Category Archives: PD Zwickau

Autoanhänger entwendet in Grünbach-Muldenberg

Grünbach-Muldenberg – (ta) In der Zeit von Donnerstag 18 Uhr bis Sonntag 16 Uhr wurde von einem Grundstück der Straße Am Bahnhof ein Pkw Anhänger entwendet. Es handelt sich um einen einachsigen Aluminiumanhänger der Marke Pongratz mit dem amtlichen Kennzeichen

Reifen zerstochen in Treuen

Treuen – (ta) Unbekannte Täter zerstachen in der Zeit vom 21.07.2018, 17 Uhr bis 22.07.2018, 15.45 Uhr beide rechten Reifen des auf der Pfarrstraße parkenden Pkw BMW. Es entstand ein Sachschaden von 200 Euro. Hinweise bitte an das Polizeirevier in

Pocket Bike gestohlen in Zwickau

Zwickau – (ta) Durch Unbekannte wurde im Zeitraum von Donnerstag 28.06.2018, 17 Uhr bis Sonntag den 22.07.2018, 17 Uhr aus einer Garage der Garagenanlage an der Rudolf-Breitscheid-Straße ein blau/weißes Cross Pocket Bike entwendet. Der Diebstahlschaden beträgt 150 Euro. Hinweise bitte

Einbruch in Praxisräume in Glauchau

Glauchau – (rl) Im Zeitraum von Freitag- zu Samstagabend brachen Unbekannte in die Praxisräume einer Physiotherapie an der Agricolastraße ein. Die Einbrecher durchsuchten die Räume und entwendeten mehrere Geldkassetten mit Bargeld in unbekannter Höhe. Es wurde ein Sachschaden von zirka 1.000 Euro angerichtet.

Schuppen abgebrannt in Zwickau, OT Mosel

Zwickau, OT Mosel – (rl) Sonntagfrüh, kurz nach 3 Uhr, musste die Zwickauer Feuerwehr zu einem Feuer ausrücken. In der Kleingartenanlage Am Sportplatzweg brannte ein Gartenschuppen, wodurch auch die angrenzende Gartenlaube leicht in Mitleidenschaft gezogen wurde. Nach gut einer Stunde war das Feuer

Zündler auf dem Simson-Treffen in Zwickau

Zwickau – (rl) Zwei Zündler trieben Sonntagfrüh, kurz nach 2 Uhr, auf dem Gelände vom Simson-Treffen an der Reichenbacher Straße ihr Unwesen. Sie legten in zwei 7 m³ Containern, in denen sich Müll und mehrere Sitzmöbel befanden, Feuer. Die Zwickauer

Verkehrsunfall mit einer Verletzten in Auerbach OT Reumtengrün

Auerbach OT Reumtengrün – (sw) Am Samstagvormittag befuhr eine 80-Jährige mit ihrem Pkw VW die B169 und bog nach links auf die Auerbacher Straße ein. Dabei missachtete sie einen auf der Vorfahrtsstraße fahrendenden Pkw VW mit einer 44-jährigen Fahrerin, welche

Betrunkener Radfahrer in Zwickau

Zwickau – (sw) Polizeibeamte stellten im Rahmen einer Verkehrskontrolle am Samstag um 15:15 Uhr auf der Katharinenstraße einen alkoholisierten Radfahrer fest. Der 65-Jährige war mit 2,80 Promille unterwegs. Es folgte eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr. Dazu wurde dem Radler

Brandstiftung in Waldenburg

Waldenburg – (sw) An einem Getränkemarkt am Freiheitsplatz brannte am Samstag gegen 17:40 Uhr ein gefüllter Papiercontainer nieder und verrußte dabei die Rückwand des Gebäudes. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro. Die Polizei hat

Einbrecher erwischt in Zwickau, OT Schedewitz

Zwickau, OT Schedewitz – (rl) Am Freitag, gegen 21.25 Uhr, eilten Beamte des Polizeireviers Zwickau zu einem Lebensmittelmarkt am Westsachsenstadion, da dort die Alarmanlage ausgelöst hatte. Vor Ort wurden aufgebrochene Lebensmittelcontainer und bereitgelegte Lebensmittel festgestellt. Der Täter war verschwunden, ließ

