschall und Joonas Lappalainen aus Finnland triumphierten in den Wertungsläufen. Audi-Werksfahrer Lucas di Grassi überquerte im zweiten Rennen am Sonntag als Erster die Ziellinie und sicherte sich in beiden Läufen Platz eins bei den Gastfahrern. Auf dem anspruchsvollen Stadtkurs in der Frankenmetropole zeigten die jungen Nachwuchstalente im Rahmen der DTM Motorsport der Extraklasse. Im zweiten Lauf am Sonntag kämpften vier Piloten bis zur Ziellinie um den Sieg. Am Ende setzte sich Lucas di Grassi mit
Auftakt im Audi Sport TT Cup mit Rallye-Ass Andreas Mikkelsen und US-Star Scott Speed

Auftakt im Audi Sport TT Cup mit Rallye-Ass Andreas Mikkelsen und US-Star Scott Speed

Aktuell, Audi, Audi Sport TT Cup, Marken, Motorsport, Sport
Sheldon van der Linde kommt als Gesamtführender an den Norisring Bundesliga-Trainer als Gaststarter im Audi-Markenpokal Ab sofort Bewerbungsphase für die Saison 2017 Der Audi Sport TT Cup ist nach seinem Gastspiel beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring zurück in bekannten Gefilden. Im Rahmenpro¬gramm der DTM findet am Samstag, 25. Juni, und am Sonntag, 26. Juni, auf dem Norisring jeweils ein Rennen im Audi-Markenpokal statt. Das Rennwochenende auf dem anspruchsvollen Stadtkurs in Nürnberg hat einen besonderen Stellenwert für das Organisationsteam des Audi Sport TT Cup. Es ist das Heimspiel für die Marke mit den Vier Ringen und verspricht erneut packenden Motorsport. „Im vergangenen Jahr haben die Zuschauer zwei spannende Rennen mit vielen tollen Zweikämpfen gesehen“, sagt Projektle
Marschall und van der Linde triumphieren im Audi Sport TT Cup auf dem Nürburgring

Marschall und van der Linde triumphieren im Audi Sport TT Cup auf dem Nürburgring

Aktuell, Audi, Audi Sport TT Cup, Marken, Motorsport, Sport
Audi-Markenpokal erstmals im Rahmen des 24-Stunden-Rennens Zwei spannende Rennen der internationalen Nachwuchstalente Rookie Sheldon van der Linde weiter Gesamtführender Der Audi Sport TT Cup hat bei seiner Premiere im Rahmen des 24-Stunden-Rennens auf dem Nürburgring voll überzeugt. Im Audi-Markenpokal sahen die Zuschauer in beiden Läufen packende Duelle und zahlreiche Überholmanöver. Auf dem Nürburgring knüpften die internationalen Talente im Audi Sport TT Cup nahtlos an die starken Leistungen vom Saisonauftakt in Hockenheim an. Dennis Marschall (D) dominierte das Geschehen im ersten Lauf und feierte einen ungefährdeten Start-Ziel-Sieg. Das zweite Rennen auf dem Grand-Prix-Kurs der Traditionsstrecke in der Eifel stand im Zeichen von Sheldon v