Category Archives: Polizeibericht

Fahrzeugscheiben eingeschlagen in Glauchau

Glauchau – (um) Unbekannte Tatverdächtige haben über Nacht mehrere Scheiben eines Pkw Mercedes, welcher Am Gründelpark abgestellt war, eingeschlagen. Der Sachschaden wurde auf 1.500 Euro geschätzt. Aus dem Fahrzeug entwendeten die Unbekannten einen Bluetooth-Lautsprecher im Wert von 10 Euro. Das

Papierkörbe brennen an Straßenbahnhaltestellen in Zwickau

Zwickau – (um) Beamte und Kollegen der Wachpolizei des Polizeireviers Zwickau löschten heute früh gegen 4:00 Uhr zwei Papierkörbe auf der Sternenstraße/Astronomenweg. Unbekannte Täter entzündeten diese und versuchten es bei einem dritten. Der entstandene Sachschaden wurde auf 200 Euro geschätzt.

Motorradfahrer verletzt sich schwer in Callenberg OT Langenchursdorf

Callenberg OT Langenchursdorf – (ta) Am Samstagabend gegen 21 Uhr befuhr der 31-jährige Fahrer eines Motorrades der Marke KTM auf der Waldenburger Straße eine Kurve und kam dabei zu Sturz. Hierbei wurde er schwer verletzt und ein Rettungshubschrauber verbrachte den

Bargelddiebstahl aus Selbstwaschanlage in Zwickau

Zwickau – (ta) Im Tatzeitraum vom Freitag, 16 Uhr bis zum Samstag, 14 Uhr hebelten Unbekannte die Geldkassette der Selbstwaschanlage einer Tankstelle an der Reichenbacher Straße auf und entwendeten daraus circa 100 Euro Bargeld. Der Sachschaden beträgt 50 Euro. Hinweise

Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen in Zwickau

Zwickau – (ta) Am Samstagvormittag befuhr ein 75-jähriger Fahrer eines Pkw Skoda die Bergstraße in Richtung Freiheitsstraße. Auf Grund eines gesundheitlichen Problems kam er nach links von der Fahrbahn ab, stieß gegen den Betonmast einer Freileitung und kam zum Stehen.

Bundespolizei stellt Dieb in Adorf

Adorf – (um) Samstag früh, gegen 02.30 Uhr, stellten Kollegen der Bundespolizei einen 32 – jährigen Adorfer beim Diebstahl. Dieser entwendete zwei Räder eines abgestellten Kompressors auf der Oelsnitzer Straße. Der Diebstahlschaden wurde auf 300 Euro geschätzt. Quelle: PD Zwickau

Unbekannte begehen Sachbeschädigungen in Neukirchen, OT Lauterbach

Neukirchen, OT Lauterbach – (um) Am gestrigen Abend wurden durch unbekannte Täter im Bereich der Dorfstraße zwei selbst gebaute Strohpuppen, Solarleuchten, Tisch und Gartenstühle beschädigt. Die Puppen waren im Rahmen des Dorffestes aufgestellt. Das Polizeirevier Werdau bittet um Zeugenhinweise unter

Kleintransporter aufgebrochen in Waldenburg

Waldenburg – (um) Gestern Nachmittag wurde auf der Peniger Straße ein Kleintransporter VW Crafter mit eingeschlagener Seitenscheibe festgestellt. Der oder die unbekannten Täter durchsuchten das Fahrzeug, entwendeten aber nichts. Der Sachschaden wurde auf 400 Euro geschätzt. Das Polizeirevier Glauchau führt

Taxifahrer beraubt in Mülsen, OT Mülsen St. Niclas

Mülsen, OT Mülsen St. Niclas – (um) Am Samstag, gegen 01.00 Uhr, beförderte ein 56 – jähriger Taxifahrer einen männlichen Fahrgast von Glauchau nach Mülsen. Am Zielort angekommen besprühte der Fahrgast den Fahrer mit Reizgas und entwendete dessen Einnahmen. Der

Parkplatzrempler in St.Egidien

St.Egidien – (sw) Der 87-jährige Fahrer eines Pkw VW Golf beschädigte am Freitag gegen 09:35 Uhr im Auersberg-Center an der Platanenstraße beim Ausparken drei weitere Pkws, einen Citroen und zwei VWs, und verursachte einen Gesamtschaden in Höhe von 12.000 Euro.