Rundballenpresse abgebrannt in Bernsdorf

Bernsdorf – (rl) Freitagabend, kurz vor 21 Uhr, fing während der Feldarbeit auf einem Feld abseits der B173 eine Rundballenpresse Feuer. Der 39-Jährige Traktorfahrer konnte die brennende Maschine noch abkoppeln und ein Übergreifen der Flammen auf die Zugmaschine vermeiden. Durch

Angriff mit Elektroschocker in Zwickau

Zwickau – (rl) Freitag, kurz vor 23 Uhr, wurde ein 27-Jähriger auf der Freiligrathstraße mit einem Elektroschocker angegriffen. Der Mann wurde am Oberarm verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Die Ermittlungen zum Täter laufen. Quelle: PD Zwickau Helfen Sie bitte

Vier Verletzte bei Verkehrsunfall

Vier Verletzte bei Verkehrsunfall Limbach-Oberfrohna, OT Kändler – (hje) Gegen 16:50 Uhr ereignete sich auf der Staatsstraße 243, Höhe der Anschlussstelle BAB 72, Chemnitz-Röhrsdorf, ein Verkehrsunfall mit insgesamt vier verletzten Fahrzeuginsassen. Ein 63-Jähriger befuhr mit einem Pkw BMW die Staatsstraße

Zeugen bzw. Geschädigte gesucht in Werdau

Werdau – (ow) Die Polizei ist am späten Donnerstagnachmittag zum Kaufland-Markt in die Uferstraße gerufen worden. Dort sollen eine Handvoll junge Männer vor 18 Uhr Kunden des Marktes „bepöbelt“ haben. Bei Eintreffen der Beamten war diese Situation jedoch nicht mehr feststellbar.

Anhänger löst sich während der Fahrt von Pkw in Zwickau, OT Marienthal

Zwickau, OT Marienthal – (ow) Am Donnerstagnachmittag parkte ein 33-Jähriger seinen Opel Astra ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand der Karl-Keil-Straße in einer Parkbucht ab. Als ein 54-Jähriger mit seinem Mercedes E 350 samt Anhänger die Karl-Keil-Straße in Richtung Heinrich-Braun-Straße befuhr, löste sich

Zeugen zu Körperverletzung gesucht in Reichenbach

Reichenbach – (ow) In der Nacht zu Freitag, gegen 1:20 Uhr stellten Polizeibeamte auf dem Fußweg der Bebelstraße einen 34-jährigen Mann fest, der über Schmerzen klagte. Nach seinen Angaben wurde er in seinem an der nahe gelegenen Liebaustraße befindlichen Garten von

Täter auf frischer Tat gestellt in Zwickau

Zwickau – (hs) Auf Grund mehrerer Garteneinbrüche in der Vergangenheit legten sich Hobbygärtner in ihrer Anlage in der Freiligrathstraße auf die Lauer. Am Donnerstag, kurz vor Mitternacht, wurde ihre Ausdauer belohnt. Die Gartendetektive stellten einen 42-Jährigen, nachdem er ein Fenster

Pkw fährt gegen Ladeklappe in Werdau

Werdau – (ow) Als am Mittwochmittag ein Pkw gegen die Ladeklappe eines Lkw fuhr, entstand an beiden Fahrzeugen Sachschaden von insgesamt etwa 3.100 Euro. Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt. Ein 78-Jähriger hatte zunächst seinen VW Touran aus einer Parklücke an der Leipziger Straße ausgeparkt.

Diebstähle und Einbrüche im Bereich Zwickau

Mountainbike aus Keller gestohlen Reinsdorf – (ow) Unbekannte Täter hebelten zwischen dem 7. Juli und Mittwochnachmittag in einem Mehrfamilienhaus an der Poststraße im Kellerbereich einen Lattenverschlag auf. Folgend entwendeten sie ein dort eingestelltes schwarzes 24er Mountainbike „Giant“ im Wert von ca. 500 Euro.

Alkoholfahrt festgestellt in Zwickau

Zwickau – (ow) Am Donnerstagabend stellte eine Polizeistreife auf der Gewandhausstraße eine Alkoholfahrt fest. Die Beamten kontrollierten gegen 23:30 Uhr den 40-jährigen Fahrer eines Pkw Mercedes. Bei ihm ergab der Alkomattest eine Atemalkoholkonzentration von 2,02 Promille. Daraufhin wurde dessen Führerschein beschlagnahmt, eine Blutentnahme durchgeführt