Category Archives: PD Chemnitz

Chemnitz – Lkw fuhr auf anderen Lkw

Chemnitz OT Borna-Heinersdorf (Bundesautobahn 4) – Lkw fuhr auf anderen Lkw (1523) Im Bereich der Anschlussstelle Chemnitz-Mitte fuhr am Dienstag, gegen 8.30 Uhr, auf der Richtungsfahrbahn Eisenach der Fahrer (28) eines Lkw Mercedes auf einen verkehrsbedingt langsam vorausfahrenden Lkw Mercedes (Fahrer: 54).

Chemnitz Stadtzentrum – Zusammenstöße zwischen Fußgängern und Straßenbahnen

Chemnitz Stadtzentrum – Zusammenstöße zwischen Fußgängern und Straßenbahnen (1522) Im Bereich der Straßenbahnhaltestelle „Brückenstraße/Freie Presse“ in der Brückenstraße kam es am Dienstag, gegen 10.15 Uhr, zu zwei Verkehrsunfällen, an denen Fußgänger und Straßenbahnen beteiligt waren. Zuerst kam es zum Zusammenstoß zwischen einer

Chemnitz – erneut Bombendrohung gegen das Finanzamt

Chemnitz OT Zentrum – Finanzamt erneut bedroht (1519) Aufgrund der Drohung, die beim Finanzamt Chemnitz in der Straße der Nationen eingegangen war, wurde das gesamte Gebäude evakuiert. Dies war kurz nach 15 Uhr abgeschlossen, sodass danach mit der Durchsuchung des siebengeschossigen

Chemnitz – Bei Wohnungsbrand verletzt

Chemnitz OT Kappel – Bei Wohnungsbrand verletzt (1518) In die Lützowstraße rief man die Feuerwehr und Polizei am Montagmittag wegen eines Wohnungsbrandes. Wie sich dann herausstellte, war der Brand in der Küche einer Wohnung im Dachgeschoß ausgebrochen. Die Feuerwehr war im

Diebstahl und Einbruch in Chemnitz

Chemnitz OT Lutherviertel/OT Altchemnitz – Mutmaßlicher Buntmetalldieb innerhalb weniger Stunden zwei Mal erwischt (1489) Nach dem Anruf eines Anwohners der Wartburgstraße konnten Polizisten am Samstagvormittag zwei mutmaßliche Buntmetalldiebe stellen. Kurz vor 10 Uhr hatte der Anwohner beobachtet, wie Gestalten durch ein

Chemnitz – Ertappter Einbrecher sprühte mit Pfefferspray

Chemnitz OT Schönau – Ertappter Einbrecher sprühte mit Pfefferspray (1470) Mit Pfefferspray besprüht und dabei leicht verletzt wurde am Freitagmorgen, gegen 5 Uhr, ein 43-jähriger Mann in der Ehrlichstraße. Der 43-Jährige überraschte zwei mutmaßliche Diebe, eine Frau und einen Mann,

Chemnitz Stadtgebiet – An Fahrzeugen zu schaffen gemacht

Chemnitz Stadtgebiet – An Fahrzeugen zu schaffen gemacht (1471) Mehrere Fälle, in denen sich unbekannte Täter an Fahrzeugen zu schaffen machten, sind der Polizei im Verlauf des Donnerstags angezeigt worden. In der Wilhelm-Firl-Straße (OT Markersdorf) beschädigten Unbekannte zwischen 8.15 Uhr

Bundesautobahn 4 – Transporter gegen VW und Tanklaster

Chemnitz OT Röhrsdorf (Bundesautobahn 4) – Auffahrunfall Höhe Anschlussstelle Die A 4 in Richtung Eisenach befuhren am Mittwoch, gegen 14.20 Uhr, der 50-jährige Fahrer eines Mercedes-Transporters, der 45-jährige Fahrer eines Pkw VW und der 50-jährige Fahrer eines Sattelzuges MAN (Tankfahrzeug). In

Frankenberg – Raub in Supermarkt/Zeugen gesucht

Landkreis Mittelsachsen Revierbereich Mittweida Frankenberg – Raub in Supermarkt/Zeugen gesucht (1451) Ein Raub in einem Einkaufsmarkt in der Straße Klingbach ereignete sich am Mittwochabend. Vor der Schließung des Marktes gegen 20 Uhr hatten diesen drei unbekannte Männer betreten, zwei anwesende

Chemnitz – Mutmaßlichen Buntmetalldieb gestellt

Chemnitz OT Altchemnitz – Mutmaßlichen Buntmetalldieb gestellt (1435) Gegen 0.15 Uhr rief man die Polizei am Mittwoch in die Paul-Gruner-Straße. Dort hatte man eine Person beobachtet, die sich auf einem Firmengelände zu schaffen machte. Nach dem Eintreffen der Polizeibeamten wurde das