Trunkenheit im Verkehr in Lichtenstein

Lichtenstein – (sw) Während einer Verkehrskontrolle stellten die Polizeibeamten auf der Glauchauer Straße am Freitag gegen 21 Uhr bei einem 55-jährigen Fahrer eines Pkw Opel Alkoholgeruch fest. Ein Test ergab 1,10 Promille Atemalkohol. Bei dem Fahrer wurde im Krankenhaus eine

Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen in Werdau

Werdau – (sw) Am Freitag um 13 Uhr befuhr die 39-jährige Fahrerin eines Kleinbusses Citroen die Straße Zum Sternplatz und fuhr in Höhe Theodor-Körner-Straße auf einen verkehrsbedingt haltenden Pkw Skoda auf und schob diesen auf den davor stehenden Pkw Seat.

Ladendiebe – Zeugen gesucht

Ladendiebe – Zeugen gesucht Werdau – (cs) Am Donnerstagvormittag, gegen 10:30 Uhr haben zwei Unbekannte Schuhe im Wert von etwa 80 Euro aus einem Schuhgeschäft an der Uhlandstraße entwendet. Einer der Beiden lenkte eine Verkäuferin ab, der Andere probierte Schuhe

Pkw gestohlen

Pkw gestohlen Zwickau, OT Niederplanitz – (cs) In der Nacht zu Freitag entwendeten Unbekannte einen an der Beethovenstraße abgestellten Skoda Roomster. Der rote Pkw hatte das amtliche Kennzeichen Z-PF 111. Der Wert des Fahrzeugs wurde auf rund 6.000 Euro geschätzt.

Verkehrskontrollen Polizeidirektion Zwickau – (cs) Am Donnerstagvormittag wurden im gesamten Gebiet der Polizeidirektion Zwickau Verkehrskontrollen durchgeführt. Schwerpunkte der Kontrollen war die Überprüfung der Geschwindigkeit und der Rückhalteeinrichtungen. Insgesamt waren für die Kontrollen 37 Beamte eingesetzt. Es wurden unter anderem elf

Elterlein – Motorradfahrer tödlich verunglückt

Revierbereich Annaberg Elterlein – Motorradfahrer tödlich verunglückt (2441) Der 77-jährige Fahrer eines Citroën-Kleinbusses befuhr am Donnerstag, gegen 17.05 Uhr, die Geyersche Straße aus Richtung Elterlein in Richtung Geyer. Auf der Kreuzung Geyersche Straße/S 258 kollidierte der Kleinbus mit einem Krad

Jahnsdorf (Bundesautobahn 72) – Zwei Unfälle innerhalb fünf Minuten

Jahnsdorf (Bundesautobahn 72) – Zwei Unfälle innerhalb fünf Minuten (2444) Die A 72 in Richtung Leipzig befuhr am Donnerstag, gegen 14.50 Uhr, der 78-jährige Fahrer eines Pkw Audi. In Höhe des Parkplatzes „Am Neukirchener Wald“ fuhr er auf einen verkehrsbedingt

Aufgefahren – 17.000 Euro Schaden in Schöneck

Schöneck – (ahu) Mittwochabend kam es auf der Kärrnerstraße (S 305) zu einem Auffahrunfall. Eine 27-Jährige befuhr mit ihrem Pkw Audi A3 die S 305 in Richtung Zwotenthal. An dem Abzweig Bahnstraße (K 7842) musste die 21-Jährige Toyota-Fahrerin verkehrsbedingt halten.

Vorfahrtsverletzung – drei Verletzte in Limbach-Oberfrohna

Limbach-Oberfrohna – (ahu) Mittwochmittag kam es auf der Sachsenstraße zu einer Vorfahrtsverletzung mit zwei Pkw und drei Verletzten. Eine 32-Jährige befuhr mit ihrem VW Caddy die Paul-Seydel-Straße in Richtung Sachsenstraße. Als sie diese überqueren wollte, missachtete sie den von links

Pkw bleibt auf Dach liegen – drei Schwerverletzte in Wildenfels OT Härtensdorf

Wildenfels OT Härtensdorf – (ahu) Donnerstag, gegen 15:45 Uhr, ereignete sich auf der Lössnitzer Straße ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei Pkw. Eine 55-Jährige fuhr mit ihrem Opel in Richtung Wildenfels mit Schrittgeschwindigkeit hinter einem Lkw hinterher, um dann in den