Category Archives: DEL2

DEL-Schiedsgericht entscheidet zu Gunsten der Eispiraten

Westsachsen erhalten Punkte und Spielwertung Der Protest der Eispiraten Crimmitschau vor dem DEL-Schiedsgericht war erfolgreich. Am heutigen Freitag (27.02.2015) folgten die Mitglieder des Gremiums der eingereichten Klage und gaben der Sichtweise der Westsachsen Recht. Damit wird das Spiel Löwen Frankfurt

Eispiraten wollen anspruchsvoller Gegner sein

Trainer Chris Lee im Interview Die Eispiraten Crimmitschau wollen die letzten Pflichtspiele der Hauptrunde nutzen, um sich für den bevorstehenden Kampf um den Klassenerhalt in den Playdowns einzuspielen. Trotz der Prämisse keine Verletzungen zu riskieren, wollen die Westsachsen dabei keine

Eispiraten mit letzten Test vor den Playdowns

Auswärtsspiel in Ravensburg – Heimspiel gegen Bremerhaven Die Eispiraten Crimmitschau haben zum Abschluss der Hauptrunde zwei schwere Aufgaben zu bewältigen. Gleichzeitig wollen die Westsachsen die Partien nutzen, um sich für die anstehende Playdown Runde, in der sie gegen die Heilbronner

Veränderte Anspielzeit gegen Bremerhaven

Partien am letzten Spieltag der Hauptrunde beginnen 18:30 Uhr Die Eispiraten Crimmitschau wollen hiermit auf die veränderte Anspielzeit zum letzten Heimspiel der Hauptrunde am kommenden Sonntag 01.03.2015 gegen Bremerhaven hinweisen. Von Seiten der DEL2 wurden sämtliche Begegnungen am 52. Spieltag

Playdown-Gegner und Spieltermine stehen fest

Eispiraten müssen gegen Heilbronn um Klassenerhalt fighten Die Eispiraten Crimmitschau müssen im Kampf um den Kassenerhalt in der DEL2 gegen die Heilbronner Falken antreten. Aufgrund der aktuellen Tabellensituation steht der Gegner der Westsachsen in der 1. Playdown Rund bereits vor

Schiedsgericht verhandelt Protest der Eispiraten

Verfahren beginnt am Freitag Das von den Eispiraten Crimmitschau eingeleitete Verfahren gegen den von der DEL2 getroffenen Beschluss (Hier) bezüglich des unzulässigen Einsatzes des Lizenzspieler Dennis Reimer (Löwen Frankfurt) in der Begegnung am 13. Februar 2015, wird am kommenden Freitag

„Eishockeyabend“ im Theater Crimmitschau ein voller Erfolg

Eispiraten begeistern auch abseits des Eises Unter großem Beifall ging am vergangenen Samstag eine besondere Veranstaltung im Theater Crimmitschau zu Ende. Die ca. 350 Besucher des „Eishockeyabends“, der von den Eispiraten organisiert wurde, zeigten sich über das abwechslungsreiche und spannende

Eispiraten müssen sich Kassel geschlagen geben

Westsachsen zeigen kämpferische Leistung Die Eispiraten Crimmitschau mussten sich nach einer kämpferischen Leistung den Kassel Huskies geschlagen geben. In einem torreichen Spiel konnten die Schlittenhunde am Ende mit 5:7 die Punkte aus dem Sahnpark entführen. Die Westsachsen führten nach dem

Eispiraten unterliegen knapp in Dresden

Westsachsen zeigen kämpferische Leistung Die Eispiraten Crimmitschau mussten sich am Ende knapp den Dresdner Eislöwen geschlagen geben. In einem chancenreichen Derby fiel die Entscheidung erst im Schlussabschnitt. Dort nutzen die Gastgeber ein Überzahlspiel zum Siegtreffer. Die Crimmitschauer zeigten dennoch eine

Eispiraten haben Protest gegen Beschluss der Liga eingelegt

Westsachsen erwarten Spielwertung der Partie in Frankfurt Die Eispiraten Crimmitschau haben fristgerecht Protest gegen den von der DEL2 getroffenen Beschluss bezüglich des unzulässigen Einsatzes des Lizenzspieler Dennis Reimer (Löwen Frankfurt) in der Begegnung am 13. Februar 2015 (gegen die Eispiraten