Räuberische Diebstähle und Einbrüche in Chemnitz

Chemnitz OT Ebersdorf – Detektiv bei räuberischem Diebstahl leicht verletzt (1426) Wegen eines räuberischen Diebstahls am Montagnachmittag in einem Einkaufsmarkt in der Frankenberger Straße ermittelt die Polizei. Gegen 16.30 Uhr waren einem Ladendetektiv (30) eine Frau und drei Männer im Markt

Chemnitz Stadtzentrum – Drohung beim Finanzamt eingegangen

Nach Bekanntwerden der Drohung gegen das Finanzamt Chemnitz in der Straße der Nationen wurde geraume Zeit später eine zweite Drohung bekannt. Diese richtete sich gegen eine Postbank-Filiale, die sich im selben Gebäude befindet. Gegen 12 Uhr begann die Durchsuchung des

Chemnitz Stadtzentrum – Antänzer erbeutete Handy

Chemnitz Stadtzentrum – Antänzer erbeutete Handy (1409) Am frühen Sonntagmorgen, gegen 4.15 Uhr, kamen fünf Unbekannte in der Brückenstraße auf einen 31-Jährigen zugelaufen und fragten nach Zigaretten. Während sich ein kurzes Gespräch entwickelte, tanzte plötzlich einer der Unbekannten den 31-Jährigen an

Papageien gefunden bei Großkontrolle auf der A4

  Lichtenau (BAB 4) – Großraum- und Schwerlasttransporte kontrolliert -Bildveröffentlichung- (1404) Von Montag, den 8. Mai 2017, bis Donnerstag, den 12. Mai 2017, fanden auf den Parkplätzen „Auerswalder Blick“ der Bundesautobahn 4 Kontrollen von Großraum- und Schwerlasttransporten statt. Die Beamten

Burgstädt/OT Mohsdorf – Chemikalie auf Firmengelände ausgetreten

Landkreis Mittelsachsen Revierbereich Rochlitz Burgstädt/OT Mohsdorf – Chemikalie auf Firmengelände ausgetreten -Erstmeldung- (1407) Über einen mutmaßlichen Gefahrgutunfall in der Chemnitztalstraße ist die Polizei am Montagmorgen, gegen 7.50 Uhr, informiert worden. Nach ersten Erkenntnissen soll auf einem Firmengelände eine Chemikalie in

Chemnitz OT Zentrum – Auseinandersetzung zwischen ausländischen Gruppierungen

Am späten Freitagnachmittag, gegen 18:15 Uhr, kam es in der Rathausstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei ausländischen Gruppierungen, bei der in der Folge drei Personen verletzt wurden. Nach einem verbalen Streit zwischen 5 Personen auf der einen und acht Personen

Döbeln – Tatverdächtige nach mehreren Bränden ermittelt

Landkreis Mittelsachsen Revierbereich Döbeln Döbeln – Tatverdächtige nach mehreren Bränden ermittelt (1385) Zu Bränden in einem Wohnhaus in der Albert-Schweitzer-Straße (die Polizeidirektion berichtete in den Medieninformationen Nr. 139 vom 9. März 2016, Nr. 581 vom 16. Oktober 2016 und Nr.

Chemnitz Stadtzentrum – Auseinandersetzung an Zentralhaltestelle

Chemnitz Stadtzentrum – Auseinandersetzung an Zentralhaltestelle (1370) Kurz vor 2 Uhr wurde die Polizei am Freitag von Zeugen zur Rathausstraße gerufen, weil sich dort mehrere Personen schlagen würden. Als die Polizeibeamten wenige Minuten später eintrafen, hatte sich die Gruppierung bereits

Chemnitz OT Röhrsdorf (Bundesautobahn 72) – Tiertransporter verunglückt

Am Donnerstagnachmittag, gegen 16 Uhr, befuhr ein Lkw Scania die BAB 72 in Richtung Hof, kam dabei in Höhe des Autobahnkreuzes Chemnitz aus noch unklarer Ursache von der Fahrbahn ab und kippte in der Böschung um. Beladen war der Lkw

Chemnitz – 27-Jähriger versuchte im Beisein der Fahrerin ihr Auto zu stehlen

Chemnitz OT Gablenz – 27-Jähriger versuchte im Beisein der Fahrerin ihr Auto zu stehlen/Passanten schritten ein (1354) In der Kaulbachstraße stellte eine 54-Jährige am Mittwoch, kurz vor 17 Uhr, ihren Pkw Peugeot ab, zog den Zündschlüssel ab und lief um ihr