Eispiraten- Sachsenderby in Dresden und Heimspiel gegen Kassel

Eispiraten könnten Zünglein an der Waage sein Sachsenderby in Dresden und Heimspiel gegen Kassel Die Eispiraten Crimmitschau könnten am kommenden Punktspielwochenende für ihre Gegner zum Zünglein an der Waage werden. Vor allem beim Sachsenderby am Freitag (20.02.2015 – 19:30 Uhr)

Eispiraten müssen erneut Strafzahlung an DEL2 leisten

Eispiraten müssen erneut Strafzahlung an DEL2 leisten 2.000 € Geldstrafe wegen geworfener Gegenstände während des Spiels Die Eispiraten Crimmitschau müssen erneut eine Strafzahlung an die DEL2 (Deutsche Eishockey Liga 2) leisten. Grund sind abermals Gegenstände, die während der Heimspiele im

Eispiraten mit Pflichtsieg gegen Kaufbeuren

Eispiraten mit Pflichtsieg gegen Kaufbeuren Westsachsen bezwingen Schlusslicht mit 5:2 Die Eispiraten Crimmitschau haben gegen das Tabellenschlusslicht aus Kaufbeuren einen Arbeitssieg errungen. Nach frühem Rückstand konnten die Eispiraten die Partie im 1. Drittel zunächst ausgleichen und erarbeiteten sich in der

Ralf Rinke wechselt zurück zu den Hamburg Freezers

Westsachsen müssen auf Dienste von Stürmer verzichten Stürmer Ralf Rinke wechselt von den Eispiraten Crimmitschau zurück zu den Hamburg Freezers. Der Angreifer, der im November vergangenen Jahres als Leihgabe vom DEL-Ligisten an die Pleiße kam, wird nun wieder für die

Eispiraten bereiten sich auf die Playdowns vor

Trainer Chris Lee im Interview Die Eispiraten Crimmitschau wollen die nächsten Pflichtspiele intensiv dazu nutzen, um sich für die anstehende Playdown Runde in Topform zu bringen. Dabei wird Trainer Chris Lee aber keinen seiner Spieler schonen oder mit seinem Team

Eispiraten müssen sich auf Playdowns vorbereiten

Westsachsen wollen aber keine Geschenke verteilen Am Ende, aus eigener Sicht unverschuldet, haben sich die Eispiraten aus dem Rennen um einen Pre-Playoff-Platz verabschieden müssen. Bei noch 18 zu vergebenden Punkten in den verbleibenden 6 Pflichtspielen der Hauptrunde, scheint die Lücke

„Faschingsspiel bei den Eispiraten“

Kostümwahl zum Heimspiel gegen Kaufbeuren Die fünfte Jahreszeit ist in vollem Gange und neben Büttenreden und Faschingsfeiern dürfen auch beim Eishockey die Jecken nicht fehlen. Aus diesem Grund steht zum nächsten Heimspiel der Eispiraten Crimmitschau am Sonntag 15.02.2014 – 17:00

Eispiraten mit Nackenschlag in Bad Nauheim

Westsachsen hadern mit Schiedsrichterentscheidung Die Eispiraten Crimmitschau müssen einen weiteren Nackenschlag wegstecken. Wieder unterliegen die Westsachsen nach einer umstrittenen Schiedsrichterentscheidung. Trotz des Ausfalls von 3 Stammkräften zeigten die Crimmitschauer in Bad Nauheim eine Energieleistung und lagen bis 6 Sekunden vor

Alles Gute zum Geburtstag

Die Eispiraten Crimmitschau stehen nach einer emotionalen Achterbahnfahrt mit leeren Händen da. Gegen den unangefochtenen Tabellenführer aus Bietigheim egalisierten die Westsachsen zunächst einen 2 Tore Rückstand und hielten die Partie bis in den Schlussabschnitt offen. Mit einer fragwürdigen Entscheidung des

Eispiraten denken von Spiel zu Spiel

Stürmer Matthias Forster mit letzten Einschätzungen  Die Eispiraten Crimmitschau glauben weiter an ihre Chance, durch einen Endspurt doch noch einen Pre-Playoff Platz in dieser Saison zu ergattern. Zwar haben die Westsachsen aktuell 10 Punkte Rückstand auf den 10. Platz, der